Dr. med. Vincenzo Bluni

Frühschwanger - Babybecken und Heben

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Hr. Dr. Bluni,
soll ich in der Frühschwangerschaft wegen eventuellen Infektionsrisikos das Babybecken neben dem Hotelpool meiden? Mein Mann kann das Babybad übernehmen, wenn es ratsam ist.
Und soll ich auf das Heben meines Einjährigen weitesgehend verzichten oder soll ich ihn regelmäßig heben, damit der Körper nicht aus der Übung kommt, denn ab und zu muss es ja sein. Also ich meine, jetzt sechs Monate meinen Mann alles heben lassen und dann doch wieder müssen, ist ja dann für meinen Körper überraschend.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

von Zornmotte am 20.08.2015, 16:32 Uhr

 

Antwort auf:

Frühschwanger - Babybecken und Heben

Hallo,

hier kann ich Sie beruhigen: weder für das eine, noch das andere gibt es irgendewelche medizinschen Gründe.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.08.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schweres Heben/ Ziehen

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin momentan in der 26.ssw und habe heute das Gitterbett fürs Baby ein paar Meter geschoben und ein paar mal an einem Ende kurz anheben müssen etc. Kann das Schieben/ schwere kurzzeitige Heben meinem Baby geschadet haben? Muss ich mir Sorgen ...

von Greta2015 10.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Heben in der schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni habe eine Frage. Ich bin in der 7 ssw und muss bei meinem Job öfters über 25kg heben, obwohl ich schon gesagt habe das möchte nicht mehr, werde ich noch eingeteilt. Ab wie viel Kilo sollte ich nicht mehr tragen? Und was könnte ich machen das sie mich nicht mehr ...

von Jessyglücklich 03.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Chinesisches Essen und Heben in der SS

Hallo, hab mir heute zusammen mit meinem Mann Essen vom Chinesen geholt. Da ich wegen dem Essen in der Schwangerschaft sehr ängstlich bin habe ich das Fleisch nicht gegessen sondern nur den Reis mit Soße und Gemüse. Mein Mann fand, dass die dickeren Fleischbrocken ...

von AnuschkaA 04.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Schwer Heben unmittelbar nach Einnistung gefährlich?

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich weiß, dass Sie diese, oder ähnliche Fragen vermutlich schon unendlich oft beantwortet haben, aber ich muss Sie trotzdem noch einmal stellen, da sie mir keine Ruhe lässt: Falls sich bei mir eine befruchtete Eizelle eingenistet haben sollte (was ...

von Simbimse 18.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Schweres heben

Hallo, ich bin in 35.ssw und mir geht es gut. Das ist meine 3. Schwangerschaft. Ich habe heute meinem Mann geholfen ein hochbett zusammen zu bauen und habe auch etwas beim heben mitgeholfen, was ich jetzt sehr bereue. Mir geht es zwar weiterhin gut, habe keinen Bauchschmerzen ...

von HelgaRolf 06.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Heben in der Schwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich bin zur Zeit in der 25SSW. Ich habe bereits eine zweijährige Tochter. Natürlich hebe ich sie auch hoch, um sie in den Arm zu nehmen. Ich gehe mit ihr auch zum Turnen und helfe dort beim Auf- und Abbau mit. Dabei trage ich gelegentlich auch kleine ...

von heidivip 01.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Einmaliges schweres Heben

Hallo Herr Dr.Bluni, ich habe gestern unseren 18 kilo schweren, 5 Jährigen sohn für ca. 10 Sekunden auf den Arm genommen, bzw. auf die Hüfte gesetzt. Bin in der 15.ssw Kann ich meinem Baby damit geschadet haben? Sollte ich morgen sicherheitshalber zum Frauenarzt und ...

von Kristin1978 31.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Sport u heben nach fehlgeburt

Lieber Dr. Bluni, am 22.4. wurde wegen eines Windeis eine medikamentöse fehlgeburt eingeleitet (ca 10. Woche) Am 29. sagte der Frauenarzt, es sei fast alles weg, eine Ausschabung nicht nötig. Ich solle nach meiner nächsten Regel noch einmal zur Kontrolle kommen. Und ...

von Jula1864 06.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Ab wann mit dem schwer Heben aufpassen?

Hallo Hr. Dr. Bluni! Ich hätte nochmal eine Frage.... Bin jetzt in der 17 ssw und ich würde gerne wissen, ab wann ich mit dem Heben aufpassen muss. Und bis wie viel Kilo sind erlaubt? Ich habe eine Tochter die hat 12-13 kg. Danke und ...

von Nickimaus 17.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Behindertes Kind heben in der SS

Sehr geehrter Herr Bluni, unsere älteste Tochter ist 10 Jahre alt und schwermehrfachbehindert. Sie wiegt ca. 30 kg, sie kann sich selbst hochziehen und "läuft" auch mit Unterstützung, sodass ich sie nicht mehr nur tragen muß. Dennoch bleibt es nicht aus das ich sie z.Bsp. ...

von Vipo 15.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: heben

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.