Dr. med. Vincenzo Bluni

Fieber - Listeriose

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

gestern Abend hat alles mit Gliederschmerzen begonnen, heute morgen dann Kopfschmerzen, Reizhusten und 17:00 Uhr schließlich rektal 38,8 Grad Temperatur gemessen.
Nach einem Besuch beim Notdienst wurde zu Paracetamol geraten, darunter ist das Fieber auch auf 37,4Grad gesunken.

Muss ich mir wegen dem Fieber generell Sorgen machen? Ab welcher Temperatur und Dauer des Fiebers wird es gefährlich?

Meine Frage ist, ob Sie mir zum Anlegen einer Listeriose-Blutkultur raten würden?
Hintergrund:
Ich habe am 28.10. in einem Restaurant Käse-Pasta bestellt, vor dem Essen haben wir gesehen wie sie die frischen Nudeln in einem Fass, dass einen riesigen Parmesan enthielt, gewälst haben. Ich habe sie aus Anstand dennoch gegessen. In der Regel gilt Parmesan aufgrund der langen Reife ja als relativ sicher, jedoch hat mich abgeschreckt, dass dieser wohl mehrere Wochen bis Monate verwendet wird, die Nudeln mit der Rinde in Kontakt kommen und danach nicht noch einmal erhitzt werden.
Ich habe wie gesagt Husten und KEINE gastrointestinalen Symptome. Ist Ihrer Meinung hier aufgrund der Konstellation aus Risiko und Beschwerden eine Testung indiziert?

Danke für die Antwort

von Biene1993, 35. SSW   am 08.12.2019, 21:58 Uhr

 

Antwort:

Angst vor Listerose

Hallo,

was wir zu diesem Thema, Wie es hier in den unterschiedlichsten Varianten täglich geschildert wird, sagen, finden Sie auf der Seite

https://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/toxoplasmose-listeriose-angst-vor-infektion.htm

( bitte den Link kopieren und in den Browser einfügen)

umfassend beschrieben.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.12.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Leichtes Fieber, Kopfweh, Nackenschmerzen - Listeriose?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich hatte gestern eine ausgeprägtes Krankheitsgefühl, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Nackenschmerzen, niedrigen Blutdruck und erhöhte Temperatur (37,8, Abends 38,0). Heute morgen ist die Temperatur wieder auf 37,1 gesunken und auch die ...

von Mayflower 01.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listeriose, Fieber

Magen-Darm-Infekt mit Fieber und Abgeschlagenheit > Listeriose?

Hallo Herr Bluni, Ich hatte am Wochenende einen Infekt, der Samstagmorgen mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Kopfschmerzen und Magenschmerzen begann und zum Abend hin mit Fieber und Erbrechen endete. Am Sonntag ging es mir bis auf einen flauen Magen und noch etwas ...

von MaxiLeni 24.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listeriose, Fieber

Toxoplasma und Listeriose

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich befinde mich in der 20 Ssw. Ich lese viel über Schwangerschaften und da bin ich auf das Thema Toxoplasmose und Listerien gestoßen. Da Infektionen mit diesen Bakterien in der Ssw für das Baby sehr gefährlich sind und es kaum Symptome bei Ansteckung ...

von Tinci008 06.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Test auf Listeriose, Buscopan bei Magenkrämpfen

Sehr geehrter Dr. Costa, ich möchte mich für die Möglichkeit im Forum Fragen zu stellen bedanken. In den letzten Wochen habe ich 2 Wochen lang schlecht gekühlte vegetarische Lebensmittel gegessen (bei 10 Grad ): Fetakäse, Mozzarella, Joghurt, Schnittkäse. Der Grund war, ...

von Zwilling757 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose während Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, herzlichen Dank auch von mir, dass Sie Schwangeren so regelmäßig antworten und so für mehr Klarheit sorgen. Ich habe mich auf dem Forum schon zum Thema Listeriose belesen, allerdings hätte ich diesbezüglich auch eine Frage an Sie. In der ...

von klara33 22.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose

Hallo Herr Dr Bluni, Ich habe eine große Angst vor Listeriose und bin eigentlich immer sehr clean und halte mich an alle Vorgaben. Ich war jetzt eine Woche nicht zuhause und mein Mann und mein Sohn haben die Küche verwüstet. Bevor ich aufräumen und putzen wollte, wollte ich ...

von Fischli18 21.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Gefahr von Q Fieber (Fortsetzung)

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich nehme noch einmal Bezug zu meiner vorherigen Nachricht (siehe unten). Ich habe gestern das Fell ausgebürstet, welches ich seit 2 Jahren besitze. Kann ich mich durch das Einatmen des Staubes mit Q Fieber infiziert haben? Sollte ich mich testen ...

von Angsthase1988 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Listeriose durch den Löffel des Grauens

Sehr geehrter Dr. Bluni, wir waren gestern bei den Schwiegereltern essen. Unter anderem gab es Möhren, die mit einem Löffel auf den Teller serviert wurden. Später ist mir aufgefallen, dass an dem Löffel etwas Grünes, Flächiges dran hängt. Ich dachte erst, dass es vom Kochen ...

von Luisa2019 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Gefahr von Q Fieber

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin in der 36. SSW und habe extrem große Angst mich mit Q Fieber infiziert zu haben. Gestern habe ich im Treppenhaus unser Schaffell ausgebürstet und hatte danach ein ständiges Kratzen im Hals. Das Schaffell hatten wir vor 2 Jahren auf dem ...

von Angsthase1988 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Bakterielle Vaginose, listeriose

Sehr geehrter Dr Blumi, ich leide seit Beginn der Schwangerschaft unter einer bakteriellen Vaginose. Mittlerweile habe ich schon mehrere Wochen Antibiotika erhalten, zusätzlich nehme ich noch Fluomizin. Sobald ich Fluomizin absetze beginnt die Symptomatik wieder. Darf ...

von 99Sonnenblume 10.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.