Dr. med. Vincenzo Bluni

Blähbauch/ständiges Grummeln im Bauch - normale Symptome in der Schwangerschaft?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen,

ich bin in der 7. SSW & habe seit Anfang der Woche zunehmend Probleme.
Die Übelkeit, das ständige Aufstoßen, das starke Blubbern + Grummeln im Bauch nehmen täglich zu. Hinzu kommt das ich Schmerzen vom Oberbauch bis in den Unterbauch habe. Der ganze Bauch ist extrem aufgebläht und hart, was mir andauernde Schmerzen bereitet. Heute Nacht hatte ich einen stechenden Schmerz, der vom Oberbauch in den Unterbauch gezogen ist. Sobald ich mich auf die Seite lege, nehmen die Schmerzen/Übelkeit stark zu.
Wir haben zusätzlich 2 Katzen zuhause. Mein Freund kümmert sich ausschließlich um das Katzenklo + ich vermeide das innige Kuscheln (bisher sind sie fast nur in der Wohnung).
Am Mittwoch war ich bei einem Vertretungsfrauenarzt, der mir wenigstens bestätigen konnte, dass sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutter eingenistet hat und Herzschläge zu sehen sind.
Meine Angst war eine Eileiterschwangerschaft (meine Mutter hatte 3), die zum Glück nicht bestätigt werden konnte.
Ansonsten fühlte ich mich gar nicht gut aufgehoben bei diesem FA & weiß nicht wo ich mir jetzt Hilfe holen soll.
Sind diese Schmerzen (harter/aufgeblähter Bauch, ständiges Grummeln im Magen etc.) normal? Ich habe ein wenig Angst, dass ich evtl. zusätzlich eine Magenschleimhautentzündung habe. Meine Schwester ist 2014 an PNET gestorben (dem Voraus ging eine Magenschleimhautentzündung & Helikobaktor). Der Krebs war innerhalb von 3-4Wochen im Endstadium und hatte bereits gestreut.
Ich habe Angst, dass sich in mir der gleiche Krebs zusammenbaut wie bei meiner Schwester.
Hinzu kommt, dass mein Freund & ich vom 5.8.-12.8. im Italienurlaub sind.
Was soll ich jetzt machen? Wenn das alles doch schwangerschaftsbedingte Symptome sind, was kann ich einnehmen/machen um sie zu reduzieren? Selbst Iberogast (was mir bei einem aufgeblähten Bauch immer geholfen hat) darf während der Schwangerschaft nicht genommen werden, obwohl es pflanzlich ist.
Ich bin ratlos & verzweifelt!😰

von Hallo2018 am 04.08.2017, 07:24 Uhr

 

Antwort auf:

Blähbauch/ständiges Grummeln im Bauch - normale Symptome in der Schwangerschaft?

Hallo,

mit den Beschwerden und Ängsten wenden Sie sich dann bitte an einen Arzt vor Ort. Wenn dort nichts organisch bedeutsames gefunden wird, ist es für die Schwangerschaft nicht ungewöhnlich, dass Blähungen auftreten.

Unter entsprechendem Stichwort finden Sie dazu in unserer Stichwortsuche weitere Informationen.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.08.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschafts bauch

Hallo Ich bin nun in der 16.ssw angekommen und habe irgendwie immer noch keinen bauch und auch mein unterleib ist immer noch so wabbelig wie vorher und noch gar nicht fester geworden. Kommt das noch oder muss ich mir sorgen machen? Bin auch Beschwerde frei Die ...

von Hexe33 08.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Beule im Bauch die Schmerzt ohne Schwangerschaft

habe seit 3 Jahren eine Beule im Bauch die mann nur sehen kann wenn ich auf den Rücken liege sie bewegt sich ist hart und es tut weh der FA sagt immer da ist nix in der Röhre konnten sie angeblich nicht wirglich was feststellen ich schau aufgebkäd auf es närft und schmärtzt ...

von dean1703 02.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Reizdarm und Bauchkrämpfe in der Schwangerschaft

Guten Tag, ich bin in der 27. Woche schwanger und war schon 2x stationär im Krankenhaus wegen furchtbarer Bauchkrämpfe im rechten Ober- und Unterbauch. Nach entsprechender Diagnostik (MRT des Bauchraums, Ultraschalluntersuchungen (Bauch und Baby natürlich), Blut- und ...

von Nadzieja2016 23.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Schwangerschaft nach Bauchnabel Netz

Hallo. Ich habe letztes Jahr ein Nabelnetz implantiert bekommen. Mir wurde vorher immer gesagt das die es ohne machen werden. Jetzt planen wir ein 2. Kind und im Internet steht das es mit einem Netz nicht gehen würde, bzw die Ärzte eine Abtreibung empfehlen. Allerdings war der ...

von Emma0109 08.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Bauchübungen in der Schwangerschaft (2Trimester)

Guten Tag! Ich bin jetzt in der 22 SSW, bisher völlig komplikationslos und ohne grosse Nebenwirkungen. Bor meiner Schwangerschaft machte ich mind. 4 mal wöchentlich Sport, darunter Tae Bo und Kraftübungen mit Eigengewicht. Seitdem habe ich die (immer gleichen) Bauchübungen ...

von Das_Lottie 17.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Wird der Bauch während der Schwangerschaft härter?

Hallo Herr Dr Bluni, können Sie mir sagen, ob es im Allgemeinen so ist, dass der Bauch im Verlauf der Schwangerschaft härter wird? Ich bin jetzt in der 19.Woche und habe seit 3 Tagen das Gefühl dass mein Bauch sich härter als davor anfühlt, jedoch nur wenn ich flach auf dem ...

von Zoeyy 22.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

wächst der Bauch bei der zweiten Schwangerschaft schneller

Hallo ich bin fast in der 9 SSW und habe schon ein Kind davor und ich finde das man jetzt schon einen Schwangerschaftsbauch seht...ich bin allerdings durch die letzte Schwangerschaft etwas dicker geworden und ich dachte das man es dann nicht so schnell sieht aber kann man das ...

von mona1994 11.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Schwangerschaft trotz Bauchnetz?

Ich habe vor ca vier Jahren ein sog.Bauchnetz bekommen nach dem ich eine Hernie oberhalb des Bauchnabels hatte. Nach dritter Schwangerschaft ( ohne Komplikationen und drei spontan Geburten ) . Meine Frage nun wäre eine vierte Schwangerschaft ohne Komplikationen ...

von cowy 02.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Schwangerschaft mit bauchnetz

Hallo bin in der 8. Woche ungeplant schwanger . Ich habe seit 2 Jahren ein Kunststoffnetz im Bauch wegen eines Bauchwandbruches muss ich die Schwangerschaft nun beenden da das Netz ja nicht mitwächst . Der Arzt sagte damals vor der OP Kinderwunsch sollte abgeschlossen ...

von Minou1 24.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Schwangerschaft, freie Flüssigkeit im Bauchraum, vergrößerter Eierstock

Hallo, ich war gestern bei meiner Frauenärztin zur Vorsorgeuntersuchung und da ich seit einer guten Woche dumpfen Unterleibsschmerzen leide mit gelegentlichen stechenden Schmerzen. Vor einigen Tagen hatte ich zudem beim Sex plötzlich auftretende sehr starke stechende ...

von dotschal 08.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Bauch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.