Baby zu leicht?

Antwort in der Schwangerschaftsberatung

Hallo! Lass dir von deiner Frauenärztin eine Überweisung für ein Perinatalzentrum geben, im den Befund zu überprüfen bzw. die Situation einzuschätzen. Bei einem evtl. Frühchen mit zu geringem Gewicht für die SSW solltest du so oder so in einem /Level I-Krankenhaus entbinden.

Ich an deiner Stelle würde am Montag entweder beim deinem Gyn ozder Vertretung eine Überweisung holen, sollte ja eigentlich machbar sein, und dann baldmöglichst Kontakt zu einer entsprechenden Entbindungsklinik aufnehmen.

Wenn du schriftliche Befunde hast, zum Beispiel dass im Mutterpass steht, dass das Kind womöglich zu klein ist oder wenn du die Ausdrucke mit den Daten von den US-Untersuchungen hast, geht es vielleicht auch Überweisung, müsstest du vielleicht mal in der Klinik anrufen.

Alles Gute!

von blablubblub am 21.12.2019, 16:40 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.