Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Umgangsregelung zur MuKiKur

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader, wir kommen gerade aus der Mukikur. Nun gibt es Probleme mit dem KV wegen der "fehlenden" Umgangstage. Er war uns während der Kur einmal besuchen, nun pocht er trotzdem auf seine Tage und setzt mich damit unter Druck. Frage: wie ist hier die rechtliche Lage? Die Mukikur gilt ja als Krankschreibung und nicht als Urlaub. LG

von loeckchenmaus am 20.02.2017, 23:15 Uhr

 

Antwort auf:

Umgangsregelung zur MuKiKur

Hallo,
wahrscheinlich ist ein fester Rhythmus vereinbart, indem er das Kind sehen kann.
Wenn das Kind in Kur war, und er nicht hingefahren ist, konnte er das Kind nicht sehen.
Dafür kann keiner was.
Gleichwohl meine ich, es müsste möglich sein, hier eine gütliche Lösung zu finden.
Warum sollte er das Kind nicht einmal außer der Reihe sehen, wenn er es nun schon länger nicht gesehen hat? Es ist ja auch zum Wohl des Kindes.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 22.02.2017

Antwort:

Andersrum gesehen:

Hallo,

Andersrum gesehen:
Wie möchtest Du es Deinem Kind ermöglichen, dass es den ausgefallenen Umgang mit dem Papa nachholen kann?
Es ist in allererster Linie das Recht des Kindes auf Umgang mit beiden Eltern.

Gruß

D

von desireekk am 21.02.2017

Antwort auf:

Umgangsregelung zur MuKiKur

Also gibt es keine rechtliche Grundlage? Nur das war meine Frage. Es scheint hier so rüber zu kommen als wollte ich den Umgang verhindern, dem ist absolut nicht so. Der KV war uns zur Kur besuchen, was mein Vorschlag war und das hat er dann auch gemacht, obwohl er nach eigener Aussage lieber bei einer Sportveranstaltung gewesen wäre. Dass die Tage nachzuholen sind darauf haben wir uns auch geeinigt. Nur wenn ich aus der Kur wieder komme und dann erstmal nix passiert und ich sogar nachfragen muss was denn nun mit den Tagen ist, versteh ich den KV nicht. Erst dann hat er reagiert und jetzt muss alles wieder ganz schnell gehen.

von loeckchenmaus am 22.02.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Frage zum Umgangsrecht / Umgangsregelung

Hallo Frau Bader, ich habe eine Frage zum Umgang. Vorab die "Eckdaten" : Ich lebe von meinem Mann getrennt, es wird auch keine zusammenkunft mehr geben. Seid April 2015 hat er absolut keinen Kontakt mehr zu den 4 gemeinsamen Kindern ( weder persönlich, ...

von brittachen 01.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Umgangsregelung - KV

Hallo Frau Bader, Hallo "Erfahrenene Forumsteilnehmer" ;), ich habe ein Problem, bei dem ich gerade nicht weiter weiß: mein Mann hat sich von mir im September15 getrennt. er wohnt keine 25 km von uns entfernt. die kids sind fast 14+12J alt. in den ersten 6-8 Wochen ...

von apollo 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Umgangsregelung

Hallo, ich lebe getrennt vom Kindsvater (Sohn fast 2 Jahre) ständig haben wir eine Debatte zwecks Umgang...nun die Wochenenden sind mittlerweile geregelt (jedes 2. WE von Fr.-So) Aber Feiertage und Ferientage führen ständig zu Diskussionen, nun steht Ostern hat (normal mein ...

von Teufelin0705 05.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Umgangsregelung nach Alkoholmissbrauch

Hallo Frau Bader, wie sind die Chancen für eine Mutter vor Gericht eine mutterbetonte Umgangsregelung zu finden, wenn diese im Zuge von Alkoholmissbrauch einen Zusammenbruch hatte? Dieses war ein einmaliger Zwischenfall und durch sämtliche medizinische Tests ist dieses auch ...

von MottchensMama 10.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Anwaltszwang beim Familiengericht wegen Umgangsregelung?

Hallo Frau Bader, Mein Exfreund will den Umgang für unser gemeinsames Kind beim Gericht regeln lassen, da sämtliche Gespräche beim Jugendamt wegen erheblichen Meinungsverschiedenheiten gescheitert sind . Muß ich mir da einen Anwalt nehmen oder geht das auch ohne? Vielen ...

von Annika01 04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

geteiltes Sorgerecht - wie sieht die Umgangsregelung in den Ferien aus

Hallo, die Umgangsregelung besagt ja, daß in den Schulferien normalerweise die Zeit des Kindes halb bei der Mutter und halb beim Vater verbracht wird. Wie ist das den in den Ferien des Kindergartens geregelt? Gilt hier evtl. die gleiche Regelung? Viele ...

von Stefan27 24.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Umgangsregelung

Hallo Frau Bader Ich wende mich heute mit einer Frage an Sie.Und zwar geht es darum das mein Mann und ich uns getrennt haben.Wir haben gemeinsames Sorgerecht und er ist kurz nach der Trennung zum JA gegangen wegen dem Umgang und das ich aus seinem Haus raus soll.Das JA sollte ...

von Michela 30.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Umgangsregelung?

Hallo Frau Bader, mein Ex-Freund möchte gerichtlich mehr Umgang für unser gemeinsames Kind 2 Jahre alt einklagen. Ich war von Anfang an alleinerziehend. Zur Zeit machen wir es so, das er an 2 Wochentagen jeweils nachmittags das Kind abholt und abends zurück bringt. Jetzt möchte ...

von Mirja120 16.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Umgangsregelung

die kindsmutter verweigert mir das recht unsere tochter 14 monate auch mal unter der woche zu besuchen das JA wurde auch schon infomiertunternimmt aber nichts dagegen seit heute weiß ich das die kleine nur auf ihren stiefvater und meine ex fixiert ist und meine tochter sich nur ...

von pizza 22.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Gerichtlich festgelegte Umgangsregelung....nicht bindend/verpflichtend?

Hallo Frau Bader, der Vater unseres Sohnes hat vor ca. 4 Jahren die Umgangsregelung per Gericht eingeklagt, nicht weil ich es nicht wollte, sondern weil ER das selbst schriftlich und für sich haben wollte. Zuerst hat er sich auch an diese Regelung gahlten, dann, als er eine ...

von gaby67 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsregelung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.