Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elternzeit statt Arbeitslosigkeit

Antwort in der Beratung Recht

Er muss mindestens 2 LEBENSmonate nehmen. Und Kind darf - damit das noch hinhaut, nicht alter wie 1 Jahr sein. wenn euer Kind nicht zufälligerweise an einem 1.ten geboren ist wird er also so oder so das nicht timen können.

Davon ab, er hat es sicherlich noch nicht beantragt, oder? Auch das dauert. In einigen Gemeinden geht es schnell, in anderen kann es auch mal 3 Monate dauern. habt ihr die finanziellen Mittel die Zeit zu überbrücken? Mehr Geld ist es zudem auch nicht. Und er wäre nicht so flexibel. was wenn er am 15.08 einen neuen Job antreten könnte? Oder 2 Wochen bevor der 2te Monat endet? Dann würde entweder der Anspruch komplett entfallen, ihr müsstet das komplette Geld für die beiden Monate zurück zahlen oder dem neuen AG sagen, nee ich kann noch nicht, ich beziehe noch EG, geht erst später....

Elternzeit hat er ohne AG eh keine, wo will er diese melden? Und die Lücke hätte er doch so oder so im Lebenslauf. Er kann sie aber doch anders "verkaufen" wenn wer fragt. er muss ja im nachhinein nicht sagen, klar ich war da arbeitslos. Er kann auch sagen, ich habe die Zeit genutzt für unser Baby. Ob er EG bekommen hat oder ALG1 kann ein neuer Arbeitgeber ja nicht prüfen.

von Danyshope am 14.07.2017, 15:48 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

2Jahr Elternzeit bei Einschulung mit folgender Arbeitslosigkeit: ALG1 Berechnun

Nach der Geburt des Kindes wurde wie üblich eine Elternzeit für 1 Jahr genommen. Ich überlege zu Einschulung des Kindes das 2 Elternzeit Jahr zu nehmen. Vor kurzem habe ich leider erfahren, dass der Firma nicht gut geht und man kann nicht ausschliessen, dass die schliesst ...

von mamanasti 24.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Arbeitslosigkeit Rückkehr in Elternzeit

Guten Tag, vor einigen Wochen schrieben wir zu dem Thema Arbeitslosigkeit und Elternzeit. Heute habe ich hierzu erneut eine Frage. Der Einfachheithalber nochmal kurz die Eckdaten. 2006-2015 durchgängig angestellt(immer befristet) Arbeitslos zum 01.01.15 aufgrund ...

von Sina1984 18.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Was sind die Vor-/ Nachteile von verlängerter Elternzeit vs. Arbeitslosigkeit

Guten Tag Frau Bader, ich bin zur Zeit in Elternzeit und zwar bis zum Ende des 1. Lebensjahres meines Sohnes (Geburtstag: 23.6.2015). Nun sind mein Mann und ich wegen Pflege- und Sterbefällen wieder in die alte Heimat gezogen - 480km Distanz zu meinem Arbeitgeber -. Ich plane ...

von Nollys 17.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Zweites Kind nach Elternzeit trotz Arbeitslosigkeit?

Sehr geehrte Frau Bader. Wir haben folgende Frage: unser erstes Kind ist im Mai 2015 gekommen, ich habe für zwei Jahre Elternzeit angemeldet und bekomme auch das Elterngeld auf zwei Jahre gesplittet. Nun ist mein Arbeitgeber Ende 2015 insolvent geworden und der komplette ...

von _marli2014_ 09.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Elternzeit und Arbeitslosigkeit - geht das?

Sehr geehrte Frau Bader, mein befristeter Arbeitsvertrag ist 2 Monate vor der Geburt meines Kindes ausgelaufen, ich war dann bis zur Geburt noch arbeitslos gemeldet und hatte Alg 1 bezogen. Nun habe ich 10 Monate Elterngeld bekommen ( mein Freund hatte 4 Monate Elternzeit ...

von Ett ME 29.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Arbeitslosigkeit nach Elternzeit?

Guten Tag! Mein Sohn ist im Februar 2014 geboren, ich hatte bei meinem damaligen Arbeitgeber 2 Jahre Elternzeit beantragt. Nachdem ich eine neue Arbeitsstelle gefunden hatte, habe ich meine alte Arbeitsstelle für Ende Januar 2015 gekündigt und ab Februar 2015 meine neue Arbeit ...

von miss_golightly 11.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

2. Jahr Elternzeit bei Arbeitslosigkeit

Hallo Frau Bader, ich hatte ja bereits am 20.12.14 die Frage gestellt wie ich meine Elternzeit verlängern kann, wenn ich vorher Arbeit suchend war. Es hieß ich kann mich von der Agentur für Arbeit freistellen lassen. Nun war ich heute dort. Da weiß niemand etwas von einer ...

von hora 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Elternzeit verlängern bei Arbeitslosigkeit

Guten Tag, ich war zwischen den Geburten meiner beiden Kinder Arbeitslos. Im Moent bin ich in Elternzeit und bekomme ein Jahr lang den Mindestbetrag an Elterngeld. Nun wird mein zweites Kind Ende Februar ein Jahr alt und die Elternzeit endet somit. Ich würde gerne die ...

von hora 20.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Elternzeit Verlängerung bei Arbeitslosigkeit möglich?

Hallo Frau Bader, zu Beginn möchte ich kurz meine Situation schildern: Ich war vor der Geburt meines Babys bis zum Mutterschutz fast 6 Monate arbeitslos und bekomme jetzt 12 Monate Elterngeld. Beim AA sagte man mir, ich muss mich nach dem Jahr Eltrlerngeld/Elternzeit wieder ...

von baby2013 02.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Elternzeit bei Arbeitslosigkeit?

meine Bekannte fragte mich, weil sie schwanger ist und zur Zeit arbeitslos ist, ob sie einen Anspruch auf Elternzeit bzw. Elterngeld hat? Wenn ja, wielange darf sie die Elternzeit in Anspruch nehmen, auch drei Jahre? Falls sie sich erst einmal für ein Jahr entscheidet, darf ...

von Angel-Like78 18.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitslosigkeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.