Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Beschäftigungsverbot, werden regelmäßig geleistete Überstunden mitberechnet?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader
Habe eine viertel Stelle,mache seit 2 Jahren regelmäßig ca.40 Überstunden im Monat und lasse sie auszahlen. Dadurch steigt mein Nettogehalt um ca, 500 Euro pro Monat. Wird das bei der Berechnung für das Gehalt bei dem Beschäftigungsverbot berücksichtigt?
Vielen Dank!

von kelo am 13.09.2014, 12:08 Uhr

 

Antwort auf:

Beschäftigungsverbot, werden regelmäßig geleistete Überstunden mitberechnet?

Hallo,
Grundlage der Berechnung ist das durchschnittliche Gehalt der letzten 13 Wochen vor der Geburt. Also auch Überstunden.
Liebe Grüße,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 16.09.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Überstundenabbau im Beschäftigungsverbot

Guten Tag! Habe Ende Dezember 2011 Beschäftigungsverbot in der 17 Ten SSW bekommen. Zu diesem Zeitpunkt war bereits mein Dienst für Januar geplant, in dem ich 50 Überstunden abgebaut hätte. habe nun vor 6 Monaten wieder angefangen zu arbeiten und der vermeintliche Abbau dieser ...

von melaniem80 18.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Was geschieht mit Überstunden bei individuellem Beschäftigungsverbot?

Liebe Frau Bader, ich bin Beamtin und habe ein individuelles Beschäftigungsverbot (6 Stunden pro Tag). An manchen Tagen muss ich aber trotzdem länger bleiben, da sonst meine Einheit nicht besetzt wäre. Habe ich bei Beschäftigungsverbot weiterhin Anrecht auf die Sammlung von ...

von ixipixi 03.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Urlaubs- und Überstundengeld bei Beschäftigungsverbot

Liebe Frau Bader, Ich habe in der Schwangerschaft ein individuelles BV bekommen gehabt. Nun bin ich seit 2 Wochen in Elternzeit. Ich habe ca.100 Überstunden und 25 Urlaubstage gehabt. Der Arbeitgeber möchte dies erst nach Elternzeit bezahlen. Ich brauche das Geld ...

von TinaTuna 11.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Sabbatical Überstunden verfallen bei Beschäftigungsverbot?

Sehr geehrte Frau Bader, Bevor ich unerwartet im Januar 2012 schwanger wurde, hatte ich mit meinem Arbeitgeber ein Sabbatical vereinbart. Ich habe 13 Monate 100% gearbeitet und 90 % Gehalt bekommen. Die vertragliche Vereinbarung lautet, dass ich im "Sommer 2013" die ...

von Feuerphoebe 11.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Beschäftigungsverbot in der Pflege, nun soll ich vorher Überstunden abbauen.

Hallo Frau Bader, am 12.12.2012 habe ich meinem Arbeitgeber mitgeteilt, dass ich in der 8. Woche schwanger bin, da ich die erste Schwangere Fachkraft in unserer Pflegeeinrichtung bin, musste die Personalstelle erst mal Rücksprache mit dem Betriebsarzt halten. Gestern, am ...

von trixcat 18.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Beschäftigungsverbot - Abbau von Urlaub und Überstunden

Hallo Frau Bader, ich trage den nachstehenden Sachevrhalt einfach noch mal ins Forum ein, weil mein 1. Eintrag bei Ihnen Fragen aufgeworfen hat. Ich habe ein BV (seit Juli) bis zum ET (Nov.). Mein AG hat mir ein Teil der Überstunden jetzt "gestrichen" mit der Begründung, ...

von Schnecke14 18.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Beschäftigungsverbot - Überstunden

Hallo Frau Bader, ich habe ein BV (seit Juli) bis zum ET (Nov.). Mein AG hat mir ein Teil der Überstunden jetzt "gekappt" mit der Begründung, dass zum 01.10. Überstunden von mehr als 40 Std. verfallen.Ist dies zulässig? Ich hatte wegen dem BV ja keine Möglichkeit den ...

von Schnecke14 17.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Volle Lohnfortzahlung während Beschäftigungsverbot inkl. Überstunden?

Hallo, ich habe eine halbe Stelle, jedoch bekomme ich seit Anbeginn laut mündlicher Vereinbarung monatlich die angefallenen Überstunden ausgezahlt, was finanziell praktisch eine volle Stelle ergibt. Seit Anfang April bin ich nun im Beschäftigungsverbot und das erste Gehalt ...

von PatBo 06.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Überstunden, Beschäftigungsverbot

Berechnungsgrundlage Entgelt bei Beschäftigungsverbot nach Krankengeldbezug

Sehr geehrte Frau Bader, aufgrund eines Überlastungszustandes bin ich seit Oktober 2013 arbeitsunfähig. Da mein Job zu dieser AU führte, hat es nun etwas gedauert bis wir intern einen passenden neuen Job fur eine Wiedere gefunden haben, was erneut nicht einfach war. Ein ...

von inka@home 11.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschäftigungsverbot

Keine Lohnfortzahlung während des Beschäftigungsverbots nach Teilzeitvertrag

Sehr geehrte Frau Bader, Ich hoffe Sie können uns helfen da meine Frau in einer verzwickten Situation steckt. Meine Frau ist Lehrerin (verbeamtet) an einer Sonderschule und noch vom zweiten Kind in Elternzeit aber in Teilzeit mit 3 Stunden bis zum 11.09.2014 beschäftigt. ...

von Noah123 10.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beschäftigungsverbot

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.