Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Madleen74  am 07.08.2013, 9:39 Uhr

Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Hallo zusammen, ich hab mal mir mal Gedanken gemacht wenn mein Baby da ist, ob ich meinen Freund den Freibetrag auf Ihn übetragen soll und welche Steuerklasse bekommt er ? Bleibt er in der 1 oder rutscht er auf die 2?

Im JAnuar kommt sein leibliches KInd zur Welt.

Danke L.G

 
7 Antworten:

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von powergirls am 07.08.2013, 10:40 Uhr

Hallo,

ich bin der Meinung, dass ihr beide in der 1 bleibt, da ihr zusammen lebt, aber nicht verheiratet seit. Die 2 bekommt man nur als alleinerziehende (r).
Er bekommt das halbe Kind mit auf die Steuerkarte.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von Madleen74 am 07.08.2013, 10:57 Uhr

ok danke..

ich hab die steuerklasse 2 mit meinen KIndern, kannte es aber nicht, weil ich früher verheiratet war.

Danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von shinead am 07.08.2013, 11:34 Uhr

Steuerklasse 2 gibt es nur, wenn ein Elternteil alleine mit dem/den Kind/Kindern lebt.

Lebt man mit einem Partner, bzw. einer Person über 18 Jahren in einem Haushalt, gibt es die Steuerklasse 2 nicht mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von CKEL0410 am 07.08.2013, 15:20 Uhr

Steuerklasse bleibt eins und jeder hat ein halbes Kind ubertragen kann man es nur wenn man verheiratet ist wurde mir vom Steuerberater gesagt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von CKEL0410 am 07.08.2013, 15:22 Uhr

Achso wenn du die lsk zwei hast und mit deinem freund zusammen lebst musst du sie auf eins ändern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von Lena_1977 am 07.08.2013, 19:44 Uhr

Und der Kinderfreibetrag wird erst ab ca. 45.000 Euro wirksam - davor das Kindergeld.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Steuerklasse und KInderfreibetrag ?? Bei unverheiheirateten Paaren

Antwort von mirico11 am 11.08.2013, 11:27 Uhr

Er kann nur das halbe Kind als Freibetrag bekommen, also 0,5. Und er bleibt Steuerklasse 1.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Patchwork-Familien:

Vorschreibung der Steuerklassen

Hallo ihr, lange lese ich hier immer mal still mit und heute habe ich eine Frage, die mir sprichwörtlich Kopfzerbrechen bereitet. Also, schreibt das Jugendamt dem Unterhaltsschuldner vor, der verheiratet ist (dessen Frau arbeitet voll), welche Steuerklassen er nehmen ...

von Romantiknudel 16.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Steuerklasse

Stichwort Steuerklasse

Hier sind so viele erfahrene Leute... ich hoffe, jemand kann mir helfen: Also ich bin derzeit noch StKl. II - Alleinerziehend eben. Mein Freund wird nach seiner Scheidung in die StKl. I rutschen. Wenn wir nun ein gemeinsames Kind haben und auch zusammen wohnen ... a) wie ...

von Majani+1 13.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Steuerklasse

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.