Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Babysbay am 22.12.2022, 12:02 Uhr

Soll ich es meinem Partner sagen? Thema Stiefsohn

Hallo,

Brauche mal einen Ratschlag, da ich sonst niemanden fragen kann.
Letztens war der Sohn (16 Jahre) von meinem Mann zu Besuch. Dabei habe ich zufällig ein Telefonat zwischen ihm und einem Freund von ihm mitbekommen. Es ging dabei um Drogen. Er hatte erzählt ,dass er Koks genommen hat. Ausserdem habe Sie auch über Alkohol gesprochen.
War geschockt, hab das meinem Mann aber nicht erzählt. Will mich nicht in seine Familienangelegenheiten mit seinem Sohn und der Ex einmischen, aber es beschäftigt mich sehr. Möchte ja nicht, dass er abrutscht.
Was würdet ihr tun? Es ihm sagen?
Ich denk, die Umgebung ist auch nicht gerade förderlich. Wir leben in einer Großstadt. Denkt ihr, dass Kinder, die imn Großstädten leben, anfälliger dafür sind?
Mache mir gerade auch Sorgen um mein Kleinkind,dass hier aufwachsen soll
.Gruss

 
5 Antworten:

Re: Soll ich es meinem Partner sagen? Thema Stiefsohn

Antwort von ZoeSophia am 22.12.2022, 16:02 Uhr

Nein, Kinder aus der Grossstadt sind nicht anfälliger, sie haben höchstens leichter „Zugriff“…

Aber, ich würde es dem Partner sagen…
Drogen sind scheisse, aber viele Jugendliche sind da sehr neugierig… und, es ist auch nicht so, dass gleich jeder Süchtig wird der mal „probiert“… aber, dass Bewusstsein muss beim Jugendlichen da sein, was das Zeugs alles anrichten kann!!
(Und ja, ich schreibe aus Erfahrung! Wir, 3 Geschwister, aus dem Dorf, ich nahm nie nix, 1 Bruder probierte sich wohl durch vieles durch und fertig, Neugier war befriedigt, 1 Bruder ist an den Drogen gestorben… daher, alles ist Möglich!)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Soll ich es meinem Partner sagen? Thema Stiefsohn

Antwort von Pamo am 22.12.2022, 17:45 Uhr

Ich würde es dem Partner erzählen. Nicht mehr. Nicht einmischen, Tipps geben etc.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Soll ich es meinem Partner sagen? Thema Stiefsohn

Antwort von desireekk am 24.12.2022, 14:38 Uhr

Also ich würde bei DEM Thema absolut was sagen!

Allerdings auch darauf dringen dass das nicht bedeutet dass das Kind vorgeführt wird. Sondern dass man halt erst Mal ein Augenmerk auf das Thema hat... und dann ggf. eingreift / das Gespräch sucht.

LG

D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Soll ich es meinem Partner sagen? Thema Stiefsohn

Antwort von cube am 27.12.2022, 10:34 Uhr

Sag es ihm - aber er sollte so mit ihm reden, dass du nicht als Petze da stehst und/oder der Junge sich bespitzelt fühlt. Also eher ein allgemeines Gespräch über Drogen, Alkohol etc.
Sonst wird er es einfach nur erst recht verheimlichen oder noch interessanter finden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Natürlich, das ist Deine Verantwortung!

Antwort von Bela66 am 25.01.2023, 7:57 Uhr

Doch, Du musst es unbedingt sagen, das ist die Verantwortung jedes Erwachsenen, der so etwas mitbekommt. Das hat auch nichts mit Stiefsohn oder Einmischung zu tun, sondern es ist Deine Pflicht. Verschweigen wäre schädlich und verantwortungslos. Wenn dem Sohn etwas zustößt - wir wirst Du Dir dann verzeihen, dass Du es gewusst, aber nichts gesagt hast? Wie wird Dein Partner Dir verzeihen, dass Du ihm etwas so extrem Wichtiges verschwiegen hast?

Ich finde, hier ist jede Diskussion überflüssig. Bitte ermögliche es Deinem Freund, seinem Kind zu helfen!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Patchwork-Familien:

Ärger mit Stiefsohn

Hey ihr Lieben, ich habe in älteren Beiträgen mitbekommen, dass viele von euch klare Worte finden und genau das brauche ich jetzt dringend Mein Partner und ich sind seit ca. 2 Jahren zusammen. Er hat einen Sohn mit in die Beziehung ...

von NoraBerlin030 09.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Umgang 16 jähriger Stiefsohn

Hallo , vielleicht habt Ihr einen Tip für mich . Ich bin mit dem Vater meines Stiefkindes seit 12 Jahren zusammen und auch verheiratet. Seinen Sohn kenne ich also gut und ich habe ihn sehr ins Herz geschlossen. Er ist 14 tägig am Wochenende bei uns und es hat immer alles gut ...

von Patchwork 19.02.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

minderjähriger Stiefsohn wird Vater - Grund zur Trennung?

Hallo zusammen, ich habe leider überhaupt nichts im Netz zu diesem Thema gefunden, muss aber einfach ein paar andere Meinungen hören und hoffe hier ein paar gute Tipps zu bekommen. Mein Freund (35) und ich sind nun seit gut zwei Jahren zusammen. Er hat damals einen Sohn ...

von virginia92 04.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Trennung wegen Stiefsohn?

Hallo ihr Lieben, ich bin in letzter Zeit völlig verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. Ich bin 32 und habe eine wirklich furchtbare Ehe hinter mir. Mit meinem Ex-Mann habe ich einen 8 jährigen Sohn, der bei mir lebt. Kurz nach der Trennung von meinem Ex-Mann ...

von Weiß nicht weiter 17.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

erwachsener Stiefsohn unselbständig

Hallo ich bin neu und hoffe auf Tipps und Austausch. Zu mir: Ich bin ...Jahre und habe einen Sohn (..). Mein Freund (..) hat zwei erwachsen Kinder (...). Seine Kinder lebten bei der Mutter. Umgang gab es nur sporadisch, da er unregelmäßig arbeitet (Schichten). Wir leben seit ...

von Anna1234567 05.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Stiefsohn will Schlüssel

Hallo Ihr Lieben, mich interessieren Eure Meinungen zu folgendem Sachverhalt. Mein Partner hat einen Sohn aus erster Beziehung (18). Er hat bis letztes Jahr im Frühjahr bei uns gewohnt. Dann wollte er nach 3,5 Jahren plötzlich wieder zu seiner Mutter ziehen. Seine ...

von Psychotante 05.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Stiefsohn

Hallo ich bin mit meinem Freund seit fast 8 Jahren zusammen. Damals war sein Sohn 4 Jahre mittlerweile ist er fast 11. Seit einem Jahr haben wir auch ein gemeinsames Kind. Der Sohn meines Freundes lebt eine Woche bei seiner Mutter und eine Woche bei uns. Am Anfang gab es große ...

von AA19 11.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Immer wieder Stress wegen Stiefsohn

Hallo, es ist nicht neu, belastet mich aber sehr. Mein Stiefsohn (volljährig, lebt bei uns )macht was er will. Er lügt, auch völlig unsinnige Dinge, die sowieso raus kommen, und macht, was ihm gefällt. Mir geht er schon eine ganze Zeit aus dem Weg. Am Familienleben nicht ...

von jannas 16.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Stiefsohn soll zu Vater ziehen

Aufgrund massiver Probleme der Mutter meines Bonuskindes (10) steht im Raum das er zu seinem Vater ziehen soll, da seine Mutter einfach nicht mit ihm klar kommt. Wir wohnen zur Zeit noch getrennt, da er Mietfrei wohnen kann und so Geld sparen kann für ein Eigenheim. Die ...

von Neuanfang2016 12.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Streit wenn es um Erziehung von Stiefsohn geht.

Hallo zusammen, Ich (24) und mein Partner (32) erwarten im September ein Baby. Er bringt noch einen Sohn (6) mit in die Beziehung, der bei seiner Mama wohnt und alle 2 Wochenenden bei uns ist, aber auch unter der Woche des Öfteren. Leider erlaubt mein Freund seinem Sohn so ...

von Ninebiene93 25.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stiefsohn

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.