Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 02Fruehling am 06.04.2020, 10:16 Uhr

Sohn von Freundin trifft Freunde

Ich habe seit längerem eine Freundin, die einen Sohn hat. Wir wohnen zu dritt zusammen. Der Sohn trifft zurzeit etwa drei Freunde, was ich ehrlich gesagt gar nicht in Ordnung finde. Meine Freundin lässt sich da aber gar nichts sagen. Sie lässt sich nie etwas sagen, wenn es um ihren Sohn geht. Ich finde das gar nicht in Ordnung, dass die Freunde bei uns sind oder er bei ihnen, weil das ja bedeutet, dass wir damit zu zig anderen Leuten Kontakt haben. Was würdet ihr tun?

 
4 Antworten:

Re: Sohn von Freundin trifft Freunde

Antwort von pauline-maus am 06.04.2020, 12:38 Uhr

wer von euch ist den der mieter der wohnung? klingt schräg , fände ich aber wichtig zu wissen.
ist es deine wohnung, darfst du erwarten , das der sohn sich dann bitte die ganze zeit bei den freunden aufhält , ist es die wohnung deiner freundin , würde ich freiwillig in ein hotel gehen ,wenn mich die sache so stöhrt.
ich weiß nicht, deine art zu fragen klingt gar nicht so nach einem mann...ein mann würde da pragmatisch handeln und nicht wegen so etwas in einem forum fragen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn von Freundin trifft Freunde

Antwort von 02Fruehling am 07.04.2020, 9:39 Uhr

Wir sind beide gleichberechtigte Mieter. Und ja, das hab ich leider auch schön öfter hören müssen, dass ich kein "typischer" Mann bin. Meine Freunde meinen, dass ich mich von meiner Freundin viel zu oft unterbuttern lasse.
Ich bin mit vielen Schwestern aufgewachsen und habe mit Frauenzeitschriften lesen gelernt. Vielleicht erklärt das ja meinen Hang dazu, in einem von Frauen dominierten Forum meine Frage zu platzieren.
Vielleicht ist das auch der Grund, warum ich mich Frauen gegenüber oft nicht durchsetzen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn von Freundin trifft Freunde

Antwort von kirshinka am 09.04.2020, 18:03 Uhr

Mich würde das auch stören und ich würde es nicht wollen.
Komplett unabhängig davon ob Mann oder Frau.
Ich würde versuchen deutlich zu machen, dass es hier um mehr als um das Erziehungsrecht/Frage geht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sohn von Freundin trifft Freunde

Antwort von Tonic2108 am 19.04.2020, 15:50 Uhr

Ich würde mich trennen und ausziehen. Eine Beziehung in der man untergebuttert wird ist eh doof!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Patchwork-Familien:

der Sohn meines Freundes...

Hallo Zusammen.. ich bin neu hier und vl könnt ihr mir helfen... mein Freund hat einen Sohn der mittlerweile 4,5 jahre alt is..,, mit meinem freund mit ich nun 3 jahre zusammen und wir haben einen sohn mit 9 monaten. das problem ist nun das ich mit seinem sohn einfach nicht ...

von sandy_david 13.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Freunde

der sohn meines freundes

Hallo, ich möchte euch mal meine situation schildern, denn mit meinem freund kann ich nicht wirklich drüber reden, da er dann direkt wieder denkt, dass ich seinen sohn nicht gerne hier habe... also ich habe eine tochter von 1 1/2 jahren, sie sieht meinen freund auch als ...

von MiniMami-2010 13.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sohn, Freunde

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.