Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dora1779 am 04.10.2014, 15:21 Uhr

Sind manche Dinge unausweichlich?

Die Gefühle sind immer noch da, von beiden Seiten. Unausgesprochen. Wir machen Schritte aufeinander zu. Dann ziehen wir uns wieder zurück. Bis wir uns wieder neu annähern. Jetzt ist es auf einer Feier Kollegen aufgefallen. Also doch offensichtlich für Außenstehende.

In meiner Ehe hat sich nichts verändert, möchte mich nicht trennen. Trotzdem: wie soll ich so weiterleben, wenn im meinem Hirn dieser andere Kerl spukt, mit dem ich deutlich mehr Zeit (beruflich bedingt) verbringe als mit meinem eigenen Mann...? Doch die Abeitstselle wechseln? Das ist mein Traumjob. Dort wollte ich immer hin. Soll ich da einfach gehen?

Soll ich einfach abwarten und schauen, wie es sich weiter entwickelt?
Es hat sich über JAHRE hinweg entwickelt und ist definitiv keine kurze Laune. Auch das ist beidseitig.
Bin ratlos und rastlos.
Liebeskummer!

 
3 Antworten:

Sorry, falsches Forum

Antwort von Dora1779 am 04.10.2014, 15:22 Uhr

xxx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sorry, falsches Forum

Antwort von Dora1779 am 04.10.2014, 15:22 Uhr

xxx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sorry, falsches Forum

Antwort von Dora1779 am 04.10.2014, 15:22 Uhr

xxx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.