Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schlange am 26.10.2012, 20:25 Uhr

Patchwork seit Jahr !

Hallo,

ich habe 3 Kinder und mein Freund hat auch 3 Kinder.
( je 2 Mädchen und 1 Junge )

Und jetzt bekommen wir noch mal ein Mädchen in feb. 2013.
Wie kommt ihr so klar zusammen?
Wie läuft,s bei euch so ?



gruß Schlange

 
15 Antworten:

Re: Patchwork seit Jahr !

Antwort von mama.frosch am 26.10.2012, 20:26 Uhr

leben die kinder alle bei euch?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Patchwork seit Jahr !

Antwort von Schlange am 27.10.2012, 7:18 Uhr

Hallo,


nein, ich habe ein Stiefkind da. Und meine Kinder sind bei ex- Mann.
Und seine Kinder sind ja schon aus den haus. So wie meine gr. Tochter.
Ich habe meine Kinder zu besuch da. ( ein mal im Monat) bin 80 km weg von ihnen.

gruß Schlange

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von chartinael am 27.10.2012, 16:15 Uhr

... werden Deine Kinder vermutlich eifersüchtig auf die Kinder sein, die bei Dir leben dürfen ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von mama.frosch am 27.10.2012, 18:17 Uhr

tja, für die vorhandenen kinder stell ich mir das auch schwierig vor.

ich frag mich, warum die kinder beim vater sind?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von Schlange am 28.10.2012, 2:39 Uhr

Hallo,

meine Kinder sind bei ex- Mann, nur weil meine Eltern es so wollten. Und das ist echt schwer für mich. Und für meine Kinder. Mein ex- Mann hat mich geschlagen ich bekam Gewalt schutz und er bekam Strafe.

Und doch bekam er die Kinder mit Hilfe meiner Eltern.
Und da bin ich echt sauer und mein Freund auch.
Soll den Kontakt zu ihnen aprechen, den mein Vater meldet sich ab und zu. um sein gewissen zu berügen!

Und das ist sehr schlimm für mich bekam Depri.
Es wahr die Hölle für mich.


gruß Schlange

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von Schlange am 28.10.2012, 2:41 Uhr

Hallo,

nein glaube ich nicht. Ich habe nur mein Stief sohn da.
Von meinen freund die töchter sind schon aus den haus. Und eine ist gerade Mutti geworden.


gruß Schlange

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von dana2228 am 28.10.2012, 7:16 Uhr

Wie alt sind deine Kinder den???

Ganz erlich wie kannst du die Kinder bei einem Schläger lassen??? Es ist vom Vorteil seine Eltern im Rücken zu haben, aber kein MUSS! Wieso bist du nicht zum Anwalt? Zur Polizei? Jugendamt`?
Verstehe ich nicht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von shinead am 28.10.2012, 8:39 Uhr

OK, ich gebe zu, ich glaub's nicht.

Ein polizeibekannter Beziehung-Schläger bekommt m.E. auch mit Unterstützung der Schwiegereltern das ABR für seine Kinder nicht.

Aber ich resümiere mal.
Du hast 3(!) Kinder, das 4. ist unterwegs.
Du musst einen ziemlich guten Job haben. Immerhin musst Du für 2 Kinder noch Unterhalt bezahlen und kannst Dir ein weiteres leisten? *ja ich weiß, das ist gerade Wunschdenken*

Ich krieg gerade Puls...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nee, sie muß für 3 Kinder unterhalt zahlen ...

Antwort von chartinael am 28.10.2012, 11:38 Uhr

... das 4. ist unterwegs.

Ich finde das irgendwie sehr unglaubwürdig, wie kann denn ein Schläger das ABR für die Kinder bekommen?! Und warum kämpft die Mutter nicht wie eine Löwin und warum sieht sie die Kinder nur einmal im Monat. Argh. Nee, das gefällt mir gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Davon mal abgesehen, daß man für das 21-jährige Kind

Antwort von chartinael am 28.10.2012, 12:59 Uhr

keiner mehr das ABR bekäme ... ist das noch ein andere Ex oder wie oder was? Ach, das ist mir alles zu wirr. Mir reicht mein eigenes Chaos, da muß ich mir nicht noch Gedanken um wirre Familienangelegenheiten Fremder machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aber das älteste ist doch schon aus dem Haus...

Antwort von shinead am 28.10.2012, 21:05 Uhr

... da denke ich mal, muss kein KU mehr bezahlt werden... Dachte ich mir.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aber das älteste ist doch schon aus dem Haus...

Antwort von chartinael am 28.10.2012, 21:08 Uhr

Meinste nicht, daß ist noch in der Ausbildung oder so? Naja, oder auch nicht.

Aber ich glaube nicht, daß sie Unterhalt zahlt. Sie kann es sich ja nicht einmal leisten, den Umgang wahrzunehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aber das älteste ist doch schon aus dem Haus...

Antwort von shinead am 28.10.2012, 21:18 Uhr

Deshalb hab ich ja schon geschrieben, dass es wohl eher Wunschdenken ist.

Ich versteh' das nicht. Muss man auf biegen und brechen vom neuen Partner noch ein Kind, wenn man sich schon die vorhanden nicht leisten kann?

Und wir alle finanzieren so einen Wahnsinn noch mit unseren Steuergeldern...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@shinead

Antwort von dana2228 am 28.10.2012, 21:20 Uhr

So ist es leider!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich denke bei Eurer Konstellation

Antwort von Schlange am 07.11.2012, 18:05 Uhr

Hallo,

ihr könnt euch das leider nicht vorstellen was ich durch gemacht habe.
Ich hatte 2 Anwälte alle wahren nicht in stande mir zu helfen.
Ich habe um meine Kinder und mein haus gekämpft.

Und leider verloren weil meine Eltern zu meinen ex- mann geholfen haben.
Ich weis was passiert ist. Ich machte die Hölle durch.
Ich werde nicht mehr darüber reden.


gruß Schlange

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Patchwork-Familien:

erster Patchwork- Urlaub

Wir trauen uns und fahren alle Mann zusammen in den Urlaub in ein Ferienhaus. Die Kinder freuen sich darauf. Unsere Beziehung ist noch frisch, deshalb bin ich etwas unsicher. Ich würde mich freuen, wenn ihr über eure Erfahrungen berichten würdet, und vielleicht habt ihr ja ...

von Träumerchen 10.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Unser Patchworkfamilie wird immer größer

vor fast genau 11 Jahren heiratete ich und bekam mit diesem Mann zwei wundervolle KInder. Leider mussten wir feststellen, dass wir als Eltern sehr gut funktionieren aber nicht als Paar. Als die Große 5 und der kleine 3 waren trennten wir uns. Recht bald darauf lernte ich meinen ...

von Yvi76 27.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

So langsam wollen wir patchworken... :-)

Burschen, Madln... so langsam geht mir der A.. auf Grundeis, denn so langsam kommen wir dem Tag X näher... Warum ich das hier alles schreibe? Keine Ahnung, ich glaub, ich muss es einfach mal loswerden... Was bisher geschah: Ich habe einen tollen Mann in einem anderen Land ...

von juliakrub 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Patchworkfamilie - eigenes Kind unterwegs

Hallo, ich hätte da mal eine Frage... Mein Freund und ich leben gemeinsam in Deutschland (sind ursprünglich aus Luxemburg). Er ist geschieden und hat 2 Kinder (7&8), leben in Luxemburg bei der Mutter. Die Kinder kommen jedes 2.WE zu uns und auch in den Ferien. Bisher gab es ...

von sunshine_3008 28.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Ehemalige Patchworkfamilie - sehr lang!

Hallo, ich habe eine Frage an alle Patchwork-Erfahrenen, da ich gerade mit meinem Latein am Ende bin. Die Frage bezieht sich auf das Thema Kernfamilie und Kontakt zu den Halbgeschwistern. Ich bin AE und habe 2 Kinder (Mädchen 6 Jahre und Junge 4 Jahre). Beide sind aus ...

von betty71 01.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

patchwork das erste mal urlaub, einige fragen....

hallo, eigentlich bin ich mehr die stille leserin aber nun steh auch ich vor einem bürokratischem problem.... ich bin 27jahre alt, mein freund 34. sein erstgeborener ist 8jahre alt und regelmäßig bei uns. unser gemeinsamer sohn ist 20monate alt und die zwei jungs lieben ...

von Mady83 08.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Patchwork-familie......kann das gut gehen...

Hallöchen ..... ich lebe in einer Patchwork-Beziehung ......bin mal wieder total entteuscht worden ....neulich habe ich wieder entdeckt das von meinem Partner (3Kinder)die kinder an Spardose so wie geldbörse von mir und meinen Kindern dran waren .das war echt nicht schön als ...

von wussily 25.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Patchwork + Tod eines Elternteils

Hallo Mitpatcher, hat sich außer mir schon jemand darüber Gedanken gemacht, was im Falle Eures Todes mit den minderjährigen Kindern aus verschiedenen Beziehungen passieren wird? Werden die dann auf die leiblichen Väter aufgeteilt? Ich mach mir da ja totale Sorgen, daß ...

von chartinael 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Lebe seit fast 2 Jahren Patchwork. Fazit: Anstrengend aber glücklich...

Hallo Ihr Lieben, möchte ich hier auch einreihen. Ich bin 30 Jahre und habe eine 5 jährige Tochter. Seit 20 Monaten habe ich einen neuen Partner (er hat eine mittlerweile 16 jährige Tochter, dich auch bei UNS lebt) und alles läuft rund. Bis auf: die 16jährige spinnt ...

von Mum2011 12.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Angst vor Patchwork

Hallo zusammen, ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll aber habe viele Fragen zum Thema :-) Wie ist das wenn man selbst mit Kind, PArtner mit Kind kennenlernt (beide Kleinkind) und dann vielleicht noch gemeinsame Kinder bekommt? Ich habe Angst dass ich auf einmal dem ...

von Savanna2 12.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Patchwork

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.