Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von frances78 am 10.01.2008, 9:45 Uhr

Sprache mit ca. 20 Monaten

Hallo ihr lieben,

mich würde mal interessieren wie die Sprachentwicklung bei euren Kleinen ist. Mein Sohn fast 20 Monate spricht kaum ein Wort. Er spricht ab und zu in seiner Sprache. Er sagt eigentlich nur was wenn ich zum Beispiel frage: "Kannst du Auto sagen?". Manchmal antwortet er auf meine Fragen mit JA. Wenn er NEIN meint dann schüttelt er nur den Kopf. Er ruft nicht mal Mama oder Papa. Er kann aber beides sagen wenn wir ihn fragen ob er es mal sagen kann.
Ich mach mir große Sorgen darüber. In seiner Kitagruppe ist ein Junge in seinem Alter, der schon Lieder mit singen kann.
Wie siehts bei euch aus?
Danke und liebe Grüße
Frances

 
5 Antworten:

Re: Sprache mit ca. 20 Monaten

Antwort von kathy508 am 10.01.2008, 11:00 Uhr

Hallo!
Also meine Tochter ist jetzt auch 20 Monate und die redet wie ein Wasserfall. Allerdings hat sie sehr früh angefangen zu sprechen, mit 7 1/2 Monaten hat sie schon Mama und Papa gesagt. Dafür fing sie spät (14 Monate) an allein zu laufen. Die einen früher, die anderen später.
Aber unsere Kleine singt auch schon kräftig mit und kann auch schon richtige Sätze reden. Vielleicht solltest du mal mit den Erzieherinnen in der Kita-gruppe reden, wie die darüber denken.
Unsere Tochter ist bei zwei Tagesmüttern. Dort sind 7 Kinder von 1 - 5 Jahren und die beiden Tamu reden mit den Kindern sehr viel, singen viel und vor allem, es wird nicht so babymäßig geredet und das merkt man auch bei unserer Tochter. Allerdings finde ich, und das soll jetzt nicht überheblich klingen, ist unsere Tochter von der geistigen Entwicklung her sehr weit und irgendwie auch sehr schlau. Man braucht ihr nur einmal was zeigen oder sagen und schon hat sie es begriffen oder macht es nach.
Ich weiß ja nicht wie es bei euch zu Hause ist, aber wir reden sehr viel mit ihr und schauen uns viele Bücher an, wo wir ihr dann sagen was das ist und sie dann auch fragen was das ist. Ich finde das schult ungemein.

Wenn nicht frage doch mal deinen Kinderarzt bei der nächsten Untersuchung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprache mit ca. 20 Monaten

Antwort von katti874 am 10.01.2008, 11:25 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist 16 Monate und spricht schon einige Worte, Mama, Papa, Oma, Opa, Aua, Eier etc. Sie verusucht derzeit vieles Nachzusprechen, häufig ist es aber so recht unkenntlich. Der Sohn meiner Freundin ist 18 1/2 Monate alt und spricht auch kaum ein Wort. Ich finde das nicht bedenklich, denn jedes Kind entwickelt sich sehr unterschiedlich und sicher hat es auch einfach mit den unterschiedlich ausgeprägten Interessen der Kleinen zu tun. Vielleicht ist dein Sohn ja besonders am Tüfteln interessiert. Meine Tochter hat zum Beispiel nicht besonders viel Ausdauer und Spielzeug ist immer nur ganz kurz interessant.

Viele Grüße
Katti

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprache mit ca. 20 Monaten

Antwort von Eleanamami am 10.01.2008, 11:28 Uhr

Ich kann deine Sorge verstehen, auch wenn sie wohl unbegründet ist. Mir ging es auch mal so, hab überall gesehen, dass die gleichaltrigen Kinder mehr sprachen...
Dann ist plötzlich über nacht der Knoten geplatzt und sie plapperte gleich richtige Sätze, verwendet manchmal schon verschiedene zeitformen und Artikel.....
Die Mutter, die schon zum Spezialisten wollte wegen der Sprachentwicklung hat nun gesagt bekommen, dass Kind wäre sprachlich dem Alter voraus;-))))))))
Also bleib gelassen!!!! Und es wird zeiten geben, das wünscht du dir, der kleine Schnabel steht mal still *ggg*

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprache mit ca. 20 Monaten

Antwort von Sommerhut am 10.01.2008, 16:17 Uhr

Hallo,

mein Baby ist fünf Monate alt und spricht drei Wörter.Mach Dir keine Sorgen,es gibt einige Kinder die erst kurz vor dem Kindergarten richtig anfangen zu sprechen.
Dann sprechen die kleinen aber ob es nichts anderes auf der Welt gebe.

Kopf hoch,das ist nicht schlimm.

Kneten und Memory spielen fördert die Motorik und regt das sprechen an.
Warum das so ist,weiß ich nicht.
Bei meiner Freundin hat das bei der kleinen geklappt.

Gruß Sommerhut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprache mit ca. 20 Monaten

Antwort von Johnnymami am 11.01.2008, 10:46 Uhr

mein sohn konnte mit einem jahr wauwau und licht (cht) sagen, etwas später mama und papa.
mit 19 monaten fing er so langsam an, uns worte nachzuplappern und benutzte sie nach einiger zeit dann auch spontan.
jetzt mit 2einhalb spricht er viel, aber nur ganz selten mal ganze sätze.

mit 20 monaten nicht sprechen ist kein grund zur sorge. der kleine kumpel von meinem sohn hat in dem alter auch noch nichts gesagt. bei ihm kam dann plötzlich ganz viel auf einmal, also keine langsame entwicklung, sondern auf einmal begann er zu sprechen (mit 2 jahren) und spricht jetzt in etwa so wie mein sohn.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.