Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ernährung bei 10 monate alten kind

Hallo Dr. Bussi,

unsere Tochter bekommt morgens Grießbrei, Mittags Gläschen mit Fleisch, Reis, Kartoffeln etc., nachmittags Quark oder Joghurt mit Obst und Abend einen Milchbrei. Ich würde ihr gern morgens oder abends auch mal was anderes zu essen geben. Da sie aber erst 2 Zähne hat, weiß ich nicht, was ich ihr da geben könnte. Brot kann sie ja sicher noch nicht kauen. Aber immer nur Brei???
Liebe Grüße Katja

von Jonas06 am 10.12.2010, 20:15 Uhr

 

Antwort:

Ernährung bei 10 monate alten kind

Liebe J.,
das ist zu viel Milchnahrung! 2 Mahlzeiten mit MIlch und auf Dauer etwa 300 bis 400 ml MIlch abzüglich Milchprodukte wie Joghurt, Käse,.... sind die richtige Menge.
Kleine Brothäppchen mit etwas Frischkäse dürfen Sie jettz gerne als Alternative geben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.12.2010

Antwort:

Ernährung bei 10 monate alten kind

Brot kann sie nicht kauen aber lutschen und so das weiche essen..

von Linchen_90 am 10.12.2010

Antwort:

Ernährung bei 10 monate alten kind

Brot in kleine stuecke schneiden, das klappt.
Meiner hat auch nur 2 Zaehne und isst Brot richtig.
Er beißt richtig ab & kaut auch richtig.
Und er ist noch nichtmal so alt wie dein Kind :p

von xHoneySx am 10.12.2010

Antwort:

Forum Kochen für Kinder

Hallo!
Ich geb dir den Tipp im Expertenforum Kochen für Kinder bei Frau Neumann zu fragen. Die hat immer super Tipps und leckere Rezepte auf Lager!

von 81-luna-81 am 11.12.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kann ein Kind zuviel können und Ernährungsfrage

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe 2 Fragen an Sie: 1. Unsere Tochter ist 15 Monate alt. Mit 11 Monaten hatte sie bereits 16 Zähne, 1 Woche nach ihrem ersten Geburtstag konnte sie frei laufen. Sie fährt so schnell und wild Bobby Car, dass wir ihr einen Helm gekauft haben. Wir ...

von 24h-Mutti 30.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ernährung, Kind

Kind schläft schlecht! Hat sonst immer durchgeschlafen! Ernährung??

Guten Tag Herr Dr. Busse unser Sohn ist jetzt etwa 8,5 Monate alt. Wir hatten bis jetzt eigentlich immer das Glück, das er fast von Anfang an durchgeschlafen hat, bis auf wenige Ausnahmen. Seit einigen Tagen haben wir nun das Problem das er nicht mehr durchschläft und auch ...

von schnuffi2009 15.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ernährung, Kind

Ernährungsfrage für 17 Monate altes Kind (Mittagessen)

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich bin nicht die beste Köchin, möchte meine Tochter trotzdem gut ernähren. Sie mag keinen Reis und keine Nudeln. Deswegen bekommt sie jeden Tag Kartoffeln zusammen mit Brokkoli oder Blumenkohl, Möhren oder auch Kohlrabi. Ist das zu eintönig ...

von ghesha 09.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ernährung, Kind

Mein Kind verweigert ausgewogene Ernährung

Lieber Doktor Busse, meine Tochter ist 3,5 Jahre alt. Sie ist seit jeher ein eher schlechter Esser. Zu Hause möchte Sie nur Nudeln (ohne Sauce), Brot mit Frischkäse, Würstchen oder ein wenig Jogurth essen. Gesundes Essen, wie Obst und Gemüse möchte sie nur selten Essen. Auch ...

von Leas_Pappa 13.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ernährung, Kind

Ernährung 1jähriges Kind

Hallo Dr. Busse! Unsere Tochter wird bald 1 Jahr alt. Derzeit sieht ihr Essensplan so aus: 5 Uhr stillen 9 Uhr 1/2 Butterbrot und stillen 12 Uhr Mittagessen vom Tisch (nur Fleisch aus dem Gläschen, unser Essen würze ich nach) 15.30 Uhr Obst (weiches Obst in Stückchen ...

von Sonnenkäferchen 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ernährung, Kind

2 Ernährungsfragen: Gluten und Kuhmilch

Hallo Dr. Busse, wie lange sollten wir unseren Sohn Glutenfrei ernähren, bzw wo von ist das abhängig? Hat es etwas mit allergiegefährdung zu tun? Er ist schon allergiegefährdet (Papa hat Heuschnupfen, ich als Kind Neurodermitis). Eine leichte Neurodermitis hat er schon (er ist ...

von lilly229 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährung

Ernährungsfrage

Guten Tag, unser Sohn Max ist 7 Monate alt. Er bekommt mittags einen Gemüse / Gemüse-Fleisch Brei und abends einen Milchbrei mit Obst, zusätzlich trinkt er 4 Flaschen 1 er Milch ( ca. 600-700 ml ) . Ist dies für sein Alter an Milch ausreichend, oder bräuchte er mehr ...

von Zaubermäuse 14.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährung

Tomaten bzw. Ernährung allgemein

Hallo Herr Dr. Busse, unser 3jähriger Sohn liebt Tomaten über alles. Er isst täglich bestimmt 5-6 Cocktailtomaten (manchmal auch mehr), dazu anderes Obst und/oder Gemüse wie Birne, Gurke, Kiwi etc. und einen Naturjoghurt. Ansonsten isst er sehr abwechslungsreich, also ...

von MissMarlow 04.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährung

Lactobiogen und Ernährungsumstellung bei zu vielen Fäulnisbakterien

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (4) hat seit etwa im1,5 Jahren immer mal wieder über längere Zeiträume Bauchweh (morgens vorm Aufstehen, teilweise tagsüber unspezifisch, kein Zusammenhang mit irgendwelchen Ängsten bzw. Suchen von Aufmerksamkeit, nicht nach ...

von Zweizahn 02.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährung

Frage zur Ernährung......

Hallo Herr Dr.Busse. Unser Sohn wird jetzt 17Monate und er schläft immer noch nicht durch das heißt das er jede Nacht so 3 bis 4 mal kommt und will etwas zum Trinken. Woran liegt das ist er im Wachstum? Ich weiß schon nicht mehr was ich machen soll bin den ganzen tag und ...

von Marion_38 01.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ernährung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.