Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bubumama am 24.11.2009, 20:58 Uhr

Elternabend und wieder keine Anmeldungen - Thema "Bücher"

Hallo,

mensch, nun habe ich mich zum Elternabend angemeldet wo es um Buchvorstellungen und das Thema Bücher und Lesen in der Familie geht und nun findet dre Abend wieder nicht statt. Mangelnde Beteiligung....

Das ist schon der 3. Abend, immer der Bücherabend.... einmal konnte ich nicht, da war Mini grad geboren und erst ein paar Wochen alt. Aber da fand er auch nicht statt und die anderen Male wollte ich eben hin und es war immer nichts.

Ich finde das schade. Naja, die Bücher stehen nun im Kindergarten in einem Raum zum Ansehen und man kann bestellen wenn man eins kaufen will. Sind sehr schöne Bücher dabei.

melli

 
12 Antworten:

Re: Elternabend und wieder keine Anmeldungen - Thema "Bücher"

Antwort von Muffin08 am 24.11.2009, 21:21 Uhr

Gehts dabei zufällig um diesen hier?
http://www.rhinozeros-versand.de/shop/
Bei uns wird dazu nie ein Elternabend gemacht, ich hoffe, dass die Eltern auch so wissen wie wichtig Bücher für Kinder sind. Also angucken, gut finden und bestellen...wer nicht will, hat eben Pech..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nein

Antwort von bubumama am 24.11.2009, 21:29 Uhr

Das Jahresthema ist gerade Sprache und Buchstaben.
Also miteinander richtig reden lernen, also ein Gespräch führen, Buchstaben lernen, Bücher werden vorgelesen, Kinder dürfen in den Lesewochen Bücher von zuhause bringen usw.

Die Sprachberaterin, die in den Kindergarten kommt, um auffällige Kinder zu fördern, wollte diesen Abend veranstalten. Es wäre sicher interessant gewesen. Sie hätte wohl auch Tipps fürs bessere Vorlesen gegeben, wie man auch das Interesse am Lesen weckt etc.
Das hätte mich interessiert. Allerdings lesen wir eh viel, haben massenhaft Bücher daheim und gehen oft in die Bücherei, um welche auszuleihen.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nein

Antwort von sternenfee75 am 25.11.2009, 0:21 Uhr

So was finde ich auch immer schade, sind meist immer die gleichen, die kommen und viele interessieren sich leider für kaum was.
Wir lieben auch Bücher, ohne geht es nicht, aber so einen Abend fände ich auch mal interessant.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nein

Antwort von Hofi2 am 25.11.2009, 6:01 Uhr

Bei uns waren in den letzten 4 Wochen 3 Elternabende allein im KiGa: normaler Elternabend am 26.10.; am 5.11. Gesunde Lebensmittel und heute ist Umgang mit Medien.
Das ist einfach zuviel auf einmal. Ich hatte dazwischen noch nen Elternabend an der Schule, gestern einen im Chor.
Allerdings gabs bei uns noch nie einen Elternabend wegen Büchern. Die liegen bei uns jedes Jahr mit Liste aus, man kann sie so bestellen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nein

Antwort von IngeA am 25.11.2009, 6:09 Uhr

Halllo,

mich hätte das auch interessiert. Ob ich mich angemeldet hätte weiß ich trotzdem nicht. Ich habe 3 Kinder und irgendwann sind es einfach zu viele Termine.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternabend und wieder keine Anmeldungen - Thema "Bücher"

Antwort von supermampfi am 25.11.2009, 7:29 Uhr

Hi! An solchen Bücherabenden habe ich nie teilgenommen, weil mein Sohn eine Bücherratte ist und eh schon sehr viel liest. Ich denke, es geht vielen anderen ähnlich. Warum zu einem Bücherabend, wenn wir schon Bücher zuhause haben *G*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Elternabenden ansich gibt es nicht viel bei uns

Antwort von bubumama am 25.11.2009, 9:21 Uhr

Daran kann es nicht liegen. Es wäre verständlich, wenn alle paar Wochen ein Elternabend ist, dass man da mal in Zeitdruck oder Unlust kommen kann, aber dem ist ja nicht so.

Elternabende waren seit September nun gerade mal diese beiden, einmal der ganz "normale" Elternabend zum Jahresbeginn mit Vorstellung des Jahresthemas, Vorstellung der Erzieherinnen usw.
Und eben nun diesre Bücherabend.

Der nächste Elternabend ist sicherlich erst wieder im Frühling oder gar erst Ende des Kindergartenjahres für die Vorschulkindereltern.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternabende fallen bei uns auch ständig aus!

Antwort von Kalianer am 25.11.2009, 9:39 Uhr

Mangels Teilnehmer fallen bei uns auch ständig Elternabende aus.

Die letzten waren "Kinder und Tod" (ev. Kiga) oder Büchervorstellungen, Kinder und Gewalt usw.

Von 70 Kindern haben sich meistens nur 4 Eltern eingetragen. Für alles ist Zeit nur für solche Abende anscheinend nicht.

Da darf sich keiner wundern das demnächst nichts mehr für Eltern in den Kigas angeboten wird.

Im Dezember haben wir noch eine Adventswerkstatt mit Frühstück vorher ab 9.00 Uhr. Werde mir Urlaub dafür nehmen. Bin mal gespannt wieviele Eltern da sein werden.

LG
Ulrike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternabende fallen bei uns auch ständig aus!

Antwort von Caot am 25.11.2009, 11:36 Uhr

Ich gehe dahin, wo wichtige Themen aufgefasst werden. Dazu gehört, das ich selektieren kann.

Wir sind 1xWoche in der Bücherei. Haben Workshops und Kurse, reden über Tod, Gott und die Welt, ernähren unsere Kinder vernünftig und kleiden sie gut. Sie bkommen viel Liebe und Zuwendung und Lerneen Regeln mit Grenzen kennen. Ich gehe nur dahin wo ich denke, das es für mich interessant ist und ich lernen kann. Es nützt mir nichts, wenn Bücher für 3-jährige vorgestellt werden, ich aber einen 5-jährigen habe und ich dann 1 Stunde bis zu "meinem" Thema warten muss. Büchervorstellungen bekomme ich in der Bücherei, da kann ich mir explizit für mein Kind passend etwas aussuchen.

Ich finde, der Kiga sollte sich auf wichtigeres konzentrieren, als zu jedem Thema einen Elternabend zu organisieren. Das sich die Eltern aber nicht dafür interessieren, würde ich nicht so pauschal unterstellen wollen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternabende fallen bei uns auch ständig aus!

Antwort von RR am 25.11.2009, 15:29 Uhr

Hallo
also bisher war ich bei jedem Elternabend des Kiga. Aber Bücherabend hm ich weiss nicht ob ich da hingegangen wäre. Wir haben viiiiiele Kinderbücher zu Hause u. damit es nicht immer mehr werden hab ich angefangen in die Bücherei zu gehen. Dort werden auch immer wieder neue Bücher vorgestellt u. ansonsten denke ich man kann in Ruhe blättern ob es sein Kind interessieren könnte u. ich kann ihm alle 3 Wochen (oder öfters wenn ich mag) was neues holen - kostenlos!

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternabend und wieder keine Anmeldungen - Thema "Bücher"

Antwort von Agnetha am 26.11.2009, 11:08 Uhr

Einen Elternabend gibt es bei uns diesbezüglich nicht. In größeren Abständen liegen auf einem Tisch im Foyer immer Bücher zum Anschauen, für die man auf einer Liste Bestellungen abgeben kann.

Ehrlich gesagt, ich gebe eine ganze Menge für Bücher aus. Sowohl für mich als natürlich auch die Kinder. (Vor-)Lesen gehört bei uns zum normalen Alltag und ich gehe morgens NIE ohne Buch aus dem Haus, das dann in der Bahn oder den Pausen gelesen wird. Unsere Große macht das inzwischen genauso und wir haben eine umfangreiche "Bibliothek" zu Hause. Aber von den Büchern, die da so angeboten werden, habe ich noch keines je gekauft, weil ich mir einfach keines gefallen hat.

Vielleicht ist es also nicht nur mangelndes Interesse der Eltern am Thema Bücher und Lesen überhaupt, sondern schlicht so, dass die Bücher, die angeboten werden, keinen begeistern.

Agnetha

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternabend und wieder keine Anmeldungen - Thema "Bücher"

Antwort von Carmar am 26.11.2009, 11:14 Uhr

Zitat: "Die Sprachberaterin, die in den Kindergarten kommt, um auffällige Kinder zu fördern, wollte diesen Abend veranstalten. Es wäre sicher interessant gewesen. Sie hätte wohl auch Tipps fürs bessere Vorlesen gegeben, wie man auch das Interesse am Lesen weckt etc. "

Du kannst doch sicher auch außerhalb des Kindergartens mal mit dieser Sprachberaterin in Kontakt treten.

Im Kindergarten meiner Tochter gibt es keine Jahresthemen. Elternabende gibt es zwei im Jahr. Da geht auch kaum jemand hin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Heut ist 1. Elternabend in der Kinderkrippe - Tipps

Hallo, meine Tochter wird ab September (mit 14 Monaten) in die Kinderkrippe gehen. Heute ist für die Eltern der neu in die Einrichtung kommenden Kindern Infoabend. Habt Ihr ggf. noch Tipps, was ich erfragen sollte oder worauf zu achten ist? Nur damit ich nix vergesse. Denn ...

von le1973 23.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

Umfrage zum Thema Elternabend!

Hallo, mich interessiert einfach mal wie bei Euch die Elternabende im Kiga ablaufen und was alles besprochen wird. Plaudert ruhig mal ein bißchen aus dem Nähkästchen ... LG ...

von lali77 17.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

Umfrage - wie oft habt ihr in einem Kiga-Jahr Elternabende?

Hallo, würde mich mal interessieren, weil es bei unserem Kiga (noch) keinen gegeben hat (unser Sohn ist seit September letzten Jahres drin). Und ich wüsste auch nicht das demnächst einer geplant ist. Auch noch kein Elterngespräch (wenn ich was wissen will dann frag ich halt ...

von dani270980 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

1. Elternabend im Kiga

Hallo wir haben morgen unseren 1. Elternabend im Kiga in den mein Sohn seit August geht. Mit allen Eltern, also auch denen die schon länger dabei sind u. es ist auch gleich Elternausschusswahl. Hm, ich kenne KEINE Eltern - nur mal kurz vom sehen, wen soll ich denn wählen? ...

von RR 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

ich fragte heute im Elternabend im Kiga, ob mal eine spielzeugfreie Zeit geplant

wäre ... von den Erz. erhielt ich nur Fragezeichen und Kopfschütteln - sie wussten mit den Begriffen nicht mal was anzufangen und fragten dann so in den Raum, was die Eltern davon hielten (ohne überhaupt zu wissen, worum es hier geht) und von (fast) allen Eltern kamen ...

von sechsfachmama 20.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

offener Kindergarten - gestern war Elternabend

Hallo, ich wollte kurz berichten, wie es war, was ich erfahren habe und wie es weitergeht. Ab September soll unser Kindergarten ja ein "offener Kindergarten" werden. Die Konzeption bleibt so gut es geht gleich, nur gibt es keine festen Gruppen und Gruppenräume mehr. ...

von bubumama 13.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

wann war bei euch der 1. Elternabend im Kiga?

Hallo mein Sohn ist ja schon seit April in der Sanften Eingewöhnung 1x die Woche im Kiga. Ab August voraussichtlich soll er dann jeden Vormittag gehen. Jetzt hab ich heute mal die Erzieherinnen gefragt wann denn mal Elternabend ist. Da meinte sie frühestens im September, ...

von RR 03.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elternabend

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.