Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Nächtliches Einschlafen und Milchschorf

Hallo,

Ich habe folgende Fragen...

Mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt, tagsüber schläft Er super, wen Er wach ist und müde wird findet Er alleine in den Schlaf.
Nachts ist irgendwie der Wurm drin, Er wird alle 3 std wach bekommt dan die Flasche (180ml) und schläft dan meistens erst nach 1 std ein und manchmal auch erst nach 2 mit weinen, zappeln eben total unzufrieden.

Ich wickel Ihn Nachts nur wen Er Stuhlgang hat.
Habe nur ein kleines Nachtlicht an.

Können Sie mir vielleicht einen Tipp geben ?

Die zweite Frage wäre, mein Sohn hat leichten Milchschorf auf dem Kopf und an der Stirn zwischen den Augen ist es schon etwas mehr, was kann Ich machen das dieser weggeht ?

Hab mal was von Olivenöl gehört, stimmt das ?

Lg und vieken dank im vorraus.

von JungeMamix3 am 21.12.2014, 03:58 Uhr

 

Antwort:

Milchschorf

Hallo,

ich möchte dir mal meine Erfahrung wegen dem Milchschorf berichten.
Mein erster Sohn hatte das auch ganz schlimm, ich habe damals auch alles probiert.
Olivenöl, Baby Öl, Salben vom Kinderarzt...also uns hat nichts wirklich geholfen. Mal war es zwar besser, dann auch wieder schlechter.
Heute ist er knapp 6 Jahre alt und hat es immer noch ein bisschen. Die Haare sind nun natürlich voller und dichter, aber wenn man sich die Kopfhaut anschaut sieht man es noch.

Mein Kleiner, gerade 6 Monate hat es nun auch wieder seit ein paar Wochen, da habe ich bis jetzt noch gar nichts gemacht, mir nur eine Rosshaar Haarbürste besorgt.
Es ist kaum noch Milchschorf da... kommt bestimmt immer mal wieder durch...

Wegen dem was dein Kind im Gesicht hat würde ich den KA allerdings ansprechen! Sicher das es auch Milchschorf ist?
Sonst würde ich da mal etwas Baby Öl auf ein Wattepad geben und leicht versuchen ob es sich löst.
Mein Kleiner hatte zb. mit 8 Wochen noch so Stellen hinterm Ohr was immer noch von der Käseschmiere war.
Das löst sich ja mit reinem Wasser nicht... (ich denke mal du hast noch keine Badezusätze oder so verwendet...)

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.
Zum Thema schlafen lass ich Fr. Höfel antworten.

LG

von mamanoel am 21.12.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

nächtliches drehen

Hallo mein sohn wird in ein paar tagen 6 monate alt, seit einiger zeit kann er sich von rücken in die bauchlage drehen... was er auch mal nachts gemacht hat, hat dann aber angefangen zu weinen bis einer von uns gekommen ist und ihn wieder auf den rücken gedreht hat, dann hat ...

von Alenaa 13.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nächtliches

Nächtliches stillen

Halli frau höfel Ich hätte gerne ihre einschätzung gehört. Mein kleiner wird jetzt dann 4 monate alt. Er ist ein tolles kind und macht mir viel freude. Er schläft aber tag wie nachts nie länger als zwei stunden tags mal höchstens 2,5 und nachts eher einen 2 h rhytmus. Ich ...

von Kikiline1981 24.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nächtliches

Nächtliches Bauchdrehen

Hallo, unsere Tochter ist nun 7 1/2 Monate alt. Sie kann sich auf den Bauch und problemlos wieder zurück drehen. Tagsüber ist das kein Problem. Dabei hat sie einen wahnsinnig ausgeprägten Bewegungsdrang. Still sitzen gibt es kaum. Sie schläft nicht mehr auf den Rücken ...

von Sabsi85 22.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nächtliches

Milchschorf/kopfgneis was hilft

Hallo, Meine Tochter 10 Monate hat ganz schlimm Milchschorf. Der Oberkörper IST komplett gelb, sie hat sehr viele Haare daher sieht man das nicht sofort, aber das ganze geht bis zur Stirn. Ich hab gelesen man sollte babyöl nehmen, ist das Egal welchen ob mit Aloe Vera oder ...

von meli1 14.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchschorf

5 Jahre & immer noch Milchschorf

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ( heute 5 ) hatte als Baby viel Milchschorf. Dieser wurde damals von meiner Hebamme und Kinderarzt mit einer Salbe behandelt. Ich weiß nicht mehr wie diese heißt, wurde in der Apotheke angerührt. Wenn wir heute beim Frisör waren, also die Haare ...

von mamanoel 28.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchschorf

Nächtliches Weinen, Babyschorf und Umdrehen

Hallo Frau Höfel, ich hätte drei kurze Fragen an Sie. Mein Sohn (5 Monate) wacht seit einigen Tagen immer wieder nachts auf und weint bitterlich. Nach ein wenig Trösten schläft er aber fast sofort wieder ein. Wissen Sie, was das sein könnte? Dann hat er noch ziemlich ...

von Katha0886 23.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nächtliches

Milchschorf/Kopfgneis

Hallo Frau Höfel Seit Anfang Februar hat mein ca. 6 Wochen alter Sohn wohl Milchschorf bzw. Kopfgneis. Zwar auch auf dem Kopf oben, aber dennoch sehr stark die ganze Stirn voll. Ärztin meinte bei der U3, dass ich das mit Linola Fettcreme einreiben könnte und die Schuppen ...

von Bova 09.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchschorf

Durchschlafen, nächtliches Stillen

Liebe Frau Höfel, meine Tochter ist 6 Monate alt. Seit sie ca. 2 Monate ist, hat sie von ca. 20.00 Uhr bis 6 Uhr ohne Unterbrechung geschlafen. Seit Weihnachten wacht sie nachts immer öfter auf. Sie hat dann nach meinem Gefühl nicht unbedingt Hunger, nuckelt oft ein bisschen ...

von Lenimausi 02.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nächtliches

nächtliches Drücken und Stöhnen

Hallo, meine Tochter ist jetzt 5 Wochen alt und ich stille sie voll. Nachts hat sie einen relativ genauen 3-h Rhythmus. Von Anfang an wird sie zwischen 3 und 5 uhr wach,fuchtelt mit den Armen (habe ich durch pucken in den Griff bekommen) und drückt und stöhnt. Sie muss auch ...

von puckschnecke 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nächtliches

Sollte man den Milchschorf entfernen?

liebe frau höfel, unser sohn, 8 monate, hat immer noch milchschorf. weder kinderarzt noch hebamme, die ihn kürzlich gesehen haben, haben was dazu gesagt. sollen wir das entfernen? zudem hat er rauhe gelbliche flecken an den beinen, die nicht jucke. was könnte das sein? ...

von babyballa2 11.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchschorf

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.