Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

 

Antwort:

Re: Mehrere Fragen

Hallo, das ist ganz normal, dass man erstmal kaum schlafen kann, wenn das Baby neben einem liegt. Die Geräusche des Babys, die Sorge, dass etwas passiert etc. Aber glaub mir, man gewöhnt sich dran, spätestens wenn man so müde ist, dass einem einfach die Augen zufallen. Und irgendwann schläft auch das Baby mal ruhiger.

Habt ihr die Möglichkeit, eine weitere Toilette zu nutzen? Dann ist die Ansteckungsgefahr ja gering. Ansonsten sollte er einfach nach jedem Toilettengang Sagrotan zum Desinfizieren benutzen.

Die Tablette hab ich auch genommen und die Milch ist zweimal eingeschossen. Das hat dann aber auch automatisch wieder aufgehört. Meine Hebamme meinte, dass der Körper ja trotzdem Oxytocin bildet (das Kuschelhormon) und immer wenn ich die Flasche gegeben hab, ist etwas Milch ausgetreten. Das war aber nach ein paar Tagen weg.

Alles Gute für euch drei!


von Anniquita83 am 04.10.2017
Frage beantworten
 
Frage stellen
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia