Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Harter Stuhl

Hallo,

Meine Tochter ist jetzt 8 Tage alt, und schreit wenn sie in die Windel macht.
Mir ist auch aufgefallen, dass der Stuhl VIEL härter ist.
Sie bekommt Muttermich und Alete Pre - aber schon seit dem Krankenhaus.

Was kann ich tun ?

von ninaundmaya am 24.08.2010, 10:51 Uhr

 

Antwort:

Harter Stuhl

Liebe ninaundmaya,

was bedeutet: VIEL härter? Ist er weich, aber geformt oder besteht er aus kleinen Kötteln wie Rosinen?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 24.08.2010

Antwort:

Harter Stuhl

Er ist weich aber geformt... also wie Lehm ist er...

von ninaundmaya am 25.08.2010

Antwort:

Harter Stuhl

Liebe ninaundmaya,

der Stuhl Ihres Kindes ist okay. Anscheinend ist die Unreife des Darms für die Beschwerden beim Drücken verantwortlich.

Das reguliert sich zum Glück.

Bitte darauf achten, dass die Meßlöffel abgestrichen werden (sonst hat die Nahrung zuwenig Wasser)!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 26.08.2010

Antwort:

Harter Stuhl

Vielen Dank,

Ja da achte ich schon drauf, mache in der regel sogar immer ein bisschen weniger pulver rein.

Es ist auch schon besser geworden, das Pulver gibts jetzt mit Fencheltee.

LG

von ninaundmaya am 26.08.2010

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.