Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Bin ich Schwanger?

Hallo kurz zu meiner Geschichte ich war gestern beim Frauenarzt ( 3.1.2013 ) da hat sie gesehen das meine Gebärmutter sich ziehmlich geöffnet hat aber der test negativ war! Habe auch diese Zwischenblutung übelkeit brustschmerzen und alles mögliche!
Habe mal gehört das die Gebärmutter sich nur breitet wenn man schwanger ist stimmt das? Bin ich trotzdem schwanger auch wenn der test negativ war? Bin Total verzweifelt bitte um antwort

von Piiachen am 04.01.2013, 17:33 Uhr

 

Antwort:

Bin ich Schwanger?

Liebe Piiachen,

ob Sie schwanger sind, kann ich leider nicht beurteilen.

Kann es sein, dass die Schwangerschaft noch sehr jung ist, so dass die Ärztin noch nichts sehen konnte? Und auch der Test negativ war?

Welche weiteren Untersuchungen sind angeordnet worden?

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 05.01.2013

Antwort:

Bin ich Schwanger?

genau das frage ich mich auch..
als ich mit meinem freund geschlechtsverkehr hatte war ich ziehmlich betrunken und nimm die pille auch nicht regelmäßig..
dann kamen 1 woche später die Zwischenblutung
dann war ich bei meiner Frauenärtzin und sie hat mir gesagt es könnte eine bestehen test war aber negativ, heute war ich im krankenhaus da meinten die es kann keine bestehen jetzt steh ich immer noch am anfang!
Die nächsten untersuchung wird am 14.01 stattfinden zum ultraschall nur ich mache mich total verrückt woran es liegt das meine gebärmutter sich vergrößert das hatte ich noch nie trozt meiner regel gehe regelmäßig zur untersuchung.

mfg Pia

von Piiachen am 05.01.2013

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.