kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Video mit Prof. Abeck
 
Videos mit Prof. Abeck
* Geeignete Pflege
  für Babys Haut
Infobereich Allergien
Infobereich Neurodermitis
 
 
 
 
  Prof. Dr. med. Dietrich Abeck - Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Expertenforum Hautfragen

  Zurück

Direkte Sonne

Hallo,
Ich wusste anfangs nicht dass Sonne nicht gut ist und habe mein Baby mit zwei Monaten, Ende Februar und dann noch mal Anfang März an sehr warmen Tagen in die Sonne gelegt und es schien bestimmt eine Stunde die pralle Sonne ins Gesicht ohne Sonnenschutz. Das Gesicht war danach nicht rot. Wie sehr habe ich meinem Baby damit geschadet?


von AA19 am 08.05.2018

 
 
Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Direkte Sonne

vermutlich gar nicht, da in diesen Monaten der UV-Index < 2 lag und somit
ungefährlich bei Sonnenexposition!

Antwort von Prof. Dietrich Abeck am 08.05.2018
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Sonnenschutz

Guten Tag, wenn mein Baby, fünf Monate, bei einem UV-Index größer als 2 im Kinderwagen liegt und nicht der direkten Sonne ausgesetzt ist, muss ich auch dann eincremen und ab wann sollte man denn eincremen, auch wenn das Kind im Schatten liegt z.b. eben im Kinderwagen oder ...

Wunder44   08.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Sonnencreme

Guten Tag, wenn ich mein Baby morgens um 8 Uhr mit Sonnenschutz eincremen und dann im Haus bleibe und dann erst um 14 Uhr raus gehe,ist dann der Sonnenschutz noch aktiv und wird erst durch die Sonne aktiviert oder sollte ich kurz davor noch mal eincremen? Das passt zeitlich ...

Baby1912   04.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Nachfrage zu Sonnecreme im Kindergarten - ZEITABSTAND

Guten Tag Herr Prof. Abeck, danke für Ihre Antworten. Sie schreiben, der Zeitabstand des nötigen Nachcremens (Sonnencreme) hängt vom UV Index ab. Wir wohnen in München, es geht um den gesamten Sommer, in dem die Kinder im Kindergarten viel im Freien spielen. Sie ...

MinieMinie   01.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Sonnenallergie?

Sehr geehrter Herr Dr. Abeck Ich hatte Ihnen schonmal unten geschrieben und nochmals geantwortet. Meine Tochter wird im September 8 Jahre alt. https://www.rund-ums-baby.de/hautfragen/Neurodermitis_18366.htm Bei einer Sonnenallergie, wie behandelt man in diesem Fall. ...

21sep2010   01.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Wieviel Sonne ist ok?

Lieber Herr Abeck, unser 4-jähriger Sohn plagt sich seit 3 Jahren immer wieder mit Neurodermitis. Besonders im Sommer wenn er viel schwitzt und häufig duscht kommt es zu sehr unangenehmen Schüben, dazwischen merkt man fast nichts. Zwar haben wir mittlerweile eine Sonnencreme ...

KMH   27.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Sonnencreme

Guten Tag, Ist mineralische oder chemische Sonnencreme für ein Baby 6 Monate besser? Wenn es im Schatten bleibt und Kleidung an hat muss ich unter der Kleidung trotzdem eincremen und wie sieht es bei UV Kleidung aus, da muss man doch bestimmt drunter nicht ...

AA19   27.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Sonnencreme im Kindergarten

Sehr geehrter Herr Dr. Abeck, mehrere Fragen: a) Mein Sohn (4 Jahre) hat ein pigmentäres Mosaik, hat das eine Auswirkung auf seine Sonnenempfindlichkeit (oder sonstige medizinische Auswirkungen)? b) Wir cremen in morgens um 8h ein, mit Sonnenschutz 30 oder 50. Im ...

MinieMinie   24.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Sonnenbrand

Guten Tag Herr Dr. Abeck, Wir waren mit unseren Kindern vor ca zwei Wochen im Tierpark. Die große wurde mit Sonnencreme geschützt. Die Kleine (8 Wochen alt) habe ich im Tragetuch getragen. Einzige "sichtbare" Stelle, war die rechte Gedichtshälfte. Die Sonne schien schon sehr. ...

Mari-89   20.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Frage zur Sonnencreme für Kleinkind

Sehr geehrter Herr Professor, im letzten Jahr kauften wir eine Sonnencreme, die von Ökotest für gut befunden wurde. Leider gibt es keinen aktuellen Test bzgl. Kindersonnencremes. So kauften wir diegleiche auch dieses Jahr nochmal, mussten aber feststellen, dass die ...

Mirima78   20.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
 

Sonnenbrand

Lieber Prof Abeck, unser Kind , 1,5 Jahre hat sich tatsächlich bei den ersten Sonnenstrahlen an den Wangen einen leichten Sonnenbrand zugezogen. Die Wangen sind leicht gerötet. Nicht so schlimm, kann ich Aloe drauf machen? Oder was würden Sie mir empfehlen? Und eine Frage ...

Rosie88   20.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia