Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von drilli-mama am 29.01.2007, 21:58 Uhr

Neuer Stundenplan !!!

Hallo... unsere 2 gehn in die 2. klasse, da es 30 schüler sind wurde diese von anfangan in 2 gruppen geteielt und die wichtigsten fächer(mathe,schreiben-förderunterricht) haben dann immer nur ca 15 schüler, der rest kommt zur 2. stunde und hat dann ne stunde länger. jetzt nach einem halben jahr wurde dann gewechselt, so das unsere nicht mehr 2 x die woche zur 2. stunde haben, sondern zur ersten, aber nee, die lehrerin hat alles umgeschmissen und unsere haben nur einmal in der woche zur ersten stunden, und ende immer 13.20 uhr bzw. 12.30 uhr. toll dann logo, ergo da ist ja keine zeit mehr zum spielen und lernen sollen wir zu hause auch noch. echt super, da werd ich wohl das fußball für die kurzen vergessen, ist doch sonst zu viel.
was für stundenpläne habt ihr ? meine tochter
geht noch in die erste klasse sie hat zur 1. stunde und den einen tag wo die jungs zur 2. stunde haben geht sie zur 2. toll toll, ich wollte mal morgens arbeiten gehn, aber da sie immer halb 12 schluß hat klappt dies auch nicht.

 
12 Antworten:

Re: Neuer Stundenplan !!!

Antwort von majema37 am 29.01.2007, 22:07 Uhr

Meine Tochter hat seit der ersten Klasse immer bis 13:20 Unterricht.Sie ist jetzt in der vierten.Eher Schluss hat sie nie und zur zweiten Std hin gehen kennt sie auch nicht.Ausser wenn wir mal verschlafen..grins

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Stundenplan !!!

Antwort von sunnymausi am 29.01.2007, 22:47 Uhr

meine tochter ist in der 2.klasse und hat täglich 4 stunden.
bis jetzt noch. ändert sich bestimmt auch ab der 3.klasse.
ist auch von land zu land wahrscheinlich unterschiednlich, denk ich.
sie hat schluß gegen 11:50 uhr und wird vom hort abgeholt. (sind aus 2 klassen die kids, die als gruppe geschlossen mit in den hort gehen)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Stundenplan !!!

Antwort von sechsfachmama am 29.01.2007, 22:56 Uhr

bei uns in der GS haben die Kinder in der
1. Klasse meist 4 Stunden, ein-zweimal vielleicht 5 Stunden.
2. Klasse meist 5 Stunden, einmal vier Stunden. Im 1. Hj. auch einen Tag 6 Stunden, weil sie einen anderen Tag zum Schwimmen fahren und durch die Busfahrt Unterrrichtszeit fehlt.
3. Klasse meist 5, 6 Stunden,
4. Klasse fast immer 6 Stunden.
Bei uns beginnt der Unterricht 7.20 Uhr (GS, MS, Gymi) und nach der 4. Stunde wäre so 11.15, nach der 5. 11.55, nach der 6. 12.50, nach der 7. 13.40.
Dann eben noch die Busfahrt hinten dran ... d. h. nach der vierten fährt kein Bus, da geht unser Sohn in der GS immer in den Schulclub. Dank Ganztagsangebot ist das kostenlos.
Auch wenn früh mal ne Stunde später sein sollte, ist der Schulclub geöffnet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@sechsfachmama

Antwort von majema37 am 29.01.2007, 23:04 Uhr

Wahnsinn was für Unterschiede es gibt.Bei uns beginnt der Unterricht von der 1.bis zur 4.Klasse immer 8:15 und endet immer 13:20

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sechsfachmama

Antwort von sechsfachmama am 29.01.2007, 23:23 Uhr

ich frag mich: wenn die in der 1. Klasse schon so viele Stunden haben, was machen die da? Es gibt ja einen festgesetzten Lehrplan und den schaffen die bei uns gut in den 4 - 5 Stunden. Ich glaub, wenn in der 1. Klasse schon so viele Stunden wären - die Lehrer wüssten gar nicht, was sie noch verantalten sollten.
Jeden Tag ca. 2 Stunden Deutsch, 1 Mathe und dann der Rest ist Reli/Ethik, Sport, Werken, Musik, Kunst, Schulgarten/Sachunterricht. Sport glaub ich zwei oder drei Wochenstunden, der Rest immer eine Wochenstunde.
Reicht völlig zu. In größeren Klassen kommt dann mal ne Doppelstunde Mathe oder Deutsch, aber sonst ändert sich die Zusammensetzung nicht viel.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sechsfachmama

Antwort von majema37 am 29.01.2007, 23:31 Uhr

Bei uns haben sie bis zur 3.Klasse nur 4Fächer.Sport.Deutsch,Reli und Mathe.Danach kam immer Übendes Lernen.Ich finde dieses unterschiedliche Schulsystem sowieso total daneben.Die Tochter meiner Freundin geht auf eine andere Grundschule hier in der selben Stadt und die haben seit der 1.Klasse Englisch.Bei uns fing das ab der 3.an und zu meiner Zeit sogar erst ab der 5.Den totalen Witz finde ich ja,das unsere Schule nicht mehr die lateinische Schrift lernt,sondern die altdeutsche.2 weitere Schulen machen die lateinische,die anderen wieder nicht.Wer soll da noch durchsteigen??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Stundenplan !!!

Antwort von HeidiRahm am 30.01.2007, 7:06 Uhr

Bei uns geht der Unterricht jeden Tag 7.45 Uhr los.

Schluß ist (1. Klasse):
Montag und Donnerstag 11.10 Uhr
Dienstag und Mittwoch 12.00 Uhr
Freitag 10.20 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Stundenplan !!!

Antwort von mamaj am 30.01.2007, 7:28 Uhr

Hallo!

1.Klasse 4 mal bis 12.20 Uhr, 1 mal bis 13.20 Uhr

2. Klasse 3 mal bis 12.20Uhr, 2 Mal bis 13.20Uhr

Dazu kommt noch die Busfahrt, meine Tochter ist also entweder kurz vor 13 Uhr oder kurz vor 14 Uhr zu Hause, dann essen, Mittagspause und Hausaufgaben.

Und dennoch bleibt trotz Hausaufgaben Zeit genug für Leichtathletik und Schwimmverein, Freunde und Arztermine...

LG
mamaj

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Stundenplan !!!

Antwort von salsa am 30.01.2007, 10:15 Uhr

bei uns beginnt in der 1. klasse der unterricht immer um 8.35 uhr ... dort hatten sie 3 x bis 12.20 uhr, 2 x bis 13.10 uhr ..

jetzt in der 2. klasse fängt teilweise der unterricht schon um 7.50 uhr ... an den tagen haben sie 6 stunden (montags 6 stunden, freitags 4 stunden, ansonsten 5 stunden) .... d.h. i.d.R. ist um 13.10 Uhr Schulschluss..

vielleicht liegt es bei uns daran, dass die kids ab der 1. klasse französisch haben *grübel*

salsa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

majema37

Antwort von sechsfachmama am 30.01.2007, 15:34 Uhr

die kids haben kein werken, musik, sachkunde? wie sollen sie dann den anschluss zur mittelschule schaffen, da fehlt ja massig lehrstoff - grübel.
und dass die altdeutsche schrift lernen - naja, da scheint wohl irgendein lehrer die schrift besonders zu lieben? so ein quark! also ich mein, nix gegen diese schrift, aber doch nicht in der gs, wo heutzutage jeder die "normale" schreibschrift lernt. schon sehr komisch.
englisch ist bei uns ab der 3. klasse und als arbeitsgemeinschaft ab der 2.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@sechsfachmama

Antwort von majema37 am 30.01.2007, 20:54 Uhr

Das mit der altdeutschen und lateinischen Schrift ist hier wie gesagt von Schule zu Schule verschieden.Die entscheiden das mal einfach so.Normalerweise könnte meine Tochter hier gleich um die ecke zur Schule gehen.Vor 2 Jahren sind wir umgezogen.Nur leider hätte sie sich dann wieder komplett umstellen müssen.Das wollte ich ihr nicht zumuten und nehme deswegen 4 km Schulweg hin und 4km zurück in Kauf.Bus steht ihr nicht zu,obwohl er direkt vor meiner Haustür abfährt.Sachkunde und sowas gibt es ab der zweiten.Ich weiss auch nicht wie die ihren Stoff durchbekommen sollen.Sie hat nun auch noch das Pech nen Lehrer zu haben,der dieses jahr in Pension geht.Das heisst,meine Tochter ist in seiner Abschlussklasse.Ihm geht das alles so ziemlich am Popo vorbei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sechsfachmama

Antwort von sechsfachmama am 30.01.2007, 22:52 Uhr

oh ja, solche lehrer mag ich ganz besonders ...
bei 4 km schulweg steht dem kind kein bus zu? das ist ja heftig.
bei uns sind 2 km die grenze.
und wenn das kind nicht die nächstgelegene schule besucht (bei uns ist das mit der ms so), dann müssen wir eltern den differenzbetrag zum bus dazubezahlen, aber den bus benutzen darf das kind natürlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.