Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kababaer am 15.09.2006, 11:32 Uhr

Klassenzusammenlegung

Hallo wollte euch auf dem Laufenden halten was es ergeben hat in der Schule. Hatten gestern Elternabend (Kennenlernabend) in der Schule. Dort konnten wir den Lehrer kennengelernt und ihn auch mit den Vorwürfen konfrontiert. Der Mann war total geschockt und sagte dann das das Rufmord wäre. Es würde stimmen das er einmal einem Kind eine Ohrfeige gegeben hätte , das dies aus Reflex heraus war ,weil dieses Kind ihm ein Stein an den Kopf geworfen hatte und dieser knapp neben dem Auge eingeschlagen ist.
So nun zum wesentlichen der Lehrer ist total symphatisch und lieb !!!
Und das der Lehrer aus der 4. Klasse nicht mehr kommt, liegt an der neuen Schulleitung von der er mehr oder weniger rausgemobbt wurde. (haben da inoffizielle Infos von der Gemeinde). Die neue Schulleiterin will die komplette Schule ummodeln und wer nicht mitzieht der bleibt da wohl auf der Strecke.
UNSER neuer Lehrer hat uns( Die Eltern) voll hinter sich stehen, damit die neue Schulleitung nicht an ihn rankommt und den auch noch wegtreibt. Kinder fühlen sich wohl. Ausser das jetzt durch die Klassengrösse (28 Kids) viel Unruhe in der Klasse ist und so manches untergeht.

LG
Sandra

 
1 Antwort:

Re: Klassenzusammenlegung

Antwort von Edda3 am 15.09.2006, 12:19 Uhr

Hallo,

freut mich, dass ihr einen schönen Elternabend hatte.
Da kann man mal wieder sehen, wie leicht so Gerüchte zur Wahrheit mutieren.
Ich sag es ja immer wieder, viele Schwierigkeiten lösen sich oft ganz von selbst.
Hoffe du bist jetzt beruhigter.
Freu mich, dass das Problem schon mal aus der Welt geschaffen ist.
Denke eure Kinder werden schon mit dem Lehrer zurecht kommen.

Viele Grüße

Edda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.