Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von suermel am 15.02.2006, 9:05 Uhr

@- Tadewi

hallo
kann es denn sein das dein Sohn
in der Schule nur so langsam ist weil
es ihn hemmt, weil er sich beobachtet fühlt, unter Druck ist. Ich würde auch
wenn es wirklich nicht ändert und dein Sohn sich nicht Wohl fühlt zum Rektor
gehen und es ihm Schildern.
Sag das der Lehrein das du eine Entschuldigung erwartet hättest, also das Sie sich hätte bei deinem Sohn entschuldigen können, soviel Pätagoik muss sein, sollte Ihr Verhalten sich nciht ändern
würdest du es weiter leiten.. samt Brief und den Ordner. silvia

 
1 Antwort:

Re: @- Tadewi

Antwort von Tadewi am 15.02.2006, 21:49 Uhr

Hallo Silvia,

Olivier arbeitet unter Druck eigentlich sogar sehr schnell. :o) Wenn er zum Beispiel weiss Aikido fängt dann und dann an, geht das wie nix.
Aber in der Schule...naja...heut hat er zu mir gesagt: "Die Lehrerin meckert gar nicht mehr mit mir. Jetzt bin ich auch viel schneller fertig."
Tja, da hat es doch wenigstens was gebracht, daß ich sie endlich mal sprechen konnte. Ich hoffe inständig, daß das auch bleiben wird.
Ich finde auch, daß sie wirklich fehl am Platz ist, denn mit den ganz kleinen kommt sie prima zurecht. Es muss halt immer so gehen wie sie das will, sonst hat ein Kind das es wagt anderer Meinung zu sein schlechte Karten.
Wirklich traurig sowwas. Und ich hebe alles was sie mir geschrieben hat auf. Und ich werde es auch mitnehmen, wenn ich zu der Elternvereinigung gehe. Ich finde, sie sollte darauf angesprochen werden.
Die halten so Sachen immer anonym und Olivier ist nicht der Einzige mit diesem Gemecker in den Heften etc.
Dank dir für dein Posting.:o)

LG Tadewi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.