Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Entwicklung von Babys und Kleinkindern
 

Beitrag aus dem Forum:     Entwicklung von Babys und Kleinkindern

kneifen und ziehen mit 9 Monate

Frage von Lewlin  -  22.01.2007
Hallo Herr Dr.Busse,
mein Sohn ist nun fast 9 Monate alt. Er hat sehr viel Energie, läuft schon fast, gibt ständig laute von sich..ist also ziemlich lebendig und sehr fröhlich! Eine riesen Freude macht es mit ihm zusammen zu sein.Manchmal scheint er nicht zu wissen wohin mit seiner Energie,oder Power.Ich arbeite nun seitdem er fast 3Monate ist halbtags wieder. Nun zum Problemchen...er zieht oft an den Haaren,manchmal wenn er müde ist oder einfach so kratzt er in meinen Gesicht.Sind das die ersten Anzeichen von Aggresivität?Ich glaube nicht das er weiß was er tut,er hat einfach viel energie.Wenn man dann noch AUA sagt lacht er.Wie kann ich ihn das abgewöhnen wenn er noch nichtmal versteht das er was falsch macht?Unsere Bindung ist trotz den 5Std. die ich in der Woche arbeite ziemlich gut und gefässtigt.In der Zeit ist er bei seiner lieben Oma.Dort ist er auch gerne,freut sich aber wenn ihn Mama abholt.Er fremdelt selten,nur bei wirklich unbekannten Personen,meist Männern.
Liebe Grüße

kneifen und ziehen mit 9 Monate

Antwort von Dr. Posth  -  22.01.2007
Hallo, vermutlich meinen Sie mich und nicht Dr. Busse. Etwas impulsiv veranlagte Säuglinge und Kleinkinder beherrschen zu Anfang oft nicht das Maß, das zwichen Attacke und Zärtlichkeit unterscheidet. Zwischen Kuß und Biß gibt es einen natürlichen Übergang wie zwischen Schlag und Streicheleinheit. Es ist schon richtig, daß Sie Ihre Unlust über das Gebaren Ihres Sohnes äußern, aber erziehen zur Unterlassung wird noch nicht fruchten. Sie können sich im nur entziehen und ihn liebevoll in seine Schranken weisen. Das geht so, daß Sie ihm zeigen, wie man streichelt, indem Sie seine Hand führen. Mehr geht zurzeit noch nicht. Viele Grüße



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.