Spermien und Alkohol

Dr. med. Barbara Sonntag Frage an Dr. med. Barbara Sonntag Frauenärztin

Frage: Spermien und Alkohol

Hallo Frau Dr. Sonntag Ich habe gelesen, dass Alkohol schlecht für die Spermienqualität ist.  Nach 1 Jahr Kinderwunsch und zwei Fehlgeburten in dieser Zeit (6. Woche im November und 18. Woche im April) ist mein Wunsch sehr groß. Ich möchte daher alle Risiken vermeiden, die eine schnelle Schwangerschaft gefährden könnten. Mein Partner trinkt zwar sonst kaum Alkohol, aber wir sind nächste Woche im Urlaub und dort möchte er an 3 Abenden jeweils 2 Gläser Wein trinken. Um diese Zeit müsste auch mein nächster Eisprung sein. Kann man bei dieser Menge schon von einer Schädigung der Spermienanzahl und -qualität sprechen? Wieviel Alkohol ist generell unschädlich? Ich habe von 5 Einheiten pro Woche gelesen. Ich möchte ihm nicht alles komplett verbieten.... Da wir aber kürzlich Corona hatten und auch das die Spermienqualität beeinträchtigt, mache ich mir natürlich Sorgen. Ich bin schon 37 und mein AMH ist nur noch bei 0,97. Vielen Dank für Ihre Hilfe    

von Nina985 am 29.08.2022, 08:14



Antwort auf:

Spermien und Alkohol

Mit der nachgefragten Präzision lässt sich das nicht beantworten. Grundsätzlich gilt: gelegentlicher Alkoholgenuss des Mannes wird einer Schwangerschaft in aller Regel nicht im Wege stehen.

von Prof. Dr. Barbara Sonntag am 29.08.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Nachtrag zu "Spermien und Alkohol"

Guten Morgen Frau Dr. Popovici, vielen Dank für Ihre Antwort auf folgende Frage http://www.rund-ums-baby.de/kinderwunsch_expertenforum/Spermien-und-Alkohol_49394.htm Übergewicht hat mein Mann nicht. Sie schreiben, die Obergrenze sind 0,5 l und davon wird man nicht zeugungsunfähig. Wie sieht es denn mit 1l - 2l aus? 2 l sind wirklich eher selten...


Spermien und Alkohol

Hallo, ich lese überall, dass Männer während der Zeugung keinen Alokohol trinken sollen, da dies für die Spermien schlecht ist. Gilt dies nur für die Tage rund um die Zeugung (also quasi meine fruchtbaren Tage), oder sollte mein Mann über Wochen/Monate keinen Alkohol trinken (auch keine kleinen Mengen, wie z.B. ein 0,3 l Bier?) Vielen Dank, ...


Spermien und Alkohol

Guten Morgen Frau Dr. Popovici, mein Mann hat 2007 ein Spermiogramm machen lassen (allerdings ohne unerfüllten Kinderwunsch. Es war eher Interesse ob es "irgendwann" mal klappen könnte). Dieses war unauffällig. 2009 wurde ich dann im 4. ÜZ mit unserem Sohn schwanger. Nun wünschen wir uns ein 2. Kind und sind im 3. ÜZ im Moment. Mein Mann trin...


Einfluss von Alkohol auf Spermien

Guten Morgen Frau Dr. Czeromin, mein Mann und ich wünschen uns ein 2. Kind und haben nun vor ein paar Tagen die Pille abgesetzt. Mein Mann hat bis zu dem Tag als ich die Pille abgesetzt habe, jeden Abend Abend mind. 2 Flaschen Bier getrunken. Hat der Alkohol den Spermien vielleicht so weit geschadet, dass wir ein behindertes Kind bekommen würde...


Dauer der Auswirkungen von Alkohol auf Spermien?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe an verschiedenen Stellen gelesen, dass sich Alkohol negativ auf die männlichen Spermien auswirkt - aber wie lange wirkt sich der Genuss aus, d.h. wie lange sollte ein Mann vor der Befruchtung auf Alkohol verzichten? Reicht es am Tag des Geschlechtsverkehrs auf Alhohol zu verzeichten, oder ist die Schädigu...


Fehlgeburt aufgrund schlechter Spermien?

Guten Tag, meine Freundin und ich haben seit ca. zwei Jahren einen Kinderwunsch.  Zwei mal wurde meine Freundin auch schon auf natürlichem Wege schwanger. Allerdings leider zwei Fehlgeburten, jeweils in der Frühschwangerschaft: +/- 9 Woche. Da meine Freundin bereits 41 ist (ich 34), wurde uns geraten, eine KiWu-Klinik aufzusuchen. Dort...


Alkohol

Hallo Frau Dr. Popovici, sollte man Alkohol bei Schwangerschaftswunsch komplett weglassen? Oder darf man mal eine Ausnahme bis zum Tag der eigentlichen beginnenden Periode machen (z.B bei an einer Feier)? Ich frage, weil ich nicht weiss wie es dann für die Entwicklung auswirken würde, wenn man das Alkohol nicht sofort weglässt.  Vielen Dank....


Covid und Spermien für ICSI

Guten Morgen Herr Dr. Gagsteiger, ich bin im 2. Stimulationszyklus. Punktion ist morgen mit 14 schönen EZ. Wir sind beide geboostert. Mein Freund wurde aber letzte Woche positiv auf Corona getestet, mit Gliederschmerzen und im Peak 38,9 Grad Fieber. Das KWZ meinte sie würden die Stimulation weiterlaufen lassen. Sie hatten so einen „knappen“ Fall n...