Flüssigkeit

Dr. med. Stefan Kniesburges Frage an Dr. med. Stefan Kniesburges Chefarzt und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Frage: Flüssigkeit

Danke das Sie mir immer so nett wegen meiner Fragen helfen. Dank Ihnen konnte ich einige schlaflose Nächte verhindern - Danke dafür. Jetzt hätte ich noch eine Frage was nicht direkt mit der Geburt zusammen hängt. Ich trinke täglich 1,5 l Wasser. An manchen Tagen komm ich über 1,5 l. Mehr schaffe ich nicht. Vor der SS hatte ich nur 0,5-1 l getrunken. Ich habe mich daher schon gebessert ;-) Jetzt wollte ich fragen ob das zu wenig ist in der SS und ob das meinem Kind schadet, wenn ich zu wenig trinken. Dazu trinke ich fast jeden Tag 0,3-0,5 l Milch. Ich weiß nicht ob Milch als Flüssigkeit zählt? Danke und LG

von JEW am 03.06.2013, 23:15



Antwort auf:

Re: Flüssigkeit

Hallo, die Trinkmengen sind ausreichend, auch Milch kann man dazu zählen. Dr. S. Kniesburges, St. Marienkrankenhaus Ratingen

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 04.06.2013


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Flüssigkeit in der 25 Woche

Hallo, ich habe ein Problem ums mache mir Sorgen. Ich bin in der 25. Woche. Seit einigen Tagen habe ich einen sehr starken Harndrang, besonders beim Laufen habe ich häufig das Gefühl, dringend auf Toilette gehen zu müssen. Manchmal bekomme ich einen freuten Slip. Die Flüssigkeit ist nicht super viel, ist sehr wässrig und riecht für mich nach Urin....


Flüssigkeit aus brust

Flüssigkeit aus brustIch hab sekretion aus der brust. Meistens aus der rechten bei der li zwar auch aber weniger. Es sieht braun durchsichtig und weiß aus. Habe im januar eine mamographie und ein ultraschal gehabt . War alles unauffällig. War jetzt nochmal beim frauenarzt der hat blut abgenomen und abstrich . Ich weis jetzt heist es abwarten Famili...


Flüssigkeit

Ich hab da mal eine Frage war vor ca 2 Wochen zum Dr wegen Schmerz er Brust und Achsel. abtastung und Ultraschall ok. Jetzt kommt wenn ich meine Brustwarzen drücke Flüssigkeit raus bds zwischen klar und milchig. Am 7.1 bekomme ich eine Mammographie die ist aber mehr wegen meiner Psyche. Sollte ich mir jetzt doch wieder Gedanken machen reicht es wen...


7 Wochen nach Geburt noch Flüssigkeit in Gebärmutter.

Guten Tag, Meine Tochter kam vor 7 Wochen in der 34Ssw per Kaiserschnitt zur Welt (BEL, kein Fruchtwasser). Die Narbe ist gut verheilt und ich habe keine Schmerzen. Nur leider habe ich immer mal wieder immer noch leichte rötliche Schmierblutungen, ersichtlich nur am Toilettenpapier. Mal ist ein Tag Ruhe, dann geht es wieder los. Vorgestern hatte ...


fluessigkeit

bei mir fliesst immer eine durchsichtige fluessigkeit, und nicht gerade wenig.. ich hab angst es koennte das fruchtwasser sein aber dann denke ich widerum das es zu wenig ist.. koennte es sein dass es doch das fruchtwasser ist.??


flüssigkeit

Am letzten WE habe ich irgendeine Flüßigkeit verloren. Bin Montag sofort zu meiner FÄ sie hat sofort alles geprüft. Muttermund ist vollkommen i.O. Sie sagte ich solle mir keine Sorgen machen. Trotzdem soll ich aber in zwei Wochen nochmal wieder kommen zur Kontrolle und täglich Themperatur messen. Warum ist das wohl notwendig?