Probleme mit dem Essen

Frage in der Beratung "Frühchen und Frühgeburt"

Frage:

Hallo!
Ich habe ein kleines Problem mit meiner Tochter. Sie kam 4Wochen zu früh, hatte aber recht gute Maße: 48cm, 2790g. Nun ist sie 7Monate alt und will einfach nicht essen. Deshalb stille ich sie fast völlig. Sie ißt nur Grießbrei mit Obst und davon nur ein viertel der angegebenen Menge. Langsam mache ich mir Sorgen, da ich nicht weiß, wie die Versorgung mit Vitaminen usw. aussieht. Bisher hat sie allerdings immer gut zugenommen. Sie wiegt jetzt 7600g und ist 68cm groß. Ab wann muß sie denn Gemüse essen und wie oft kann ich ihr Grießbrei geben? Oder kann ich warten, bis sie von alleine etwas anderes essen will?
Vielen Dank,
Christiane

von Christiane am 13.11.2003, 20:04 Uhr

 

Antwort auf:

Probleme mit dem Essen

Hallo Christiane,

also da sehe ich gar kein Problem
denn das ist völlig in Ordnung.

Meine normalgeborenen Kinder
haben fast ein Jahr voll gestillt
und keinen Schaden genommen.
Die 6 Monate voll Stillen ist eine Mindestangabe
keine Obergrenze.

Neele ist über zwei
war auch 36.SSW
und sogar leichter
und deckt den kalorienbedarf sicher zu 75 % noch durch Stillen.

dagmar

von Dagmar am 13.11.2003

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.