PD Dr. med. Axel Hübler

Entwicklung spätes frühchen

Antwort von PD Dr. med. Axel Hübler

Frage:

Hallo zusammen,

Unser Sohn kam vor exakt 2 Monaten bei 36+0 mit 51cm und 2976g zur Welt. Da ich zum Zeitpunkt des relevanten Eisprungs zufällig einen Ultraschall hatte, bin ich sehr sicher dass der ET grob gestimmt hat. Unser Sohn hatte außer starker Gelbsucht keinerlei Anpassungsprobleme und gedeiht gut. Er hatte zur Geburt nur noch wenig Käseschmiere und war wohl bereit zu kommen. Morgen ist er 9 Wochen alt und gefühlt weniger aktiv als andere Kinder in seinem Alter. Er lacht noch nicht und ist auch sonst maximal 30 min am Tag an Interaktion mit uns interessiert. Ansonsten stillt er, schläft oder ist knautschig weil er müde ist. Bei der U3 gab es keine Auffälligkeiten, trotzdem frage ich mich ob er in seiner v.a. sozialen Entwicklung aufgrund der Frühgeburt etwas hinterher ist.

Wie sind hier Ihre Erfahrungswerte bei Kindern in dieser Ssw?

Viele Grüße
Rina

von Rina2021 am 30.09.2021, 17:21 Uhr

 

Antwort auf:

Entwicklung spätes frühchen

Guten Tag,

Ihr Sohn hatte als spätes Frühgeborenes mit einem normalen Geburtsgewicht zunächst in den ersten Lebenstagen ein etwas erhöhtes Risiko in Bezug auf eine verzögerte Anpassung, das Trinken lernen und die von ihm gezeigte Neugeborenengelbsucht.
Der Umstand, dass er jetzt den Großteil des Tages nach Ihrer Beobachtung weniger aktiv ist, kann insgesamt noch als alterstypisch gelten, da sein Schlafanteil an der Gesamttageszeit als junger Säugling höher ist als die Wachzeiten. Es ist schön, dass Sie Ihr Kind stillen können und er die U3 unauffällig absolviert hat. Um orientierend die soziale Entwicklung einzuschätzen, ist es noch etwas früh. Wenn die motorischen Fähigkeiten sich weiter entwickeln und es keine Auffälligkeiten beim Hören oder Sehen gibt, können erste Aussagen dazu etwa mit einem halben Jahr gemacht werden.

Alles Gute!

von PD Dr. med. Axel Hübler am 01.10.2021

Antwort auf:

Entwicklung spätes frühchen

Hallo Herr Dr. Hübler,

Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort. Tatsächlich hat uns unser Sohn heute mit genau 9 Wochen zum ersten Mal angelacht und ist über Nacht generell wie ausgewechselt. Er war heute sehr interessiert an seinen Rasseln und Spielebogen und versucht nun beim wickeln sein mobile mit den Händen zu erreichen. Es ist so schön ihn so zu erleben und ich sollte wohl weniger ungeduldig sein :-)

von Rina2021 am 01.10.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

Frühchen Entwicklung

Hallo, mein Sohn wurde bei 34+0 per Kaiserschnitt auf die Welt geholt auf Grund IUGR und annehmender Versorgung durch die Plazenta. Er ist 16 Wochen alt und gedeiht wunderbar. Allerdings fällt mir die letzten Tage auf, dass er seinen rechten Arm weniger nutzt- mit dem linken ...

von 27m_ina 19.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Motorische Entwicklung Frühchen

Hallo:) Ich bin nicht sicher ob die Frage hier her gehört oder zum "normalen" Kinderarzt. Mein Sohn wurde in der 33+5 ssw per Notkaiserschnitt geboren weil ich ein ausgeprägtes HELLP hatte. Eckdaten: 1900g, 45cm und Kopfumfang 30cm. Er hat am Anfang Hilfe beim atmen ...

von Luna20 08.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Entwicklung gewicht/grösse ehem frühchen

Sehr geehrter Dr Jorch, meine Tochter wird bald 3 Jahre alt. Sie wurde bei 35+0 geholt, da das Wachstum stagnierte. Gewicht 1350g g bei 40cm. Weitere Entwicklung war absolut komplikationslos. Die gewichtszunahme war immer entlang der 3ten perzentile, grösse ebenso. Jetzt ...

von LA_city 07.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Frühchen entwicklungsrückstand was kann ich tun?

Sehr geehrter Herr Dr. Jorch, ich weiß nicht ob ich wirklich richtig bin bei ihnen aber ich weiß kein Rat mehr! ich beschreibe ihnen mal kurz die Situation! Schon der verlauf der SS war nicht gerade schön ständig wurden Termine vor geschoben mit der Begründung sie wäre ...

von Saga 29.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Frühchen und Mangelgeburt,wie wird die Entwicklung gerechnet?

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch, mein Sohn ist heute 4 Monate alt geworden. Er ist in der 34+5.SSW geboren worden. Er wog 1770g und war 40cm klein,also nicht nur ein Frühchen,sonder auch eine Mangelgeburt. Mittlerweile mache ich mir sehr große Sorgen um ihn. Er kann sein ...

von brenda-lee 21.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Entwicklung bei "normalgeborenes Kind" im Vergleich zu Frühchen

Hallo! Ich bräuchte mal eine Information von Ihnen, was man von einem "normalegeborenen Kind" im Alter von 28 1/2 Monaten erwarten darf? Zum Beispiel Dinge wie -alleine laufen -alleine essen u.s.w. Ich brauche diese Angaben ,um meinen Widerspruch für die Pflegestufe zu ...

von minkabilly 14.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Warum haben Frühchen Probleme mit der grobmotorischen Entwicklung?

Guten Morgen, lieber Herr Prof. Jorch, ich habe vor kurzem in einem älteren Beitrag von Ihnen gelesen, dass Frühchen mit geringem Geburtstgewicht oft Probleme in der grobmotorischen Entwicklung haben. Mich würde sehr interessieren, woran das liegt!? Unsere Tochter wurde in ...

von chahema 08.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Wie lange brauchen Frühchen um von der geistigen Entwicklung an gleichaltrige...

Hallo Gibt es Erfahrungs Werte wie lange extremfrühgeborene brauchen um von der geistigen Entwicklung an gleichaltrige aufzuschließen? Von der Sprache,Verständnis,sozialer Umgang.... Müßte das mit 29 mon schon geschehen sein? Christine mit Luca Leon Luis ...

von christine1974 01.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Entwicklung Frühchen

Meine Tochter ist bei 32+2 auf die Welt gekommen und wurde nach 4 Wochen KH mit 2400 gnach Hause entlassen. Laut Ärzten ist eigentlich alles ok und sie war topfit. Auch der Augenarzt sagte vor 3 Wochen es ist alles in Ordnung.Jetzt sind wir eine Woche vor dem errechneten ...

von grisu82 07.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Beurteilung der psychomotorischen Entwicklung eines 2 jährigen Frühchens

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch! Ich möchte mich herzlich im Namen aller Mütter für Ihr tolles Buch und die Möglichkeit sich hier im Forum beraten zu lassen bedanken. Nun möchte auch ich Ihre Beratung in Anspruch nehmen und würde gerne wissen, wie Sie die psychomotorische ...

von susi33 04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung Frühchen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.