Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Blähung keine Besserung in Sicht, Nahrung wechseln?

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Ich weiss nicht obs an den Floretten liegt, denn ich bin ehrlich ich vergesse sie ab und an und die Blähungen und Koliken hat sie jeden Tag! ich schicke dir gerne mal ein Bild, was für einen riesen Blähbauch sie immer vor sich schiebt! Es ist wirklich extrem. Dadurch trinkt sie nicht viel, weil der Bauch voll ist...deswegen auch erst ein Gewicht von 4700g mit fast 15 Wochen!

LG und danke für deine Mühe

von Diana am 09.10.2005, 22:13 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.