Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kindergastroenterologe an der Universitätskinderklinik Rostock

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Januar 2021 ist er an der Universitätskinderklinik Rostock als Spezialist für Kindergastroenterologie und Ernährungsstörungen tätig.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

ERnährung bei Durchfall

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Wenn Ihr Kind sich wohlfühlt, ändern Sie den Speiseplan nicht. Geben Sie probiotische Bakterien (Lacteol, Mutaflor, Infectodiarrstop). Achten Sie weniger auf die Stühle als vielmehr auf Ihr (gesundes) Kind. Die Stühle sind dabei nicht so wichtig. Manche Kinder bekommen auch beim Zahnen dünnere Stühle - auch kein Problem.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 03.04.2012

 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Bauchweh nachts bei Durchfall 10 Monate alt

Guten Abend, Mein Sohn 10 Monate alt hat seid Mittwoch wahrscheinlich eine Magen-Darm Grippe. Er hat am Mittwoch alles was er zu sich genommen hat wieder erbrochen. Wir mußten dann über Nacht im KH bleiben er hat eine Infusion über den Kopf bekommen Kochsalzlösung mit ...

von Teufelchen80 20.02.2012

Frage und Antworten lesen

Erbrechen und Durchfall bei Baby - bitte dringend!

Hallo, meine Tochter ist 10 1/2 Monate und hat sich einen Magen-Darm-Virus eingefangen. Vorletzte Nacht hat sie sich zweimal übergeben, gestern tagsüber war alles in Ordnung, letzte Nacht hat sie sich einmal übergeben. Heute Vormittag war wieder alles in Ordnung, sie hat ...

von Liliane77 07.02.2012

Frage und Antworten lesen

Ständig Durchfall bei zweijährigem

Guten morgen! Mein Sohn (2) leidet regelmäßig an Durchfällen. Es kommt ca ein- bis zwei mal in der Woche vor, ist dann aber so schlimm, dass ich ihn am Tag mehrmals umziehen muss. Auch sonst hat er sehr weichen Stuhl. Der Kinderarzt sagt, dass es nicht schlimm sei, ...

von Cure 17.05.2011

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.