Christiane Schuster

Tut alles was Mama ärgert

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Woran kann es liegen das meine 5 1/2 jährige Tochter all die Dinge tut wo sie genau weiß das ich es garnicht mag wenn sie es macht? Das ist auch nicht erst seit kurzem so sondern geht bestimmt schon seit über einem Jahr so... Früher haben wir uns immer so gut verstanden aber seit so ca. einem Jahr macht sie alles dafür das ich entweder wütend oder traurig werde... Und ich weiß nicht was sie damit bezweckt... Wenn man sie fragt warum sie das getan hat dann kommt: "ich weiß es nicht" oder "ich wollte das nicht"... Und das fällt schwer zu glauben wenn man z.b. sieht wie sie es mit voller absicht gemacht hat... also bewusst darüber das es falsch ist... aber es tut ihr anscheinend auch nicht leid denn bissl später geht es meistens dann gleich wieder weiter mit dem nächsten... Was will sie mir denn damit sagen... Ich mach was ich will oder wie? So kommt es jedenfalls rüber... Weiß bald echt nicht mehr weiter...
Lg LittleJune

von LittleJune am 12.04.2011, 14:38 Uhr

 

Antwort auf:

Tut alles was Mama ärgert

Hallo LittleJune
Ihrer Beschreibung nach fordert Ihre Tochter von Ihnen das konsequente Setzen von begründeten Grenzen und Regeln geradezu ein.
Darum empfehle ich Ihnen, Ihre Tochter jeweils betont gelassen über logische Folgen ihres provozierenden (Grenzen testenden) Fehlverhaltens zu informieren und ggf. entsprechend auch zu handeln.

Gestehen Sie ihr dabei aber auch Kompromisse zu, wo sich Kompromisse zwischen Ihren Wünschen und den Bedürfnissen Ihrer Tochter schließen lassen.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 12.04.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mama ist 10 Tage weg !

Hallo, Meine 2 Kinder (4,5) und (1,5) sind zur Zeit sehr anhänglich. Jetzt muß ich im Juli geschäftlich für 10 Tage ins Ausland. Die Kinder sind dann bei Papa und den Großeltern. Es wird die erste Trennung zwischen uns sein. Vor allem weil die 2 auch Nachts nur zu mir ...

von tiggermaus 11.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Alles mit Mama

Liebe Frau Schuster, wir haben einen Sohn 2,4 Jahre alt. Er war immer ein aufgewecktes und aktives Kind, aber auch sehr sensibel und schreckhaft (lange Schreibaby). Wir haben uns immer viel mit ihm beschäftigt, uns um ihn gekümmert. Seit er 5 M alt ist besuchen wir aber auch ...

von papillon74 16.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

23 monatiges Kind will nicht ohne Mama schlafen

Hallo, Meine Kleine Tochter (23 Monate) will immernoch nur bei mir schlafen. Sie hat seid 2 Wochen ihr eigenes Zimmer, zuvor hat sie bei uns im Elternbett geschlafen, da ich sie nachts auch noch stille. In unser jetztiges Haus sind wir im Nov eingezogen und es hat leider so ...

von tigerin1174 10.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Baby meckert nur bei Mama....gerne alle

Neuerdings ist mir aufgefallen, dass er bei mir vermeht schreit bzw. meckert als wenn er z.B. bei meiner besten Freundin auf dem Arm ist. Zwei Beispiele: Heute im Kaffee hat er bei mir auf dem Arm gemckert. Meine Freundin hat ihn dann genommen und ich bin mit einer ...

von Akira 17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

lehnt Mama ab ...

Hallo liebe Frau Schuster , ich brauch mal ihren Rat . Ich bin seit Oktober aus dem Babyjahr zurück wieder arbeiten und bin 4 Tage in der Woche erst gegen 18:00Uhr zu Haus , so das ich meine Kleine nur noch ins Bett legen kann .Bis dahin ist sie bei meiner Schwiegermutter die ...

von -koki- 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Begrüßen und immer noch "blöde Mama, blöder Papa"....

Hallo Frau Schuster, ich wünsche ihnen ein frohes neues Jahr und weiterhin soviel Geduld mit uns Ratsuchenden Mamas und Papas ;-). Ich brauche mal bitte einen Tip. Wenn wir zu uns in die Wohnung gehen müssen wir im Moment noch bei meinen Eltern durch die Wohnung. Wenn wir ...

von bardoline 11.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Mama Kind (weiß nicht mehr weiter)

Hallo Frau Schuster, ich habe mal eine Frage und zwar meine Tochter ist ein ziemliches Mama Kind. Sie ist ein Frühchen (34SSW) und wurde mir nach der Geburt gleich weg genommen. Sie ist jetzt 15 Monate alt und hat gerade angefangen mit laufen, aber ich glaub sie ist ein ...

von Manu2426 07.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Nicht auf Mama hören

Guten Tag Frau Schuster, und zwar habe ich folgendes Problem.Meine Maus ist jetzt elf Monate geworden.Wenn sie etwas anstellt und etwas macht was sie nicht darf zum Beispiel Steckdose langen oder an den Herd und ich "Nein"sage und das muß ich bestimmt ungelogen dreißig mal am ...

von wichtelfrau 13.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Flitterwochen sind gebucht und Kind auf einmal in der Mama Phase

Hallo ihr, ich bin ein Stück weit verzweifelt. Wir haben eine Flitterwoche gebucht, Ende Dez. Sohnemann hat sich bei Oma immer wohl gefühlt (er ist dann 2), seit drei Wochen, seit er in den Vorkindergarten geht 2x pro Woche, ist er wie ausgewechselt. Er hängt nur an ...

von Schnitte78 23.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

1jährige klebt an der Mama

Hallo Frau Schuster, unsere Tochter ist jetzt gerade 1 Jahr alt geworden und ich bin mir nicht sicher, ob ich mich ihr gegenüber richtig verhalte. 1. Sie ist z.Zt. sehr anhänglich und quengelt permanent, wenn ich mich nicht mit ihr beschäftige. Am liebsten würde sie den ...

von Reba 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mama

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.