Christiane Schuster

Mein Sohn läuft immernoch nicht!

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Mein Sohn wird in den nächsten Tagen 16 Monate alt, macht aber noch keine Anstalten zu laufen. Ich habe bereits gelesen, daß es normal ist, wenn einige Kinder das später lernen. Mein Problem ist, seitdem er neun Monate alt ist, steht er und läuft an Schränken und Stühlen. Da hat man mir schon gesagt, daß er bald laufen wird. Nund sind bereits über 7 Monate vergangen, und er läuft immer noch nicht. Wenn ich versuche mit ihm an der Hand zu laufen, dann setzt er sich sofort hin. Kann ich ihn irgendwie dazu animieren, oder gibt es vielleicht betimmte Sportübungen?

von Nadine am 30.12.1999, 14:54 Uhr

 

Antwort auf:

Mein Sohn läuft immernoch nicht!

Hallo Nadine
Meines Erachtens nach machen Sie sich ganz umsonst Sorgen. Jedes gesunde Kind lernt früher oder später aus eigenem Antrieb und aus Neugierde laufen. Dass Ihr Sohn gesund ist, wird Ihnen sicherlich Ihr Kinderarzt bei der letzten Vorsorgeuntersuchung bestätigt haben. Ihr Sohn scheint sich noch unsicher zu fühlen und geht deshalb an Schränken und Stühlen entlang. Ihre Hand ist weich und nachgiebig. Aus diesem Grunde ist sie für Ihren Sohn auch ein Unsicherheitsfaktor. Haben Sie noch ein wenig Geduld. Es dauert bestimmt nicht mehr lange, und Ihr Sohn wird Ihnen strahlend entgegenlaufen.
Bis bald?

von Christiane Schuster am 03.01.2000

Antwort auf:

Mein Sohn läuft immernoch nicht!

Hallo Nadine,
gib Deinem Sohn die Zeit, die er braucht. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß man als "stolze" Mama nicht alles erzwingen sollte. Ich mache zur Zeit die Erfahrungen mit dem trocken-werden. Mein Sohn ist heute 15 Monate. Jeder aus der Verwandtschaft gibt schlaue Sprüche ab. Vor kurzem habe ich im Kleinkind-Forum die Frage gestellt, wie es die anderen Mütter damit halten. Viele geben dem Kind die zeit. Irgendwann kommt dann der Moment, wo es "Klick" macht.

Ich hoffe, daß ich Dir etwas Mut machen konnte. Vielleicht möchtest Du mir ja mal mailen. Ich bin eine ganz normale Mami mit ganz normalen Ansichten, kein solch überdrehtes "Über-Mütterchen":-)))

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahrtausend. Ich würde mich freuen, mal von Dir zu hören.

Tschüß
Christine

von Christine S. am 30.12.1999

Antwort auf:

Mein Sohn läuft immernoch nicht!

Hallo Nadine,

gib Deinem Sohn Zeit. Unser Thorsten ist erst mit 18 Monaten gelaufen, dafür dann aber direkt sehr sicher. Jetzt mit 21 Monaten merkt man keinen Unterschied zu den Kindern die bereits sehr früh gelaufen sind.

Alles Gute und guten Rutsch

wünscht Gabi

von Gabi am 31.12.1999

Antwort auf:

Mein Sohn läuft immernoch nicht!

Liebe Nadine,

unsere Tochter lief auch erst mit 17 Monaten und wie meine "Vorschreiberin" auch schon schrieb, lief sie dann aber sehr sicher. Inzwischen läuft sie seit fast 3 Monaten und rennt sogar schon. Ich weiß aber aus Erfahrung, daß das kein Trost für Dich ist. Ich war auch ziemlich verzweifelt aber.....irgendwann laufen sie alle - und der dumme Spruch stimmt wirklich. Wenn Dein Kleiner noch nicht läuft, dann hat es seinen guten Grund. Wahrscheinlich fühlt er sich einfach noch nicht sicher genug.

Wenn es Dir ein besseres Gefühl gibt, kannst Du ihn ja mal orthopädisch untersuchen lassen.

Alles Liebe und sei noch ein wenig geduldig. Du wirst sehen, bald wird er laufen.

Silke

von Silke am 01.01.2000

Antwort auf:

Mein Sohn läuft immernoch nicht!

hallo,
meine tochter war ganz genauso. sie lief mit 12 monaten an tisch und schränken rum, nicht aber alleine. nur eines hat geholfen, ein puppenbuggy, den fand sie total genial und ehrlich, nach 2 tagen ist sie alleine gelaufen, sie war übrigens auch 16 monate alt, gruß martina

von martina am 02.01.2000

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.