SPECIAL: Ernährung von Kindergarten- und Schulkindern

Worauf Eltern achten sollten, wenn es um Frühstück, Pausenbrot und Schulessen geht und wie man eine gesunde Lebensweise ganz selbstverständlich im Alltag umsetzen kann ...
 
Porridge mit Beeren und Mandeln

Tipps für einen gesunden Alltag für Ihr Kind

Einen gesunden Lebensstil erlernen Kinder nicht von heute auf morgen. Oft sind es Kleinigkeiten und gute Gewohnheiten im Alltag, die langfristig zu einem gesunden Leben führen.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Mädchen wählt Gemüse im Supermarkt aus

Ist bio immer besser?

Viele Familien wählen Bioprodukte beim Einkauf. Doch nicht in allen Bereichen ist BIO besser. Lesen Sie hier, bei welchen Produkten man auf diese Kennzeichnung verzichten kann.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Mädchen mit Muesli Orangensaft und Keksen

Frühstück: Der beste Start in den Tag

Jedes siebte Kind geht mit leerem Magen in den Kindergarten oder zur Schule. Warum gerade das Frühstück für Kinder so wichtig ist und worauf Eltern achten sollten.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Pausenbrot mit Orangensaft Moehren Beeren

Das ideale Pausenbrot für Kinder

Wenn Kinder ihr Pausenbrot nicht essen, kann das unterschiedliche Gründe haben. Lesen Sie hier, welche Pausensnacks Kinder begeistern und wie man Abwechslung in die Brotdose bringt.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Erdbeershake in zwei Glaesern

Die Milch macht's!

Für Kindergarten- und Schulkinder sind Milch und
Milchprodukte die wichtigsten Kalziumlieferanten. Wie viel Milch und Milchprodukte Kinder täglich zu sich nehmen sollten, lesen Sie hier.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Nudeln mit Tomatensosse

Daran erkennt man gutes Kindergarten- und Schulessen

Immer mehr Kinder essen mittags im Kinder­garten und in der Schule, doch wie gut ist die Qualität der Mahlzeiten? An diesen Kriterien erkennt man ein gutes Verpflegungskonzept.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Frau streut Salz auf einen Salat

Salz: Weniger ist mehr!

Salz sollte in Kindernahrung gar nicht oder nur sehr sparsam verwendet werden. Lesen Sie hier, warum Salz in größeren Mengen für Kinder schädlich ist.

bitte lesen Sie hier weiter

 


Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.