Dr. Rüdiger Posth

Entwicklung von Babys und Kleinkindern

Dr. Rüdiger Posth

   

 

Sie haben uns gerade noch gefehlt!

Lieber Dr. Posth,

ich habe kein direktes Anliegen, wollte Ihnen aber einmal sagen, dass Sie die RuB-Seite unglaublich bereichern.

Ihre Antworten sind sehr einfühlsam, sanft und sehr freundlich! Ihre Sicht geht vom Kind aus, das finde ich wunderbar!

Ich will ja nicht lästern, aber die Antworten von Dr. Busse - der ja ein guter Kinderarzt sein mag - finde ich in den meisten Fällen haarsträubend (erst aktuell erklärt er Marmeldadentoast zum Frühstück für ein 7 monate altes Baby als "völlig o.K." - aaahh). Auch seine Ratschläge bezüglich des Dauerbrenners "Schlafen" gehen ja völlig an den Bedürfnissen eines Babys vorbei. Er scheint die These zu vertreten, dass Babys abgehärtet werden müssen...

Ich lese fast alle Ihre Antworten und fühle mich hier gut aufgehoben und beraten. Und meiner Tochter Emily (9 Monate) erzähle ich es sofort weiter :o)

Wir ziehen nächste Woche um und ich kann nur hoffen, einen ähnlich einfühlsamen Kinderarzt zu finden (das wird schwer...).

Nochmal vielen Dank!

Viele Grüße,

Silke Birkner
& Emily Josephine *19.09.01

Vielen Dank

von Silke B. am 02.07.2002, 16:05 Uhr

 
 

Antwort:

Sie haben uns gerade noch gefehlt!

Genau das wollte ich schon sagen!
Man merkt richtig,daß sich hier jemand auskennt und vermittelt es auch sehr gut.Man fühlt sich nicht als "Dummkopf"wie es bei vielen Ärzten so ist im Leben draußen!

Ich hoffe,es bleibt so und wir können uns noch oft Rat holen,ohne daß unser "Expertchen" ;-)) einen Rappel bekommt!

DAAAANNNNNKKKEEEEE!!!!!!!!!!

von Jamu am 02.07.2002

Antwort:

Sie haben uns gerade noch gefehlt!

Genau so sehe ich das auch. Lese ihre Beiträge gerne und mit großem Interesse.

Ganz vielen Dank,

Leo

von Leonore am 02.07.2002

Antwort:

Sie haben uns gerade noch gefehlt!

Liebe Silke und die anderen, Lob tut gut und ich freue mich über Ihre Zustimmung. Das spornt an und rettet mich vielleicht vor einem allzu frühen Rappel. Bei Ihrem Betreff dachte ich allerdings, ich bekomme Schelte, denn hier im Rheinland jedenfalls versteht man den Satz so wie einen versteckten Hinweis auf Ungebetensein. Ihre Ausführungen haben mich dann beruhigt. Vielen Dank!!

von Dr. med. Rüdiger Posth am 02.07.2002

Die letzten 10 Beiträge

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.