Alleinerziehend, na und?

Forum Alleinerziehend, na und?

grüße an babyprojekt

Thema: grüße an babyprojekt

Hallo du... ... wie geht es dir inzwischen? Ich hoffe, besser! Habe in den vergangenen Tagen mal deine Nachricht gelesen, auf die so mancher Mann heftig reagierte... lass sie, sie wissen es nicht besser! Deine Situation ist anstrengend genug, da brauchst du solche Kommentare nicht auch noch! Du leistest schon viel und da ist es OK, auch einfach nur mal Aufbauendes zu hören/lesen, weil einem die Dinge über den Kopf wachsen! Verständlich! Weißt du, Frauen wie wir und so viele andere auch, die die Kraft haben, solche Zeiten zu überstehen, werden auch immer wieder die Kraft haben, das Leben zu leben! Kraft fürs Leben! Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch soviel Kraft mitbekam, um sein eigenes Schicksal zu meistern! In diesem Sinne: "Wir schaffen das alle irgendwie!" :-) Herzlicher Gruß zwischendurch von Rose33

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 07:21



Antwort auf diesen Beitrag

Ich glaube ich verstehe solangsam, warum die Zahl der AE´s so stetig am wachsen ist und einfach kein Ende in sicht ist. :))) Frauen wie Ihr??? lach... so was hat die Welt noch net gelesen, obwohl ich eigentlich wissen sollte das es immer wieder eine Steigerung gibt...

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:31



Antwort auf diesen Beitrag

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:39



Antwort auf diesen Beitrag

o.t.

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:42



Antwort auf diesen Beitrag

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:45



Antwort auf diesen Beitrag

.

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:52



Antwort auf diesen Beitrag

Wobei ganz DICK betont sein soll, das dies nicht alle Frauen betrifft... Aber wer den Beitrag von babyproject gelesen hat wird dies schon richtig zu deuten wissen... Hoffe ich doch!!! Trotzdem LG

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:58



Antwort auf diesen Beitrag

o.t.

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 09:58



Antwort auf diesen Beitrag

..aber habe dich trotzdem verstanden, Ralf;-) LG, anja

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 10:01



Antwort auf diesen Beitrag

Da bin ich ja froh wenn ich verstanden werde... Wenn ich solche Beiträge lese, steigt mein Blutdruck immer in den grenzbereich... ;)

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 10:09



Antwort auf diesen Beitrag

...ich verstehe jetzt nicht so recht was daran gequirlte Sch**se ist...?! Ich habe es auch nicht so mit den Opferrollen und der Tag wird nicht kommen wo ich die Spielschulden meines Freundes bezahlen. Aber das ist doch gang und gäbe *wunder*. LG fusel

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 10:10



Antwort auf diesen Beitrag

Ich würde diese auch nicht bezahlen... Ihm/Ihr beiseite stehen und helfen, jedoch mich kaputt machen und meine Kinder vernachlässigen??? Ne das würde ich nit tun... Wobei es auch weniger darum geht... Aber ich würde auch nicht hingehen und so einen Beitrag wie rose33 geschrieben hat reinsetzen und alle über einen Kamm scheren und die Männer dezent ausgedrückt beleidigen wie Sie es getan hat... Sorry...

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 10:25



Antwort auf diesen Beitrag

... ein Thema angesprochen, welches in einem anderen Forum angesiedelt ist ? Da ist es ja kein Wunder, daß keine/r durchblickt ... *kopfkratz* Hätte man dann besser dort gepostet als hier, oder ?! LG Andrea

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 12:04



Antwort auf diesen Beitrag

*heftigstdenkopfschüttel* bei einem solchen Schwachsinn ! So emanzipiert und selbstbewusst wie Du Dich hier gibst ( du packst das schon alles,jaja),kann das für Dich doch nur unmöglich sein,für die Schulden des Mannes aufzukommen,und selbst dabei auf dem Zahnfleich zu gehen. Da würde doch eher passen...."Gib ihm nen Tritt" Kann Dein Geschreibsel jetzt gar nicht richtig einordnen,wo Du doch so taff bist,und keinen Mann brauchst. Grüsse Birgit

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 13:34



Antwort auf diesen Beitrag

... interessant, wie viele sich hier scheinbar angesprochen, vielmehr angegriffen fühlen... wobei sich die Nachricht only auf eine Person bezog... ;-) muß ich schon schmunzeln! In diesem Sinne, weiterhin frohes Diskutieren und denken! ;-)

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 16:42



Antwort auf diesen Beitrag

Hi Zusammen, Der Punkt den ich gar nicht verstehen kann. Ich gehöre zu den Frauen, die sehr gute Erfahrungen mit Männern gemacht haben....DENN erstens sucht Frau sich die Männer ja selber und zweitens behält sie sie auch selber....und ganz ehrlich....einen Mann, der so verantwortungslos ist Spielschulden zu machen würde ich nicht behalten und mich schon gleich 5x nicht für seine Spielschulden verantwortlich fühlen. Sprich ich würde mich mit Sicherheit nicht "kapputarbeiten" (und die Kids leiden ja darunter) um seine Schulden zu bezahlen. Denkst du er ändert sich ??? Denkst du er steht zu dir ??? Für mich klingt das alles sehr naiv. An den was einer der Männer geschrieben hat ist viel dran....es gibt einen der ausnutzt und einen der sich ausnützen lässt....Warum geraten viele Frauen immer wieder an solche Männer und warum sind sie über Jahre bereit alles nur erdenkliche zu tun um diese Männer zu "retten"...und warum sind sie dabei selbst bereit das Wohl ihrer Kinder zu opfern um diese Männer immer wieder aus der Scheiße(in welcher Form auch immer) zu ziehen ??? Wie gesagt Männer keep cool...ich glaube daran, das die meisten Männer schwer in Ordnung sind ;-) Grüße Linda

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 16:44



Antwort auf diesen Beitrag

Deine Antwort finde ich voll OK und teile sie absolut! Ich finde es ziemlich merkwürdig, wie viele Mißverständnisse hier im Forum ablaufen. Vor allem finde ich die emotionale Schiene (sprich: Angriffe) auch ziemlich überflüssig! Wenn jemandem etwas gar nicht gefällt, kann er sich doch seinen Teil denken. DENKEN - das tut so mancher scheinbar nicht! Immer gleich Emotionen im Spiel... ... hätte so mancher überlegt, hätte er auch gesehen, dass ich einfach einen Menschen aufbauen wollte. Wo ist da das Problem? Ich selber weiß auch, dass es total nette Männer gibt und ich würde auch nicht für die Spielschulden eines Mannes aufkommen, deswegen lehne ich aber noch lange niemanden ab, der so was tut. Komische Sache das Ganze hier... lg

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 16:55



Antwort auf diesen Beitrag

Wenn hier jeder nur denken würde... hmmm... für was dann ein Forum??? Du schreibst hier, stellst fragen und beschwerst Dich über die antworten... Irgendwas läuft doch falsch??? *Kopfschüttel*

Mitglied inaktiv - 04.02.2006, 20:16



Antwort auf diesen Beitrag

Hallo! Du hast schon recht! Ich beschwere mich nicht über die Antworten, ein Forum ist ja dazu da, Fragen zu stellen, sich auszutauschen etc.. Mir ging es nur um die persönlichen Angriffe. Das liest man ja manchmal in verschiedensten Beiträgen. Das muss doch nicht sein! Unterschiedlicher Meinung = völlig OK! Sich austauschen, vielleicht auch die eigene Meinung überdenken und verschiedenes ändern. Dazu tauscht man sich aus, ich finde es nur konstruktiver, wenn dies auf Sachebene passiert. Angriffen führen zu Gegenangriffen, dass nützt doch niemandem! Ein Forum sehe ich auch als Ort und Raum, sich gegenseitig zu unterstützen... und ja, sich auch einfach nur mal aufzubauen! Ich meine, bald jeder Mensch hat doch schon mal ´ne Krisenzeit erlebt... da ist mensch doch anders am argumentieren als wenn er glücklich und zufrieden ist... ist doch "normal"! Hm: "Frieden!!!" ;-) LG Rose33

Mitglied inaktiv - 05.02.2006, 13:41



Antwort auf diesen Beitrag

Ich bin froh das Du dies auch so siehst. Ich für meine Person möchte niemanden persönlich angreifen... das liegt mir fern... Solltest Du Dich von mir angegriffen gefühlt haben, dann tut mir dies leid. Ich möchte hier nur meine Meinung äusern und eventuell mit meinen Erfahrungen, die teilweise Positiv und teilweise Negativ waren, versuchen weiter zu helfen. Ebenso möchte ich wenn ich mal ein tief habe gerne hilfe hier finden. Nur aus diesem Grund bin ich hier. Ich habe vielleicht auch manchmal eine Art an mir manche sachen zu direkt auszudrücken, jedoch ist dies im eigentlichem Sinne nicht böse gemeint. Jetzt habe ich wieder so ein wirrwarr her niedergeschrieben... aber ich denke Du weist schon was ich sagen möchte... grins... LG Ralf

Mitglied inaktiv - 05.02.2006, 14:44



Antwort auf diesen Beitrag

Nein, du hast kein wirrwarr geschrieben, so klärt man einfach Mißverständnisse auf und jeder Beteiligte fühlt sich besser! ;-) ... so soll es sein! :-) Lieber Gruß von Rose33

Mitglied inaktiv - 06.02.2006, 14:23