Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von guru30 am 02.06.2004, 14:59 Uhr

Meine Frau nimmt gerade mit Herbalife ab und es funktioniert

Da meine Frau gerade damit abnimmt und es funktioniert auch ohne Punkt zählen u.s.w dachte ich mir ich stelle diesen Beitrag hier rein.

Wenn jemand mehr darüber erfahren will schickt mir bitte ein e-mail an harry1@gmx.at

 
10 Antworten:

*räusper*

Antwort von SabrinaT am 02.06.2004, 15:07 Uhr

Vorsicht Mädels, ner Bekannten von mir hat das gesundheitlich nicht gut getan und nacher war auch wieder mehr drauf als vorher.
Also fallt nicht auf die Werbung rein ;-)

LG
Sabrina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *räusper*

Antwort von katrin&leo am 02.06.2004, 15:16 Uhr

also ich war grad mal auf der www-Seite von herbalife. Mag ja alles ganz toll klingen und schön für die Leute, bei denen es funktioniert.
ABER: die Produkte sind mir einfach viel zu teuer.
Da nehme ich lieber langsamer ab und zahl nicht 100 EUR für das Startpaket...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *räusper*

Antwort von guru30 am 02.06.2004, 15:28 Uhr

Hallo Sabrina,

Wenn das jetzt als Werbung rübergekommen ist so stimmt das, gebe ich auch gerne zu, warum soll man auch nicht mit etwas was funktioniert "Werbung" mache oder andere darauf hinweisen das es auch diese Möglichkeit gibt.

Das es deiner Bekannten gesundheitlich nicht gut gegangen ist kann viele Gründe gehabt haben. Gleich zusagen das Produkt war schuld finde ich falsch.

Meine Frau nimmt es seit 5 Monaten und hat damit keine Probleme.

Das mit dem JoJo ist aber ganz natürlich, wenn ich dem Körper zuerst etwas wegnehme und ihm danach wieder mehr als er bisher bekommen hat zuführe was macht er dann, natürlich Speichern es könnten ja wieder so schlecht Tage kommen.

Nur ein paar Shakes drinken und die Kilos gehen runter, das funktioniert mit Sicherheit nicht. Natürlich muß man auch seine Ernährung umstellen und die Produkte dienen nur als Ergänzung damit der Körper auch alle Stoffe die er braucht bekommt.

lg
Harry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *räusper*

Antwort von guru30 am 02.06.2004, 15:46 Uhr

Hallo katrin&leo,

Gebe euch vollkommen recht, die Produkte sind wirklich teuer, meine Frau zahlt sogar glaube ich fast 140,-- und kommt damit aber über 1 Monat aus.

Aber nachdem sie mir vorgerechnet hat wenn sie zu WW geht oder irgendwelche anderen Wundermittelchen kauft und damit auch nicht wirklich billiger kommt und bei den Produkten einen direkten Ansprechpartner hat der Sie unterstützt hatte ich keine Einwende mehr.

lg
Harry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Frau nimmt gerade mit Herbalife ab und es funktioniert

Antwort von Wredet am 02.06.2004, 15:49 Uhr

Dafür wollt emich auch schon mal jemand als "Verkäufer" werben. Habe Proben bekommen, also MIR hat es ÜÜÜÜberhaupt nit geschmeckt, Pfui, so mehlig fad. Und dafür das ichs mir hät reinquälen müssen zu teuer! Von daher hab ich natürlich auch das Jobangebot abgelehnt, kann ja nix verkaufen das ich selbst sch.... finde!
Aber wer damit Erfolg hat... ist nur MEINE Erfahrung damit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Frau nimmt gerade mit Herbalife ab und es funktioniert

Antwort von guru30 am 02.06.2004, 16:00 Uhr

*gggg*

Hallo WRedet

Scheinbar haben wir den gleichen Geschmack, nachdem ich es einmal zum Kosten bekommen habe ging es gleich wieder retour, mein Fall ist es auch nicht. Aber Geschmäcker sind nun mal verschieden. Aber die Proteinriegel die liegen auf meiner Wellenlänge.

lg
Harry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: WW ist teuer ????

Antwort von topeki am 02.06.2004, 16:23 Uhr

Hi,

wieso ist WW teurer ???
Teilnahme am Treffen kostet 10 Euro, das sind bei mir 40 Euro im Monat. Dann kaufe ich mir noch den großen Einkaufsführer der kostet 10 Euro... und damit habe ich dann ausgesorgt. Und habe dann auch noch 100 Euro pro Monat gespart.
Zu den Treffen braucht man ja auch nicht hingehen wenn es einem zu teuer ist... also bin ich mit 10 Euro dabei.
Nahrung muß man eh kaufen und wenn man die Regeln für WW beachtet fehlen auch niemanden irgendwelche Vitamine und Mineralien.
Und wenn man nur so ein Zeug's trinkt... hm... wie soll man da noch nebenbei die Ernährung umstellen ?... Da bleibt ja dann wohl kaum noch an Kalorien/Points über, die ich dann noch weiter essen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: WW ist teuer ????

Antwort von guru30 am 02.06.2004, 17:10 Uhr

Scheinbar ist WW bei uns in Österreich teurer, habe gerade nochmals nachgeschaut, dort kostet das Einschreiben 29,80 und eine Woche 17 Euro.

Wann man was und wieviel trinkt bin ich überfragt, werde aber e-mails mit Fragen gerne an meine Frau weiterleiten

lg
Harry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: WW ist teuer ????

Antwort von Ramona&Pascal am 02.06.2004, 18:24 Uhr

Man muss ja nicht zu den Treffen gehen, gibt ja auch noch das Programm per CD, da hat man einmalige Kosten.
Und es funktioniert trotzdem.

LG Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

RE.

Antwort von AT323 am 02.06.2004, 19:52 Uhr

meine Schwester hat den Kram mal verkauft...ist dann voll drauf sitzen geblieben und hat voll schulden gemacht...war einfach zu Teuer und den Leuten hat es nichts gebracht...einschließlich ihr selber...alles nur schmu...da hol ich mir lieber ne Dose Molke bei Rossmann für 2,99

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.