Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mistery am 22.01.2004, 16:43 Uhr

Viele Fragen zum Tagesmutterjob

Hallihallo!

Ich habe mal ein paar Fragen zum Tagesmutterjob. Und zwar hatte ich mich mal ganz spontan im Internet eingetragen und vorgestern hat sich dann eine Frau gemeldet, die jemanden für ihre 5 Monate alte Tochter sucht. Was muß denn da so alles beachtet werden, wenn ich als Tagesmutter tätig sein will? Und was verdient denn so eine Tagesmutter? Ich bin erst 23 und habe zwar keine Tagesmutter-Erfahrungen, aber dafür selbst eine 7 Monate alte Tochter. Achja, und sind die Einnahmen steuerpflichtig? Und müssen sie beim Jugendamt zwecks Erziehungsgeldes angegeben werden? Was gibt es sonst noch zu beachten?

Danke,

liebe Grüße
mistery

 
4 Antworten:

Re: Viele Fragen zum Tagesmutterjob

Antwort von MiniMucki am 22.01.2004, 17:00 Uhr

Hi,

ich kann dir die Fragen zwar nicht beantworten, bin aber selber sehr interessiert an dem Thema. Wo genau hast du dich denn angemeldet?

Viele Grüße

Sylvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Viele Fragen zum Tagesmutterjob

Antwort von mistery am 24.01.2004, 9:54 Uhr

Hallo Sylvia,

es gibt verschiedene Seiten:

www.laufstall.de
www.tagesmutter.de
www.babysitter.de

Ansonsten mal bei Google suchen.

Liebe Grüße
mistery

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Viele Fragen ...hier die Antworten !!!!

Antwort von mutterimeinsatz am 26.01.2004, 11:27 Uhr

Hallo,

ich hoffe, ich kann die Fragen beantworten.

- In Frankfurt am Main kann man
zwischen 3,00 und 4,00 Euro
verdienen.

- Erfahrung braucht man im dem Sinne
nicht, da man selber Mama ist.

- Bis zu 245,- Euro kann man pro Kind
steuerfrei verdienen, da es als
Aufwand ( Steuer) gesehen wird.

Ich persönlich habe mich extra versichern lassen, falls doch mal was
passiert sollte. Beim Jugendamt kann man eine Überprüfung vornehmen lassen, wenn man will. Hast Du diese kannst Du
auch Kinder die vom Jugendamt bezahlt werden übernehmen. Meisten nicht so interessant, weil unter Preis. Hat aber den Vorteil, das der Staat etwas dazu gibt. Gilt evtl. aber nur in Hessen. Ich habe diese Förderung bereits 3 Mal bekommen.

Melden könnt Ihr Euch entweder:

wie bereits in der anderen Antwort im
Internet

oder

Beim Jugendamt

oder

in der Zeitung ( Inserat oder Sperrmüll)


Das meiste bei mir kommt aber durch das
Jugendamt. Dort gibt es einen Tagespflegebörse und da bin ich gespeichert, kostet nichts.

Ich hoffe, ich konnte helfen ansonsten meldet Euch bei mir ich helfe gerne.

Gruss
Angie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Viele Fragen ...hier die Antworten !!!!

Antwort von mistery am 29.01.2004, 21:19 Uhr

Hallo Angie,

vielen lieben Dank für Deine Antworten. Habe sie erst heute gelesen.

Lieben Gruß
mistery

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.