Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sumse am 31.01.2004, 16:59 Uhr

Ich werde irre!

In zwei Wochen soll unser Umzug starten ins eigene Haus (in dem bis dahin noch eine Menge zu tun ist), hier ist noch so gut wie nichts gepackt, da ich einfach keine Zeit habe!!!
Ab Montag habe ich auch noch eine LAA zur Ausbildung in meiner Klasse, meine Tochter düst hier herum und hält mich auf Trab, derweil mein Mann die PC-Probleme anderer Leute behebt, statt sich um unseren Umzug zu kümmern. Kurz und gut:
a) ich versinke im Chaos
b) ich bin stinksauer auf meinen Mann
c) ich weiß vor lauter schulischen (vom Rest gar nicht zu reden)Arbeit nicht wo mir der Kopf steht und würde am liebsten nur schlafen
d) ich dreh durch!!!!!

Hat jemand Tipps für mich?

 
3 Antworten:

Re: Ich werde irre!

Antwort von Henni am 01.02.2004, 10:11 Uhr

Oh je du ärmste...


Also außer an deinem Mann kannst du ja anscheinden an den anderen Sachen nix ändern, oder??? Und dem würde cih aber echt den marsch blasen..dann soll er doch wenigstens deine Tochter dir abnehmen während er Computersachen macht...ich würd auch ausraten wenn eminer mcih so hängen lassen würde...



tut er aber zum glück nicht..


Ansonsten: such dir doch Hilfe , also echt irgendwelche Nachbarjungs zum Kisten schleppen doer babysitten oder so engagiren..ich gehe mal davon aus dass deien Eltern oder so nciht in der Nähe sind...kostet dann vielleicht was aber egal..wofür arbetiet man...



Hab leider nun auch keien zeit merh...wünsch dir gutes gelingen udn dennoch Spaß mit der LAA


Henni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke :-)

Antwort von sumse am 01.02.2004, 20:42 Uhr

es geht mir schon wieder etwas besser, nachdem hier mal ordentlich die Fetzen geflogen sind (das musste mal sein).

Ich hoffe, wir schaffen das alles!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich werde irre!

Antwort von HeiJak am 02.02.2004, 12:28 Uhr

Oh, das kenne ich!! Wir sind umgezogen, als meine Tochter 6 Wochen alt war, mein Freund gerade einen Auftrag hatte (ist selbständig) und "nebenbei" die neue Wohnung komplett renoviert wurde (neues Bad, neuer Fussboden, neue Küche, eben tutti completto).

Ich hatte zum Glück meine Mutter da, die mir die Kleine nur zum Stillen gebracht hat. Freunde kamen zum Kisten packen, umziehen und Zeug wieder auspacken und einräumen - anders ist so was einfach nicht zu stemmen!

Hast Du ne Freundin in der Nähe, die mal mit Deiner Tochter spielen kann? In der Zeit setzt Du Dich an den Schreibtisch und erledigst die Dinge, die nicht aufgeschoben werden können (und NUR die) und stellst Deinen Göttergatten bitte zum Packen an!!

Das könnt Ihr nur gemeinsam machen!!!

Alles Gute,
Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.