Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von CordulaS am 17.07.2004, 6:29 Uhr

Geschafft!!

Hi,
ich bin überglücklich!
Das erste "richtige" Arbeits"schul"jahr um und alles hat geklappt und ich fühl mich echt gut!!
ZU Beginn des Schuljahres habe ich eine Stelle in Fulda angenommen, zunächst ohne Familie (Wohnung war noch nicht frei). Vor Ort keine Freunde, keine Bekannte, bei Null wieder anfangen...ich war ziemlich deprimiert und hatte Heimweh!
Die Schulstufe war relativ unbekannt für mich und die Schule ist mit 1300 SChülern und rund 70 Kollegen riesig. Dann hat mein Kind nach dem Umzug teilweise etwas verrückt gespielt, wollte von der Tagesmutti nicht mit nach Hause...heul...(ich auch..) Und die volle Stelle hatte mich als Anfänger doch etwas viel gestresst (u.a.4 Deutsch-Klassen).
Und jetzt: MIr geht´s gut, mein Kind kommt in den KIGA (freut sich), ich habe für´s nächste Jahr reduziert, ich komme in der Schule gut zurecht, mein Mann ist sowieso glücklich (fährt mit dem ICE, zwar teuer aber völliger Genuß, zur Arbeit) und jetzt sind erst einmal Ferien!!
Also die Stellenzusage war richtig! Damals hatte ich einige BAuchschmerzen...
Bis dann
Cordi

 
1 Antwort:

Freu mich für dich....

Antwort von cella am 17.07.2004, 14:43 Uhr

hALLO kollegin,

ich bin noch im endspurt...
Zeugnisse, etc.

Aber das hört sich gut an, das was du da schreibst, erholsame Ferien...
Cella

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.