Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cella am 15.06.2003, 22:24 Uhr

bin etwas stinkig - falsche Prioritäten meines Mannes?

Hallo,

muss jetzt mal kurz meinen Frust los werden.

Meine Tochter geht übernächste Woche in Krankenhaus zur Mandeloperation, ich gehe da mit als Begleitende Person. Wir haben noch eine Tochter, 2 Jahre, die in dieser Zeit auch betreut werden muss. Mit Tagesmutter ist das ja kein Problem, aber jetzt nimmt mein Mann seine Pflichten doch nicht so ernst.
Er ist selbstständig und seit knapp einem 3/4 Jahr und muss natürlich um seine Firma kümmern. Ihm flattern andauernd neue Aufträge zu. so auch in dieser Wocher, in der ich nicht da bin. Jetzt ist sogar eine Übernachtung dabei, so dass Amelie bei der Tagesmutter übernachten muss und sie dann erst am folgenden Tag spät abends abgeholt werden könnte...
Hätte mein Mann nicht mal NEIN sagen können??? Ich habe wichtige familäre Termine, die nicht verschiebbar sind, ist ein Satz, den er anscheinend nicht kennt...
Anfangs wollte er sich die ganze Woche um Amelie kümmern. ICh meinte noch, er könne ruhig mal bis nachmittag arbeiten, weil ja Tagesmutti vorhanden...
Jetzt ist der jeden Tag ausgebucht (es werden wohl über 40 Betreuungsstd/Woche) und ich fühle mich irgendwie alleine gelassen mit der Familienbetreuung, die bei uns klassisch getrennt zu sein scheint, er Vielverdiener und ich Teilzeit-Lehrerin mit zwei Kids "nebenbei".

Kann jemand meinen Frust verstehen?
wollte ich nur mal loswerden

frustrierte Grüße
Cella

 
4 Antworten:

Re: bin etwas stinkig - falsche Prioritäten meines Mannes?

Antwort von bastiswusi am 16.06.2003, 20:36 Uhr

hi cella,
solidarische grüße von teilzeit-lehrerin mit 2 kids zur anderen. wie alt ist denn deine große. meine beiden bengels sind 4 und 2 jahre alt. ich arbeite 15 u-std unf mein männe ist als unternehmensberater ständig auf achse. das familien-managment hängt auch voll an mir, egal ob krank, dienstliche termine oder .... mal was für mich?
nun ja, kann nur mit dir heulen.
liebe grüße
conny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Setzt ihn auf den Pott!!!!

Antwort von Henni am 17.06.2003, 9:03 Uhr

Hallo, noch mal die gleiche Situation (teilzeit lehrerin) und vollarbeiter Mann, allerdings nur ein Kind...


Also: ich denke du bist zu recht stinkig, auch im strerssigsten und wichtigsten Job der Welt geht die Familie vor!! aber Männer brauchen wohl lange um das zu merken...meinen mann hat es erst ins Grübeln gebracht, als ich mal schnelll spotnan mit blaulicht für 5 Tage ins Krankenhaus musste...und er allein mit Kind und tagesmutter zurechtkommen musste...da ging es dann ja auch, termine abzusagen...seitdem drohe ich, den Notarzt zu rufen, wenn er mal wieder meint, arbeitsmäßig unentbehrlich zu sein *ggg**



Liebe grüße Henni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke an Conny und Henni,

Antwort von Cella am 18.06.2003, 13:52 Uhr

Hallo ihr "Kollegen"
(scheint wohl nicht nur beruflich zuzutreffen *g*)

eurer solodarität hat mir sehr gutgetan, ich werde wieder an euch denken, falls das nächste mal wieder mal so ein Problem ansteht.
Jetzt leihe ich mir das laptop meines Mannes und habe mir vorgenommen, wenigstens in dieser Krankehauswoche mit dem Zeugnisschreiben zu beginnen.

Liebe Grüße, wir haben noch Ferien hier in Bayern,... die genieße ich noch und mache jetzt ein Nickerchen

Margot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bin etwas stinkig - falsche Prioritäten meines Mannes?

Antwort von irmel am 18.06.2003, 22:28 Uhr

Hi Cella,
kann Dich gut verstehen. Bei uns funktioniert es nur wenn ich offizielle "meeting requests" etc. im outlook von Markus eintrage, die er akzeptieren oder absagen muss. Sind die erstmal drin, dann müssen notfalls auch seine Geschäftstermine dran glauben.
Aber auch diese Woche habe ich zwei "Ueberstundentage" wegen kranken Kindes eingezogen - irgendwie sind wir Frauen doch näher dran am Kindergeschehen und ich versuch das auch positiv zu sehen. Liebe grüsse von Irmel deren Mann jetzt mit hoch Fieber im Bett liegt dem es hoffentlich morgen wieder besser geht.
Gruss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.