Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mellie71 am 01.09.2003, 19:52 Uhr

Baby + Arbeiten ??

Hallöchen...

ich hab da mal ne Frage (als NOCH Unbetroffene): Ab wann nach der Geburt geht Ihr denn so wieder arbeiten? Welche Möglichkeiten der Kinderbetreuung gibt es?

LG Mellie

 
3 Antworten:

Re: Baby + Arbeiten ??

Antwort von ratze-ruebe am 01.09.2003, 21:19 Uhr

Hallo,

bin nach 5 Monaten wieder arbeiten gegangen für 22,5 h/woche also 4:30 täglich. da ich alleinerziehend bin, keine oma,tante, etc habe ist die kleine seit dem bei einer tagesmutter. klappt alles super! wir profitieren beide davon; sie ist vormittags mit anderen kindern zusammen und nachmittags mit mir.
kann ich nur empfehlen.

mit grüssen,

ratze-ruebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby + Arbeiten ??

Antwort von desireekk am 01.09.2003, 23:11 Uhr

Ich bin bei beiden Kinder direkt nach den 8 Wochen gesetzl. Mutterschutz wieder arbeiten gegangen.
Trotzdem habe ich beide Kinder jeweils 6 bzw. 8 Monate voll gestillt.

Bei uns ist mein Mann Zuhause. Sonst wäre es düsterer mit der Kinderbetreuung...

Es gibt:
Tagesmütter: schwer zu finden, relaziv teuer, "Ausfallanfällig", aber flexibel wenn man Glück hat.

Kinderkrippen / KiTas: schwer gefragt, wenig vorhanden (im Westen), relativ günstig, wenig flexibel, keine "Ausfälle"

Omas: oft Konfliktbelastet, aber meistens sehr flexibel, kostengünstig :-)

Mein rat: schon sofort wenn man weiß, daß man schwanger ist, alle städtischen Einrichtungen abklappern, bei uns kann man sich für die Kita schon schwanger anmelden.

Viele Grüße erst Mal,

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby + Arbeiten ??

Antwort von Prinz am 02.09.2003, 7:15 Uhr

Hallo,

bin auch allein erziehend und war seinerzeit noch in der Ausbildung. Als mein Sohn 3 Monate alt war habe ich dann wieder gearbeitet.
Er war im Tagheim und dort gefällt es ihm noch immer (mittlerweile 4 Jahre alt). Er hat seine Freunde tagsüber um sich und die Abende und Wochenenden gehören uns.

Es kommt immer darauf an, was man daraus macht :-)

LG, Prinz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.