Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von titu am 30.07.2004, 14:05 Uhr

Arbeitsamt..bitte helft mir :o(

das gibts doch nicht!
Vor 3 wochen drohte mir das Arbeitsamt mit einer sperre begründung: Arbeitsvorschlag bekommen und nicht beworben!

Ich habe widerspruch eingelegt da ich BEWEISEN konnte das die bewerbung versendet worden ist...
Die dame sagte: OK alle in ordnung wir prüfen..sollten sie NICHTS von uns hören ist alles in butter!!

Heute...KEIN AMTGELD DA!!! Das meines mannes schon....was nun??
Wieso passiert sowas immer am wochenende?

Gruss :o( Tina
die vor angst schon bauchkrämpfe hat

 
2 Antworten:

Re: Arbeitsamt..bitte helft mir :o(

Antwort von astrid67 am 30.07.2004, 20:35 Uhr

Hallo,

bleib erstmal ganz ruhig. Montag gehtst Du hin und klärst das auf. Du weißt doch bestimmt noch mit wem Du gesprochen hast. Versuch es erst ganz freundlich und wenn Sie Dir zickig kommen, bestehe darauf, den Vorgesetzten zu sprechen.

Du hast einen Anspruch auf das Geld und sie müssen es Dir zahlen.

Liebe Grüße, Astrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Arbeitsamt..bitte helft mir :o(

Antwort von titu am 31.07.2004, 21:46 Uhr

danke;o)
hatte die hoffnunges käme heute...:o( jetzt mal sehen was ich mittwoch bewerkstelligen kann.

Bin stinksauer meine daueraufträge gehen alle!! am 1 des monats raus!

Gruss Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.