Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Henriette am 28.06.2004, 15:00 Uhr

an die Lehrerinnen - schwanger und Wandertag

Liebe Kolleginnen,

nächste Woche gibt es ENDLICH Zeugnisse und am Dienstag ist noch der obligatorische Wandertag. Da ich keine eigéne Klasse habe, werde ich mich einer Klasse anschließen müssen. Nun bin ich aber im 7. Monat schwanger und habe zu wenige Ausdauer um mich fahrradfahrender Weise einen ganzen Tag lang zu vergnügen. Auch wenn ich an Wandern denke, tut mir jetzt schon der Rücken weh - ich kann einfach nicht mehr so ewig laufen. Was tun? Mit dem Auto hinterherfahren - auch Käse, aber habt Ihr eine Idee?

Gruß, Henriette

 
4 Antworten:

Re: an die Lehrerinnen - schwanger und Wandertag

Antwort von glueckstaler123 am 28.06.2004, 15:08 Uhr

Wenn es wirklich nicht geht, musst du dich entschuldigen und für den Tag krank schreiben lassen. Oder du könntest dich einer Klasse anschließen, die einen weniger anstrengenen Ausflug geplant hat. Ich selber bin auch Lehrerin, habe in schwangerem Zustand zwei Wandertage mit den jeweiligen Klassen organisiert und mitgemacht und eine Abiturfahrt begleitet. Aber mir ging es zum Glück gut.
Habt ihr an der Schule eine so etwas wie eine Frauenbeauftragte? Frage dort nach oder bei einer erfahrenen Kollegin, die schon Kinder hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an die Lehrerinnen - schwanger und Wandertag

Antwort von Sabri am 28.06.2004, 15:40 Uhr

Ich würde alternativ eine andere Arbeit an dem Tag machen: Schulbücher stempeln, Lehrerzimmer aufräumen....
Gruß, Sabri

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an die Lehrerinnen - schwanger und Wandertag

Antwort von kathinka78 am 28.06.2004, 16:29 Uhr

ich war letztes jahr in der gleichen situation - ich bin dann einfach mit dem auto nachgefahren. es wäre aber von der schulleitung auch ok gewesen, wenn ich zuhause geblieben wäre - zumal man wegen einem tag ja noch kein ärztliches attest braucht...
mhm, ob das jetzt ne große hilfe war...?
LG, Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an die Lehrerinnen - schwanger und Wandertag

Antwort von Mima am 02.07.2004, 18:55 Uhr

Hi,
wie wäre es, wenn du schonmal zum Zielort fährst und dort vorbereitest, was es dort evtl. zu tun gibt? Wenn es nichts gibt, könntest du dir ja eine Kleinigkeit (ein Spiel o. ä.) ausdenken.
Grüße,
Michaela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.