Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mellie71 am 13.09.2003, 14:05 Uhr

Als Nicht-Mama mal ne Frage....

Hallo, Ihr Lieben!

Bin zwar (noch) keine Mami, aber mich würde mal interessieren, was so ein Platz in der Kinderkrippe / im Kinderhort so kostet und für Kinder welchen Alters diese Einrichtungen gedacht sind.

Liebe Grüße,

Mellie

 
1 Antwort:

Die Uni-KiTa in Mainz ...

Antwort von Ulli am 13.09.2003, 17:12 Uhr

Hallo Mellie,
unsere Große war von 7 Monaten bis 2 Jahren in der Uni-KiTa in Mainz. Wir waren und sind begeistert von dieser Einrichtung.
Deine Fragen: Dort werden Kinder ab 6 oder 8 Wochen aufgenommen, man muss allerdings mindestens vier Wochen Eingewöhnung rechnen. Wenn Du möchtest, kannst Du auch abgepumpte Muttermilch mitbringen, so dass Du voll stillen kannst. Ansonsten bekommt das Kind die Fertignahrung (solange es Flaschennahrung bekommt, die Du möchtest). Allerdings essen alle Kinder mit spätestens einem Jahr normal mit.
Betreuungszeiten sind von 7 bis 17 Uhr, allerding im Extremfall, wenn es für die Eltern gar nicht anders geht. Normal ist etwa von 8 oder 8:30 Uhr bis 15:30 oder 16 Uhr.
Die Kinderkrippe ist für Kinder bis 3 Jahre, danach geht es in de Kindergarten, der zwar nebenan liegt, aber den normalen Kindergarten-Betreuungsschlüssel hat (ich glaube 1,75 Erzieherinnenstellen auf 25 Kinder). In der Kinderkrippe liegt der Schlüssel 1 Erzieherin für 5 Kinder. Das ist natürlich ein ganz andere Luxus.
Kosten waren einkommensabhängig: Beim ersten Kind zwischen 0 und gut 800 DM, bei einer zwei Kind Familie war der maximale Satz 500 DM und etwas. Ich weiß es nicht mehr genau. Zusätzlich zahlt jeder einkommensunabhängig 60DM im Monat für Essen und Windeln.
Da die KiTa offiziell über die Stadt lief, nur die Auswahl der Kinder, die einen Platz bekamen, war in Uni-Verwaltung, dürften die Kosten der normalen städtischen KiTa entsprechen.
Viele Grüße
Ulli (die jetzt zwei Kinder hat, auf dem Land wohnt und sich den Luxus einer Kinderfrau leistet bzw. leisten muss)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.