Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Anna+Mini am 14.09.2004, 14:56 Uhr

Abendessen für die ganze Familie

Ich möchte ab November wieder arbeiten gehen da wir bauen oder ne Wohnung kaufen wollen. Die Kindergärten hier betreuen z.T. nur für 4 Stunden am Tag. Da lohnt sich aber die Arbeit nicht. Nun kam mir der Gedanke, dass man ja ein Au-pair nehmen könnte wenn die größere Wohnung bzw. das Haus fertig ist. Dann wäre auch die Sorge meiner Chefin wegen dauernder Krankheit des Kindes und damit mein Ausfall aus der Welt.

Nun meine Fragen: Wie kommt man zu einem au-pair Mädchen? Was kostet das? Wie läuft das ab? Was ist wenn man nicht miteinander klarkommt? Kann man sich das Mädchen aussuchen?

Gibts da Seiten wo man sich informieren kann oder kann mir hier jemand was dazu schreiben?

Danke und Gruß

Anna

 
2 Antworten:

Re: Au-pair, wie fängt man da an? Habe keine Ahnung, HILFE

Antwort von CLAUDIH am 14.09.2004, 15:49 Uhr

also,

im internet findest du antürlich eine menge, da gibt es den ring der aupair-vermittler oder aber die aupair society.
da steht schon vieles ausführlich (habe web-adressen nicht parat, aber bei google findest du alles unter diesem suchwort). dort sind auch viele vermittlungsagenturen verzeichnet, die alle mit unterstützung des bundesarbeitsamtes oder so ähnlihc laufen. das ist also seriös.
hier findest du unter dem suchwort aupair auch viele infos. wir haben es ganz privat ohne vermittlung gemacht, war aber zufall und durch eine bekannte vermittelt. ich kann nur sagen, der schritt ist nicht einfach. man muß es probieren.
viel glück

claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ha, hatte bis vor ein paar Wochen das selbe Problemchen!

Antwort von Jada04 am 15.09.2004, 9:40 Uhr

Hallo Anna,

ja wir haben in den letzten Monaten auch ausgiebig nach einem AuPair-Mädchen gesucht. Es wird auch unser erstes sein und es ist wirklich nicht so einfach (aufgrund der Fülle der AuPair-Agenturen) da wirklich eine Entscheidung zu treffen.

Wenn Du magst, kannst Du mich ja mal anmailen, ich erzähle Dir gerne wie wir das gemacht haben, aber für ein Posting wäre es hier sicherlich zu ausführlich und zu laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange!!!

Liebe Grüße
Silke (die ihr 1. AuPair hoffentlich am 15.10. vom Flughafen abholen darf!)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.