Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von cella am 26.09.2003, 15:06 Uhr

@ sumse (und andere Lehrerinnen hier)

Hallo Sumse,

dein mail unten hätte vom mir stammen können.

ich arbeite auch in der GS aber mit TZ 17 Ust. und habe aber Klassenführung in der 2. Klasse. (übrigens, kollegen haben auch 3. oder 4. Klasse mit Teilzeit 17 Ust.)

Das mit dem ausgepowert sein kann vermutlich keiner verstehen, weil wir doch erst lange Ferien hatten...
aber ich verstehe es, weil ich mit zwei Kids immer abends arbeite, aber jeglichen Perfektionismus im Materiellen Sinn für den Unterricht lahm gelegt habe.
Macht auch unzufrieden, aber meine Mädels brauchen mich halt auch...

Psychologie interessiert mich auch sehr,
ich hatte letzte woche erst den Beitrag auf ARte gesehen, vom Zappelphilipp, da dachte ich mir, mensch, so eine Weiterbildung zur Verhaltenmodifikation der Eltern machst du auch mal, aber erst müssen meine eigenen Kinder groß werden - so wie deine.

schönes Wochenende
würde mich über eine mail von dir freuen, wenn es der Zeitliche rahmen zulässt
ansonsten
schönes Wochenende
Cella

 
1 Antwort:

Ach cella...

Antwort von sumse am 28.09.2003, 10:51 Uhr

ich freu mich so zu lesen, dass es nicht nur mir so geht. Ich bin auch momentan wirklich total am Ende.
Bei mir kommt mittlerweile mal wieder ein wahnsinnig schlechtes Gewissen dazu (siehe mein Posting weiter oben), aber selbst wenn ich zu Hause bleiben wollte, es gibt keine Wahl, wir brauchen mein Gehalt.
Ich habe ebenfalls versucht, die Ansprüche an mich selbst etwas herunter zu schrauben, aber selbst der "Pflichtteil" ist schon heftig genug, zumal ich an einem sozialen Brennpunkt unterrichte. Ich komme am KEINEM Abend vor 23/24 Uhr ins Bett. Das kennst du ja, nicht wahr?
Den heutigen Sonntag werde ich mit der Korrektur einer Mathearbeit zubringen.
Auch die Auswirkungen von PISA sind bei uns sehr spürbar, bei euch auch? Konferenzen ohne Ende.

Manchmal habe ich das Gefühl, ich möchte alles hinschmeißen, dabei war das immer mein Traumberuf.

Ab November habe ich mich an der VHS zu einem Autogenes Trainig-Kurs angemeldet, den ich trotz aller Zeitprobleme auf jaden Fall wahrnehme. Vielleicht kann ich mich mit Hilfe der Übungen wieder zwischendurch entspannen lernen :-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.