Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mel&lea am 14.07.2005, 9:52 Uhr

ändert sich das arbeitslosengeld, wenn

ich mit meinem partner zusammenziehe?

ich bin zur zeit alleinerziehend und bekomme arbeitslosengeld - nun möchte ich demnächst mit meinem neuen partner zusammenziehen und wollte nun wissen, ob sein gehalt dann irgendwie mitangerechnet wird und ich dann weniger geld bekomme oder ob das nix ausmacht?

wer kennt sich aus?

danke
mel

 
10 Antworten:

ja!

Antwort von ghostrider am 14.07.2005, 9:55 Uhr

Wenn ihr einen gemeinsamen Haushalt führt, zählt ihr als eheähnliche Gemeinschaft und sein Einkommen wird voll auf dein ALG angerechnet. Dann kanns durchaus sein, das du nichts mehr bekommst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke für die schnelle antwort

Antwort von mel&lea am 14.07.2005, 10:01 Uhr

das ist ja mist

kann man da nix machen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nee..

Antwort von berita am 14.07.2005, 12:56 Uhr

Hoeh? Ich dachte, das trifft nur auf Sozialhilfe bzw. ALG2 zu? Arbeitslosengeld ist doch eine Versicherungsleistung, deren Hoehe sich nach dem vorher bezogenen Gehalt richtet. Naeheres kannst du sicher beim Arbeitsamt erfahren..

LG
Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Doch...

Antwort von ghostrider am 14.07.2005, 12:58 Uhr

Es gibt kein Sozi und kein Arbeitslosengeld mehr, beides wurde zusammengefasst zu ALGII !
Informier dich bitte vorher, berita.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Doch...

Antwort von berita am 14.07.2005, 12:59 Uhr

Ich denke, du wirfst ArbeislosenGELD und ArbeitslosenHILFE durcheinander. Geh dich mal selbst informieren *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Doch...

Antwort von ghostrider am 14.07.2005, 13:08 Uhr

Ja ich glaube *schäm*
aber da hier fast nur ALGII-Empfänger auftauchen, bin ich davon ausgegangen, das sie das meinte.........
SORRY

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ändert sich das arbeitslosengeld, wenn

Antwort von sibs am 14.07.2005, 13:08 Uhr

Hallo,

also bei Arbeitslosengeld 1 ändert sich nicht, wenn Du mit Deinem Freund zusammen ziehst. Bei Arbeitslosengeld 2 wird dann aber das Gehalt Deines Freundes mit herangezogen zur Berechnung.

LG Sibs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Doch...

Antwort von berita am 14.07.2005, 13:11 Uhr

Versteh ich :-) Vielleicht meinte sie es sogar.. ich bin halt erstmal nach dem Wortsinn gegangen.

LG
Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und woher weiss ich ob ich alg1 oder 2 bekomme?

Antwort von mel&lea am 14.07.2005, 16:03 Uhr

bei mir steht nur arbeitslosengeld ohne eine zahl und meine lohnsteuerklasse steht auch dabei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und woher weiss ich ob ich alg1 oder 2 bekomme?

Antwort von berita am 14.07.2005, 19:03 Uhr

Ich vermute mal, du beziehst ALG 1 bzw. einfach nur "Arbeitslosengeld". Das ist das, was man bekommt, wenn man eben arbeitslos geworden ist nach einer Zeit der Erwerbstaetigkeit.

Erst spaeter kann man AlG2 beziehen.. wenn man beduerftig ist, da werden also Vermoegens- und Einkommensverhaeltnisse geprueft. Ich denke, das waere dir aufgefallen :-)

LG
Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.