Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sona am 01.10.2005, 19:18 Uhr

wohnung oder reihenhaus?? was darf ich?

hallo... mir stehen vom amt 75qm mit meinen beiden kinder zu(wohne noch bei meinem mann, ich muss bzw. will ausziehen, da sich die jetztige whg. im haus seiner eltern befindet.)
wie gesagt 75qm (410.- kaltmiete) stehen mir zu, ist es dann egal ob ich eine 75qm whg. oder vielleicht auch ein 75qm reihenhaus(wäre schöner mit den kinder, mit kl.garten us.)finde? von der miete ist es genauso, hätte da was gefunden, hat aber 83qm für 410kalt+nk.. wäre das okay? oder muss es eine wohnung sein?
danke schon im vorraus...
lg sona

 
5 Antworten:

Re: wohnung oder reihenhaus?? was

Antwort von geiz_ist_geil am 01.10.2005, 20:07 Uhr

Also ob Whg, Reihenhaus oder Einzelhaus ist egal. Der wohnraum darf dann nicht mehr als 410,- € inkl. Betriebskosten kosten. Nur die Heizkosten werden noch extra dazu gerechnet, sind bei uns z.Zt. 1,30 € pro qm.

Wenn der Wohnraum die zulässigen qm übersteigt, kommt es auf den Sachbearbeiter an. Gibt welche die da ebenfalls genau drauf achten, aber auch welche denen das egal ist solange die Miete im angemessenen Rahmen bleibt. Probier es einfach. Also Wohnung oder Haus ansehen, Antrag auf Wohnungswechsel beim Amt stellen, dazu Wohnungsangebot oder schon Mietvertrag (noch nicht unterschrieben) beilegen. Und warten.

Mache das auch grade durch, hab meinen neuen Mietvertag schon bekommen, zulässige qm sind nicht im geringsten erreicht, also statt 60 die ich haben darf nur 46 qm, aber die Miete ist 14 Euro höher als erlaubt, mal sehen was dabei rauskommt.

Schau auch mal auf www.sozialhilfe24.de da gibt es auch ein Forum wo du deine Fragen stellen kannst. Außerdem ist da ein Beitrag zum Thema Höchstmiete, laut dem darf das Amt nicht nur nach den Wohngeldtabellen gehen sondern muss sich am örtlichen Mietspiegel orientieren.

Viel Glück

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wohnung oder reihenhaus?? was

Antwort von monavb am 01.10.2005, 20:52 Uhr

Hallo,

ne ist völlig Wurscht und wenn`s ne Villa ist, hauptsache du überschreitest den Mietpreis nicht!
So weit kommts noch, dass die finanziell weniger gut gestellten alle in Blocks gefercht werden!

Viel Glück bei der Wohnungssuche!
Grüße
Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wohnung oder reihenhaus?? was

Antwort von taschentuch am 02.10.2005, 0:04 Uhr

hi,

zu mir (berlin) hat mein sachbearbeiter gesagt: "wichtig ist, das die wohnung mindestens 2 zimmer hat (für mich und mein krümelchen) und nicht mehr als 444€ warm kostet. von einer m² zahl hat er nichts gesagt, weil es wichtig ist, das das preisleistungsverhätlnis stimmt.
ob nun wohnung oder reihenhaus oder was weiß ich, ist eigentlich egal, du solltest nur darauf achten, das im wohnungsangebot kein "mietverzicht" drin steht, deswegen wurde mir leider schon eine wohnung nicht bewilligt, da der vermieter dann kurze zeit später die miete wieder auf den "normalpreis" hochschrauben kann und das amt es dann nicht bezahlt. also am besten auch darauf achten, das die miete etwas niedriger ist, als sie höchstens sein darf, denn wenn die miete erhöht wird, mußt du die differenz entweder selber zahlen oder wenns ganz doof kommt wieder umziehen.

alles liebe

julie, die auf bewilligung einer wohnung wartet und wartet und wartet...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mietspreis????

Antwort von Melina am 02.10.2005, 15:09 Uhr

Oh Gott so hohe Mieten Werden Euch bezahlt?? Meine Wohnung kostet warm 385€ bekomm nur 345€ bezahlt bei uns. Mehr bekommt man in unserer Gegend wohl nicht.(2P.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mietspreis????

Antwort von berita am 03.10.2005, 16:02 Uhr

Hmm, dafuer wuerde ich hier in HH wohl maximal eine Einraumwohnung bekommen. De facto zahle ich fuer 70 qm ca. 570 Euro. Weiss aber nicht, wieviel das Amt hier uebernimmt.

LG
Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.