Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sonja31 am 05.04.2004, 10:15 Uhr

Wenn ich mit Kind in Urlaub fahre ist das Kindesentziehung?

Hallo,
mal eine blöde Frage, bin zwar (noch) verh. aber mein Mann will nicht mit uns in Urlaub fahren. Aus Trotz, Erpressung, weil im Bett nicht soviel läuft, wie er es gerne hätte. Sagt mir bitte nicht, wie kindisch ihr das findet, komme mir selber vor wie im Kiga:))
Habe aber nicht vor, mich damit erpressen zu lassen. Deshalb würde ich gerne alleine in Urlaub(mit Kind). Er kann es verbieten oder? Wegen gemeinsamen Sorgerecht und so. Nicola Bader hat leider Urlaub, aber ihr wisst es bestimmt auch.
Danke schonmal, Sonja

 
2 Antworten:

Re: Wenn ich mit Kind in Urlaub fahre ist das Kindesentziehung?

Antwort von Rob am 05.04.2004, 12:22 Uhr

Hallo Sonja,
als allererstes solltet ihr eine Partnebweratung aufsuchen. Solche Ehekrisen sind nunmal leider nichts aussergewöhnliches und man kann die auch meistern. Was dein Mann davon hat, einen Nebenkriegsschauplatz aufzumachen, verstehe ich nicht.
Mit dem Kind im Urlaub fahren ist im Übrigen keine Kindesentziehung. Nicht zurückkommen schon.
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wenn ich mit Kind in Urlaub fahre ist das Kindesentziehung?

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 05.04.2004, 13:14 Uhr

Generelle Zustimmung. Allerdings riet mir meine Anwältin, eine Kontaktadresse zu hinterlassen, falls ich gegen den Willen meines Soon-to-be-Ex mit den Kindern in Urlaub fahren würde. Das ginge auch indirekt, also: "Falls Du mich suchst, meine Schwester hat die Telefonnummer des Hotels" oder so.

Alles Gute,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.