Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von michi am 16.12.2004, 20:49 Uhr

Mußte gerade mit erstaunen feststellen das mein Ex Mann hier postet :-o (man-man) Da muß ich mich doch glatt rechfertigen. LANG!

Hallo

Kurze Vorgeschichte: Mein damaliger Mann hat uns mit seinen Lügengeschichten fast in den finanziellen Ruin gestürtzt, gottseidank bin ich früh genug ausgestiegen. Konto war schon überzogen, aber nein er kaufte immernoch PC-Spiele ein. (und verbrachte auch die meiste Zeit am PC).
Als ich nicht mehr verhindern konnte das er so viel Geld ausgibt, habe ich ihm die zugriffsberechtigung von unseren Haushaltskonto entzogen. Von da an wurde es immer schlimmer. Er fing an mich zu schlagen, Gegenstände zu schmeißen (wizigerweise immer welche die mir etwas bedeuteten und zu vergewaltigen. Das dauerte ungefähr ein halbes Jahr. Es passierte in immer kürzeren Zeitabständen. Ich habe lange zeit überlegt ob ich mich wirklich trennen sollte. Meine überlegungen waren folgende: wenn ich ihn jetzt rausschmeiße, hat er keine arbeit nicht mehr, keine Wohnung und fast kein Geld nicht mehr. Nachdem er aber innerhalb eines Monates drei mal über mich hergefallen ist, und es überhaupt nicht einsehen konnte das ich nach so einen verhalten nicht mit ihm schlafen könne, habe ich ihn dann beim letzten mal rausgeschmießen. Und es ist gekommen wie ich es mir dachte, er steht wirklich nicht gut da. Trotz allem bin ich ihm mit den Alimenten entgegengekommen. Er zahl insgesammt 100€ weniger als vom JA ausgerechnet wurde. Ausserdem bezahlt er für mich keinen Unterhalt.

Erlich gesagt sehe ich jetzt nicht ganz ein warum ich ihm bei seinen Besuchen entgegen kommen sollte. Schließlich kommt er ja sowieso nur alle 6 Wochen. Das kann ja wirklich nicht zuviel verlangt sein oder? Ich kann schließlich auch nichts dafür das er so viele Schulden hat, und auch nichts dafür das er ewig weit wegzieht. Er hätte sich ja auch in der nähe was suchen können. (Geld für ich glaube 3 mal abhauen hat er ja auch gehabt. 2xFrankreich 1xweißnichtwo) Ich glaube der hat fast drei Monate nach seinen rauswurf nix gearbeitet, ausser eine Möglichkeit zu suchen um abzuhauen.

Er zahlt 100€ weniger und kommt alle 6 Wochen, hat Freizeit über Freizeit und gibt 100% immer noch gut 50€/Monat für ein PC Spiel aus, und ich habe die Kids eine ganze Woche lang, und da soll ich ihm auch noch entgegenkommen? Ich weiß den Kindern gegenüber ist es absolut nicht fair. Wahrscheinlich werde ich die Kinder auch bald bringen wenn es nicht besser wird.

So meine Meinung
Lg Michi

 
20 Antworten:

Re: Mußte gerade mit erstaunen feststellen das mein Ex Mann hier postet :-o (man-man) Da muß ich mich doch glatt rechfertigen. LANG!

Antwort von sweety28 am 16.12.2004, 21:07 Uhr

Hmmm...ich frage mich warum DU DICH so offenbarst hier !!!???

Versteh ich nicht - aber egal...

Versteh SEIN Posting allerdings auch NICHT weil es wirklich HIRNRISSIG war...vonwegen DU sollst Ihm Geld dazu geben *Kopf schüttel*

Nachdem ich das nun von Dir gelesen habe vonwegen PC Spiel süchtig ja scheinbar frage ich mich WIE ALT IST DER ???

Als er noch bei Dir war hat er aber noch gearbeitet ? Wie konnte er da so viel Zeit haben immer nur vorm Pc zu hocken und zu zocken ? Und wenn er da noch arbeiten war hatte er da doch selber Geld zur Verfügung dafür !?

Das er so weit weg gezogen ist und nun jammert er könnte nur alle 6 Wochen kommen ist sein Problem - seh ich auch so.

Und das man(n) für alles andere auch immer Geld hat und in "Urlaub" fahren kann etc pp das kenn ich auch nur zu gut von dem letztem erzeuger meines Kindes.Sonst hat er nie Geld-schnorrt sich überall durch aber in Ski Urlaub fahren...alles klar.

Naja,und da Du ja hier nun gepostet hast das Du Ihm die Kinder dann wohl oder übel hinterher bringen willst dann...tsja,dann hat er ja ne bequeme variante erreicht hier durch seinen Auftritt und kann weiter sein geld für andere Sachen ausgeben...ICH würde es NICHT tun !!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mußte gerade mit erstaunen feststellen das mein Ex Mann hier postet :-o (man-man) Da muß ich mich doch glatt rechfertigen. LANG!

Antwort von *isi* am 16.12.2004, 21:18 Uhr

ehrlich?
du willst einem vergewaltiger und gewalttäter die kinder nachtragen, damit er ihnen sein "gutes vorbild" weiterhin regelmäßig vorleben kann? du erläßt ihm € 100,-- im monat; ist *das* fair gg den kindern, denen das geld eigentlich gehört?

sorry, aber der hat dich ja ziemlich weichgeklopft. du mußt dich gar nicht rechtfertigen. mach, was du für richtig hältst. mein erster eindruck war:
man_man is nicht zu helfen, so wie er agiert.
ich hoffe du hilfst dir!

die kids sind bei so einem vater sowieso arm.

lg
isi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mußte gerade mit erstaunen feststellen das mein Ex Mann hier postet :-o (man-man) Da muß ich mich doch glatt rechfertigen. LANG!

Antwort von michi am 16.12.2004, 21:25 Uhr

Hallo sweety!

Hmmm...ich frage mich warum DU DICH so offenbarst hier !!!???

Warum ich so offenbare? Weil ich erstens teiweise als böse hingstellt werde auch von ihm (wegen dem entgegenkommen) und das gefällt mir nicht. Und zweitens sollte man beide Seiten kennen.
Freilich hatte er gearbeitet sogar sehr fleißig:-) Er schaffte gut 10 verschiedne Firmen/Jahr und das ganze 3 Jahr hinereinander. Computergespielt hat er dann nach der arbeit und am Wochenende. Da hatte er ja auch Zeit genug:-( Nein er hatte nicht unbedingt selber Geld zur verfügung. Wir hatten ein gemeinsames Haushaltskonto, wo fast alles von unseren gemeinsamen Verdienst wegen den hohen Fixkosten bezahlt wurde. Und währenddessen ich fleißig genaueste Haushaltskalkulation gemacht habe, weil ja auch ein Notgroschen da sein soll bzw. das Konto aus den roten Zahlen sollte hat er es eben immerwieder geschafft sich ein Spiel zu kaufen. Achja er ist übrigens 32 oder doch 22? Und so ist es...

lg michi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Heftiger Toback

Antwort von ninas59 am 16.12.2004, 21:48 Uhr

Wenn ich ehrlich bin, möchte ich sowas gar nicht wissen. Ich kann es nicht nachvollziehen, und du schreibst von keiner Anzeige wegen Vergewaltigung.

Dein Ex ist mit seinem Anliegen sowieso nicht so gut weggekommen.
Es wäre also absolut nicht notwendig gewesen eure Dreckwäsche hier auszubreiten, und noch weiter auf ihm rumzukloppen.


Sorry, this is not my

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nee ich versteh sie da schon

Antwort von Suka73 am 16.12.2004, 21:50 Uhr

wer läßt sowas schon gern auf sich sitzen (habe übrigen bei man_mans-Beitrag geantwortet) - ich wär nur vielleicht net so ins Detail gegangen, aber ich glaube, Michi wollte sich nur verteidigen und das ist ja wohl auch ihr gutes Recht.

Und das sind meine 2 cents dazu *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nee ich versteh sie da schon

Antwort von ninas59 am 16.12.2004, 22:06 Uhr

War aber eigentlich nicht nötig. Sie hätte das vielleicht anders verpacken und einen haufen Dreckwäsche weglassen sollen.

Mit Verteidigung hat das in meinen Augen nicht mehr sehr viel zu tun. Hierfür hätte der letzte Absatz einfach gereicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nee ich versteh sie da schon

Antwort von sweety28 am 16.12.2004, 22:42 Uhr

Schließe mich "Ninas59" da voll und ganz an...DAS meinte ich mit "offenbaren"...aber egal !!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@sweety... tolle Stilblüte... *lach*

Antwort von Ralph am 16.12.2004, 22:49 Uhr

Letzter Erzeuger Deines Kindes??? Da ist aber eine Stilblüte ersten Ranges, hihihi...
wieviele Erzeuger hatte den Dein Kind? tststs... ;-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

P.S.: Keine Bange ich hab schon verstanden, wie Du's meintest... :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sweety... tolle Stilblüte... *lach*

Antwort von sweety28 am 16.12.2004, 22:54 Uhr

"Er" nu wieder... :-))

Aber da Du mich ja doch verstanden hast,bin ich ja beruhigt ;)

Also 2 Kinder aus erster Ehe (vom Ex_Mann also-weil gesch.)

& das letzte Kind (das dritte also) von einem "anderem" Mann ;)

Das lieber nochmal aufführt hier damit es "andere" dann auch verstehen *lächel*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wofuer ist dieses Forum?

Antwort von saulute am 16.12.2004, 23:28 Uhr

Ich dachte, um seine Probleme in der Beziehung zu erzaehlen? Und dazu gehoert auch sowas. Ist auch keiner gezwungen es zu lesen. Wenn Cathi hier wochenlang ueber ihren beziehungskrieg erzaehlt, regt sich aber keiner auf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nicht um rosenkrieg in solcher form zu veröffentlichen!

Antwort von sterntaler am 16.12.2004, 23:44 Uhr

hallo,
ich denke und da stimmen mir auch sicherlich einige zu, hoffe es zumindest, :o), dass dieses forum nicht dazu da ist,....gegenseitig in aller öffentlichkeit die ganz persönliche dreckswäsche in solch einer form zu waschen!

dass die beiden sehr große schwierigkeiten auf mehreren ebenen haben,...ist ja wohl offensichtlich. aber es ist nicht schön, als aussenstehender in ein solches kreuzfeuer mit hineingezogen zu werden!

liebe sterntaler

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

RE: hmmmmmmmm

Antwort von Nina3 am 17.12.2004, 5:23 Uhr

also ich denke schon, dass man im Überschwang der Wut auch mal ein wenig explodieren kann und vielleicht auch Dinge schreibt, wo man später sagt: "Na ja, das hät ich vielleicht nicht so in der Form tun solln....". Egal, ist halt so geschehen und vielleicht ist es ja auch ganz gut, dass es mal raus ist! Und vielleicht wars für Michi doch auch ganz gut sich mal so zu offenbaren (hat ja bisher noch niemand so wirklich gefragt, ob sie da überhaupt schon mal mit jemanden drüber geredet hat).
Und eine Vergewaltigung als "Dreckwäsche" waschen zu bezeichnen... na ja, also das seh ich ein bissel anders!

Liebe Grüße


Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ist doch mal ne interessante Sache

Antwort von Schwoba-Papa am 17.12.2004, 8:41 Uhr

und wir müssen uns auch nicht so an der "Vergewaltigung" aufhalten, da diese wohl eher (vermute ich mal) unter die Rubrik "lieber 3 Minuten stillhalten als 3 Stunden streiten" fällt. Wenn nicht kann ich nicht nachvollziehen das überhaupt noch Kontakt besteht.

Es ist doch schön wenn man mal beide Standpunkte zu einer Sache hört. Natürlich darf es nicht dazu kommen sich gegenseitig zu beschimpfen (das findet in anderen Foren schon zu genüge statt).

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:

Antwort von RainerM am 17.12.2004, 9:44 Uhr

Hi Michi,
da ist viel mieses zeug passiert... ist wohl häufig so, ich alle Beziehungen enden wegen Nichtigkeiten, manchmal hat die Trennung verdammt gute Gründe.

Nur hättest du auf das weinerliche Posting von man_man besser etwas cooler reagieren sollen, aber was solls, wenn ers chon im ersten Satz von Hass gegenüber dir spricht und selbst einen Haufen Mist angestellt hat, verstehe ich etwas deine Reaktion.

Vielleicht war er ja gefrustet und besoffen, als er das hier reingestellt hat...

Es ist erstmal siene Aufgabe, sienen Umgang zu "realisieren"... und es gibt immer verscheidene Möglichkeiten.

Wenn er tatsächlich hoch verschuldet ist, wird er Probleme haben... aber die muss er dann konsequent angehen.

Gruss und schönes Wochenende

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielleicht...

Antwort von trini79 am 17.12.2004, 9:57 Uhr

...solltet Ihr Euch mal in einen privaten Chatraum zurückziehen, um Eure scheinbar unausgesprochenen Probleme langsam zu lösen.

Das hat den großen Vorteil, daß man den anderen immer "ausreden" lassen muß.

Alles andere (was hier ausgetragen wird) führt zu nichts und ist nichts anderes als eine Form von "fishing for compliments", was Euch in der eigentlichen Sache nicht weiter bringt!

Ihr habt Kinder, und die sollten bei allem verletzten Stolz im vordergrund stehen.

Ich wünsche eine schöne Weihnachtszeit und hoffe, daß Ihr eine Einigung findet (privat)!

lg Kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mußte gerade mit erstaunen feststellen das mein Ex Mann hier postet :-o (man-man) Da muß ich mich doch glatt rechfertigen. LANG!

Antwort von Heike71 am 17.12.2004, 10:08 Uhr

Hallo Michi,
mal zu den PC-Spielen....aktuelle Spiele kosten ca 40€, pro Monat kommen höchstens 1-2 Spiele raus. Wenn dein Mann diese durchgespielt hat, wird er sie doch bestimmt weiterverkaufen? dann macht er höchstens 10€ verlust pro Spiel... Ich denke das es andere Sachen gibt die eine Familie in den ruin treiben können, z.B das ständige Aufrüsten der PC-Hardware

Zu den anderen Vorwürfen... das dein Ex Mann schreibt das er dich hasst, da würde ich drüber stehen.
Zu den angeblichen Vergewaltigungen: wenn er dafür nicht verurteilt worden ist, oder du keine Beweise dafür hast,wäre ich mit solchen Vorwürfen in einem öffentlichen Forum sehr vorsichtig, der Schuß kann nach hinten losgehen.

Ich will mich nicht auf die Seite deines Mannes stellen. Ich finde es nur nicht gut, wie ihr eure Schmutzwäsche hier ablast. Ich hoffe das eure Kinder noch zu klein sind um hier mitlesen zu können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hatte fast das gleiche Problem, jetzt machen wir bei der diakonie eine elterntherapie....

Antwort von Andrea25 am 17.12.2004, 10:42 Uhr

um im endeffekt unvorhergenommen mit unserem sohn umzugehen.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hatte fast das gleiche Problem, jetzt machen wir bei der diakonie eine elterntherapie....

Antwort von ninas59 am 17.12.2004, 13:07 Uhr

Ich gratuliere dir zu diesem Schritt.
Eigentlich solltest dein Posting nicht so verstohlen hier hinten sitzen, denn ich finde es in diesem Thread ausgesprochen wichtig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Männer sind doch alles Weicheier...

Antwort von AT323 am 17.12.2004, 20:32 Uhr

meiner gibt mir auch die Schuld dafür das er säuft und sein Studium geschmissen hat ...Fröhlichmacher schlucken muß...weil es ihm ja sooooo schlecht geht seit ich schluss gemacht hab...kümmert sich kaum um die Kinder und bekommt sein leben auch Geldlich nicht mehr gebacken...aber er war sonst immer ein lieber Papa...und hat nur Türen, Wände und Gegenstände kaputt gemacht...schlimm genug...aber Vergewaltigen und Schlagen?...wie kannst du es überhaupt so weit kommen lassen?...beim ersten mal hätt ich zugesehen das man getrennte wege geht...
Gruß AT die neu hier ist...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Sterntaler

Antwort von CIaudiaUSA am 18.12.2004, 1:24 Uhr

du schreibst:

"hallo,
ich denke und da stimmen mir auch sicherlich einige zu, hoffe es zumindest, :o), dass dieses forum nicht dazu da ist,....gegenseitig in aller öffentlichkeit die ganz persönliche dreckswäsche in solch einer form zu waschen!

dass die beiden sehr große schwierigkeiten auf mehreren ebenen haben,...ist ja wohl offensichtlich. aber es ist nicht schön, als aussenstehender in ein solches kreuzfeuer mit hineingezogen zu werden!"


======
hallo talerchen!

also, ich finde, eine frau (und auch ein mann) haben das recht, sich hier vorwuerfen zu stellen und sich selbst zu verteidigen. oder sich einfach mal nur auszuquatschen.

talerchen, dass von dir so wenig verstaendnis fuer michi da ist, finde ich komisch. weisst du noch, damals...? da hast du dich auch verbal gewehrt, hier nur ein einziges beispiel: http://www.rund-ums-baby.de/alleinerziehend/mebboard.php3?step=1&range=20&action=showMessage&message_id=35708&forum=109

liebe gruesse von
claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.